1. #1
    Chef-Optimist
    Dabei seit
    Mär 2001
    Ort
    Campbell
    Beiträge
    8.094

    Post Neunjährige besteht Microsofts MCP-Prüfung

    Die Jugend von heute ist auch nicht mehr das was sie mal war? Ganz offensichtlich, denn mit M. Lavinashree hat nun eine neunjährige Inderin aus Tamil Nadu Microsofts Prüfung zum Microsoft Certified Professional (MCP) bestanden, wie der Fernsehsender „New Delhi Television“ berichtet.

    Zur News: Neunjährige besteht Microsofts MCP-Prüfung
    Gruß
    Tommy
    »» Das Redaktionsteam freut sich, wenn Leser selbst formulierte News einschicken.
    »» Checkliste für richtiges Posten

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2002
    Beiträge
    577

    AW: Neunjährige besteht Microsofts MCP-Prüfung

    Wo liegt das Problem, die MCP-Prüfungen sind einfach. Ausserdem wird bei den meissten Testcentern eh gefaked. Woher ich das weiss? Ich hab 5 Jahre in einem als SysAdmin gearbeitet.

  4. #3
    Captain
    Dabei seit
    Jan 2006
    Ort
    Wesel
    Beiträge
    3.470

    AW: Neunjährige besteht Microsofts MCP-Prüfung

    Nicht schlecht!!! Ich weiß ja nicht wie schwer diese Prüfung ist, aber mit neun Jahren ist das auf jeden Fall eine sehr große Leistung.
    "Be the change you wish to see in the world!"

  5. #4
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Mär 2004
    Beiträge
    6.097

    AW: Neunjährige besteht Microsofts MCP-Prüfung

    Schon ordentlich was die Neunjährige schon kann, noch verwunderlicher ist es das es eine Inderin ist.
    Geändert von drago-museweni (27.12.2008 um 11:21 Uhr)
    März 2017 AMD RYZEN7 1800X@4,1Ghz (HK 4 Plexi/Nickel) ASUS Corsshair VI Hero, GSkill Trident Z DDR4 32GB 3200 CL15, M.2 960EVO 500GB, Samsung 830,OCZ Vertex2, 2xAMD Radeon R9 290 OC Enermax Revolution 87+ 850W Mo-Ra3 +Aqualis+Liang DDC
    sysprofile

  6. #5
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2004
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.698

    AW: Neunjährige besteht Microsofts MCP-Prüfung

    Nö verwunderlich ist das nicht, die Inder sind in dem Bereich eh sehr fit, von daher wundert mich das gar nicht.
    CPU Intel Core i7 4930K@Phobya UC-1LT Extreme | MB Asus Sabertooth X79| RAM G.Skill RipJaws-X 4x4GB 1600MHz |
    GPU EVGA GeForce GTX 780Ti Classified@EK-Waterblock | NT SeaSonic Platinum Series 660W | Case Lian Li PC-A70FB |
    SSD Samsung 840Pro 256GB | Crucial MX100 512GB | Crucial M4 256GB | HDD WD Red 3TB |
    OS Win7 Home 64Bit/Win8.1 Pro 64Bit Dual Boot |
    SysP
    Update

  7. #6
    Commander
    Dabei seit
    Jun 2006
    Ort
    Munich
    Beiträge
    2.166

    AW: Neunjährige besteht Microsofts MCP-Prüfung

    Diese Prüfungen bestanden früher nur aus Auswendig lernen und ein wenig ankreuzen. Denken oder sogar logische Zusammenhänge erkennen oder Problemlösungen erarbeiten - Fehlanzeige.

    Ich halte das jetzt für nichts besonderes. Es gibt sicher mehrere Kinder in diesem Alter die teilweise seitenlange Gedichte auswendig gelernt haben - das hier ist nichts anderes.

  8. #7
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Apr 2005
    Beiträge
    84

    AW: Neunjährige besteht Microsofts MCP-Prüfung

    Zitat Zitat von drago-museweni Beitrag anzeigen
    Schon ordentlich was die Neunjährige schon kann noch, verwunderlicher ist es das es eine Inderin ist.
    Das ist nicht dein Ernst, oder? Die Kinder dort werden so dermaßen unter Druck gesetzt, neue Berufe wie Informatik zu lernen, im frühsten Alter schon.

