1. #1
    Ost 1
    Dabei seit
    Jun 2001
    Ort
    Elternzeit
    Beiträge
    9.342

    Post Galaxy: Eigenes GTX-285-Design mit drei Lüftern

    Der hierzulande eher unbekannte Grafikkartenhersteller Galaxy hat ein eigenen Design der GeForce GTX 285 veröffentlicht. Auf diesem kommt auch eine sehr große Kühlkonstruktion mit drei Lüftern zum Einsatz, die nicht nur an Produkte aus dem Hause Arctic Cooling erinnert, sondern auch von diesem Hersteller stammen.

    Zur News: Galaxy: Eigenes GTX-285-Design mit drei Lüftern
    Gruß,
    Volker


    I’d rather be lucky than good.
    (Match Point)

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2007
    Beiträge
    584

    AW: Galaxy: Eigenes GTX-285-Design mit drei Lüftern

    Naja, Triple-SLI kann man mit so einem Monster wohl mal ganz schnell vergessen.

  4. #3
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jun 2006
    Beiträge
    569

    AW: Galaxy: Eigenes GTX-285-Design mit drei Lüftern

    Wäre interessant zu wissen, ob sie doch wieder einen Volterra-Chip verbauen, oder dort auch nur den günstigen Weg gehen. Die Veränderung der Spannungsversorgung lässt mich jedoch ein wenig darauf hoffen, wobei ich es eigentlich nicht denke...

    @Cryptic: 3Way-SLi macht man dann auch mit WaKü, das Geld sollte man dann schon dazu haben
    vinum bonum deorum donum

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2006
    Ort
    Headshot-Spiele Verweigerer
    Beiträge
    641

    AW: Galaxy: Eigenes GTX-285-Design mit drei Lüftern

    Warum für die 285er aber nicht für die 295er???
    Unser Wirtschaftssystem ist nicht nur überholt, korrumpiert, unsozial und umweltverachtend, es ist auch noch wie ein Pyramidenspiel aufgebaut. Es wird Zeit, dass wir ein Neues auf die Beine stellen!
    http://www.thezeitgeistmovement.com/
    www.thevenusproject.com
    http://www.youtube.com/watch?v=EewGMBOB4Gg

  6. #5
    Ensign
    Dabei seit
    Okt 2005
    Beiträge
    206

    AW: Galaxy: Eigenes GTX-285-Design mit drei Lüftern

    Weil es den Kühler für die 285 und nicht die 295 gibt? Weil vielen Leuten SLI nicht in die Tüte kommt (Microruckler, Energieverbrauch, Kompatibilität, Skalierung usw.)?

    Ansonsten... sieht das Ding schon recht nett aus - hoffentlich stimmt der Preis. Aber mit dem Spulenpfeiffen bei den neuen Nvidia-Karten kommt mir sowas eh nicht ins Haus. Naja, mal sehen was die 40nm-Generation bringen wird.

  7. #6
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jul 2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.419

    AW: Galaxy: Eigenes GTX-285-Design mit drei Lüftern

    Weil es den Kühler für die 285 und nicht die 295 gibt? Weil vielen Leuten SLI nicht in die Tüte kommt (Microruckler, Energieverbrauch, Kompatibilität, Skalierung usw.)?
    naja, mag früher wohl so gewesen sein. heute ist es einiges besser. jedenfalls von meinen erfahrungen her.
    ich habe seit über 1 jahr ein 88ultra gespann und bin voll zufrieden damit. von microruckler hatte ich bisher nie was gespürt. ausser bei Adobe premiere CS4, wenn ich da den film mit der GPU berrechnen lasse und unter 30fps als ausgabe angebe, dann "microrucklet" der gerenderte film aber in spielen spür ich das nicht. nicht mal bei GRID wenn ich 32xAA reinhaue und noch knapp 25 FPS habe. läuft immer noch flüssig.
    hab letztens auch ein 88gt gespann und ein GTX285 gespann für kumpels zusammen gestellt. bei denen konnte ich ein microruckler nicht ausfindig machen.

    zu all deinen anderen punkten kann ich dir nur beim stromverbrauch zustimmen. wie kommst du auf skalierung, bzw. was meinst du damit? und kompatibilität? wenn du 2 verschiede karten nimmst, bist du selber schuld, wenns nciht geht^^

    zum thema:
    wenn die das teil nicht grad für einen riessen aufpreis rausgeben ist es sicher nicht schlecht. ich würde aber nicht 60euro drauf zahlen für das ding.

    zudem man dann später nicht mal SLI fahren kann, wenn die zeit kommt. da je nach board, es platzprobleme geben wird. ausser man hat ein 3sli board und steckt die 2. karte in den untersten slot...

    greez
    Rampage V Extreme i7 5960x@4.0Ghz -------------- 2x XEON 3580 4x3.82Ghz
    64GB Crucial@2400Mhz DDR4 ---------------------- 64GB Kingston@1333Mhz
    GTX 1080 8gb vram-------------------------------------
    3x GTX 580 3GB & 2x GTX 680 4GB
    860 Watt Corsair AX860i ------------------------------------ 950 Watt OCZ
    --------------- Parkour Chase - New Video -------------
    https://www.youtube.com/watch?v=5Q-5HtOEIgA

  8. #7
    Captain
    Dabei seit
    Jul 2007
    Beiträge
    3.404

    AW: Galaxy: Eigenes GTX-285-Design mit drei Lüftern

    Also ich denke die 60€ mehr lohnen sich, weil du bei einem Kühler wechsel normal die Garatie verlierst, außer du holst dir eine EVGA Karte.
    Hier hast du Garantie + einen anderen Kühler.

  9. #8
    Ensign
    Dabei seit
    Okt 2005
    Beiträge
    206

    AW: Galaxy: Eigenes GTX-285-Design mit drei Lüftern

    Gibt es eigentlich Bezugsquellen für Galaxy-Produkte in Deutschland?

  10. #9
    Captain
    Dabei seit
    Jul 2007
    Beiträge
    3.404

    AW: Galaxy: Eigenes GTX-285-Design mit drei Lüftern

    Musste einfach mal googeln. Es gab mal einige Shops, die Galaxy-Ware verkauft haben, aber ob die noch Existent sind weiß ich nicht.
    Aber die Qualität stimmt auf jedenfall bei den Produkten.

  11. #10
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2005
    Beiträge
    1.956

    AW: Galaxy: Eigenes GTX-285-Design mit drei Lüftern

    Zitat Zitat von -Cryptic- Beitrag anzeigen
    Naja, Triple-SLI kann man mit so einem Monster wohl mal ganz schnell vergessen.
    so n monster im triple-sli ? ich hoffe doch dass du die rotationsgeschwindigkeit der erde nicht verändern willst
    core i7-4770k || 16 gb ddr3-2000 corsair vengeance
    asus gtx 980 @ kraken g10 || asus rog pq27aq 4k
    teufel motiv 2 MK2 || logitech g15 refresh || 4 x samsung 850 evo 250gb || 4 x WD 4TB green

    iphone SE 64gb || ipad mini 16 gb 4g || macbook pro 13" retina

  12. #11
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2007
    Beiträge
    1.476

    AW: Galaxy: Eigenes GTX-285-Design mit drei Lüftern

    Laut dieser News wird die Chip-Spannung per Software verstellbar sein.

  13. #12
    Captain
    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    3.472

    AW: Galaxy: Eigenes GTX-285-Design mit drei Lüftern

    Nette Karte und das Piepen was alle hier sagen, so schlimm ist es gar nicht. Ich würde sagen in 2 Monaten habe ich es einmal gehört. Aber stimmt schon, bei der nächsten Karte würde ich drauf achten. Wusste es nicht als ich meine bestellt habe. Die News kam einen Tag zu spät. Egal, die 285 rennt wie sau und Crysis Wars zocke ich in 1900X1200 in extrem mit 4 AA
    Für 2,99 Euro im Monat könnte hier deine Werbung stehen
    Zitat Zitat von Khalinor
    Ich bitte darum als AdBlock-Schmarotzer gekennzeichnet zu werden.
    Wie gewünscht, der User Khalinor ist ein gekennzeichneter Schmarotzer aus Überzeugung.

  14. #13
    Ensign
    Dabei seit
    Mär 2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    173

    AW: Galaxy: Eigenes GTX-285-Design mit drei Lüftern

    Die Karte ist auf alle Fälle vorgemerkt. Endlich mal wieder eine, wo ich den Originalkühler nicht entsorgen muss.

    CC_04
    Mit freundlichen Grüßen
    CC_04

  15. #14
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jun 2007
    Beiträge
    446

    AW: Galaxy: Eigenes GTX-285-Design mit drei Lüftern

    Also ich habe keine gute Erfahrung mit diesen Arctic Cooling Triple Fan Lösungen! Hatte damals eine auf meiner HD2900xt und die haben voll oft nicht von selber gestartet oder haben voll aufgedreht...aber vllt hat sich da ja was geändert!

    Mich hats am Ende jedenfalls die Karte geskostet, aber naja die 2900-er war vllt auch nen wenig hitzig.
    Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen. (Albert Einstein)
    .
    Sysprofil

  16. #15
    Ensign