  9. #8
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Mär 2004
    Beiträge
    6.097

    AW: Neunjährige besteht Microsofts MCP-Prüfung

    Erkundige dich mal über Indien dann weißt du wass da des öffteren mit kleinen Mädchen passiert, deswegen verwunderlich.

    so jetzt wirds zu OT dewegen schreibe ich dann nichtsmehr dazu.
    März 2017 AMD RYZEN7 1800X@4,1Ghz (HK 4 Plexi/Nickel) ASUS Corsshair VI Hero, GSkill Trident Z DDR4 32GB 3200 CL15, M.2 960EVO 500GB, Samsung 830,OCZ Vertex2, 2xAMD Radeon R9 290 OC Enermax Revolution 87+ 850W Mo-Ra3 +Aqualis+Liang DDC
    sysprofile

  10. #9
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2005
    Ort
    Vienna
    Beiträge
    1.662

    AW: Neunjährige besteht Microsofts MCP-Prüfung

    Zitat Zitat von TigersClaw Beitrag anzeigen
    Ausserdem wird bei den meisten Testcentern eh gefaked.
    Cool, das hat mein Testcenter dann wohl verschwitzt.

    Und magst uns noch sagen wie das gefaked wird, da meines wissens der Testclient auf den Rechnern direkt mit MS "telefoniert".

    Vom Testcenter habe ich immer nur einen Ausdruck bekommen, auf dem steht bestanden oder eben nicht bestanden.(Letztes ist auch leider nur zu oft vorgekommen)
    Auch wurden wir via Camera "ueberwacht, Mobile etc. mussten auch abgegben werden.

    Und ich war in wenigstens drei Testcentern.

    Und ja es muss noch immer angekreutzt werden.

    @Thema: Hoffentlich hat sie es freiwillig gelernt.
    Geändert von olampl (27.12.2008 um 11:24 Uhr)
    Ich beantworte KEINE Fragen per PN, ausser sie sind privat!

  11. #10
    Ensign
    Dabei seit
    Mär 2005
    Beiträge
    135

    AW: Neunjährige besteht Microsofts MCP-Prüfung

    Mich würd ja interessieren, ob sie nur die Fragen auswendig gelernt hat, oder auch versteht, worum es da geht. Wäre mir da auf Anhieb nicht sicher.
    Das wird den Prüfungen ja eh nachgesagt - könnte auch nen dressierter Affe, mit genug Zeit.
    Bei der täglichen Arbeit hilfts nicht unbedingt weiter.

  12. #11
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    1.922

    AW: Neunjährige besteht Microsofts MCP-Prüfung

    Respekt!

    Mal sehen ob die einmal bei Microsoft arbeitet oder denen eine große Konkurrenz wird.

    Hoffen wir auf Konkurrenz, das trägt immer zu einer Verbesserung der Qualität der Produkte bei.

  13. #12
    Kamikaze321
    Gast

    AW: Neunjährige besteht Microsofts MCP-Prüfung

    Sie hat es nur auswendig gelernt. Ich kenne ein paar Inder, die lernen alles nur auswendig - null Verständnis, deswegen fallen sie bei uns so oft durch. Wer es glaubt dass Inder gut sind, der hat zu viel fern geschaut - schaut euch doch mal den Durchschnitts-IQ der Inder an (wikipedia) - dann sollte euch ein licht aufgehen.
    Geändert von Kamikaze321 (27.12.2008 um 11:45 Uhr)

  14. #13
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    406

    AW: Neunjährige besteht Microsofts MCP-Prüfung

    @Kamikaze321: Natürlich hat dieses Mädchen auswenig gelernt, dass ist bei der MCP Prüfung ja auch recht einfach. Ich habe, als ich vor 8 Jahren auf meinen MCSE hin gearbeitet habe habe auch extrem viel auswendig lernen müssen. Jedoch wusste ich von was ich sprach, da ich diese Sache ja beruflich gemacht habe.
    Bildung ist, was übrig bleibt, wenn man alles Gelernte vergessen hat...

    1x MacBook Air 13,3", 1x iMac 27", 1x MacBook Pro 15" retina
    1x iPhone 6 plus, 1x iPhone 7 plus, 1x iPad Air 2, 1x Fire TV
    Und weil nicht nur Computer Spass machen:
    SLK AMG / 422 PS, C 63 AMG / 487 PS

  15. #14
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jun 2008
    Beiträge
    351

    AW: Neunjährige besteht Microsofts MCP-Prüfung

    @Kamikaze: Erstens steht bei Wikipedia nichts von einem Durchschnitts-IQ. Zweitens besteht der IQ-Test genauso aus Fragen, die man auswendig lernen kann. Und Drittens kann man solche Aussagen natürlich auf ein ganzes Land beziehen, natürlich kannst du wissen, dass alle Inder alles auswendig lernen und natürlich macht das in Deutschland niemand...

    @Topic: Aus welchen Fragen besteht denn dieser Test beispielsweise?

  16. #15
    Moderator
    Administrator
    Dabei seit
    Feb 2003
    Beiträge
    13.515

    AW: Neunjährige besteht Microsofts MCP-Prüfung

    Ich habe hier mittlerweile eine Grossteil der Kommentare versenkt - diese befinden sich nämlich locker unter dem Niveau von Neunjährigen.

    Es gilt nach wie vor: Wer nichts zum Thema beitragen kann, darf seine Finger stillhalten.
    "Wir müssen uns nur selbst anschauen, um zu sehen, wie intelligentes Leben sich zu etwas entwickelt,
    was wir nicht wirklich treffen möchten."
    Stephen Hawking

  17. #16
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2006
    Beiträge
    2.114

    AW: Neunjährige besteht Microsofts MCP-Prüfung

    Naja, es gibt mit Sicherheit auch Ausnahmen, aber ich kann aus Erfahrung auch nur sagen, dass sie zu sehr bejubelt werden.

    Ich frage mich nur, warum das hier überhaupt eine Nachricht wert ist. Dann brauch man sich auch nicht zu beschweren, wenn so viel OT kommt.

    *Nörgel*

  18. #17
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2005
    Beiträge
    446

    AW: Neunjährige besteht Microsofts MCP-Prüfung

    Zitat Zitat von Kamikaze321 Beitrag anzeigen
    Hier stand ein überflüssiges Zitat.
    Wie wärs mit nem Link und am besten noch FETT Unterstreichen wo du im Wiki Article über Indien was von deren IQ gelesen hast?

    Nur weil irgendwo ein Durchschnitts IQ steht, heißt das noch lange nichts.

    Wer sich das Kastensystem in Indien mal anschaut, wird feststellen auch wenn die Inder im Altersdurchschnitt recht jung sind, haben viele garnicht die Möglichkeit zu lernen, wie es in den meisten Westlichen Ländern "normal" ist.

    Auch wenn die MCP Fragen vielleicht nur auswendig gelernt worden sind, wieso sollte man die Leistung nicht anerkennen?? Bei dem Alter??

    Denn wie schon weiter oben von einem geschrieben, ist das doppelt eine Leistung, weil es ein Mädchen war. *wer mag kann sich ja nochmal schlau machen über die Rolle der Frau in Indien und wie es demnach ausschaut*
    Geändert von ToXiD (27.12.2008 um 12:12 Uhr) Grund: Komplettzitat entfernt.

  19. #18
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2008
    Beiträge
    802

    AW: Neunjährige besteht Microsofts MCP-Prüfung

    indien ist ein entwicklungsland
    dort wächst die PC-infrastruktur tag für tag
    und da sind halt schon die 9-jährigen statt auf dem feld am PC und daddeln den ganzen tag an den kisten rum und wer süchtig sit besteht solche prüfungen leciht

  20. #19
    1668mib
    Gast

    AW: Neunjährige besteht Microsofts MCP-Prüfung

    Naja, das beeindruckt mich in etwa so wie wenn jemand die theoretische Führerscheinprüfung besteht...
    Zudem frag ich mich was man in dem Alter von diesem Titel so hat.

    @McSnoop: Anerkennen? Dazu müsste ich wissen wieviel Zeit darin investiert wurde. Und irgendwie bezweifel ich, dass das 9-jährige Kind zu den Eltern ging und sagte, sie möchte unbedingt MCP werden, weil alle in ihrer Klasse das auch werden wollen...
    Geändert von 1668mib (27.12.2008 um 12:19 Uhr)

  21. #20
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2004
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    460

    AW: Neunjährige besteht Microsofts MCP-Prüfung

    Zitat Zitat von Burstwarze Beitrag anzeigen
    @Topic: Aus welchen Fragen besteht denn dieser Test beispielsweise?
    Kann dir hier keiner sagen, da es sicher >100 Prüfungen gibt, nach deren Bestehen man sich MPC nennen kann.

    Die billigen Prüfungen bestehen in der Tat aus reinem Ankreuzen, aber auf legalem Wege kommt man nicht an die Fragen zum Auswendiglernen ran. Die schwierigeren Prüfungen enthalten mittlerweile auch ganz andere Aufgabentypen und auch Simulationen, da ist das Auswendiglernen kaum mehr möglich.

    Man muss sich nur mal anschauen, wie viele MCSEs es für 2000 und 2003 gibt, das Niveau hat deutlich angezogen
    Geändert von Monarch2 (27.12.2008 um 12:22 Uhr)
    PC: Intel Core i7-3770, Thermalright Macho, GA-H77-D3H, 16 GB DDR3-1600, AMD HD7850 OC 2 GB, Intel SSD 520 240 GB, >5TB HDDs, Antec P180B, be quiet 480W 80+ Gold, Concept E Magnum, Dell U2715H, Win 10 Pro x64
    Notebook: Lenovo ThinkPad X200 - P8400, 4 GB DDR3-1066, Intel SSD 520 240 GB, WWAN, 6+9 Cell, Win 10 Pro x64

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite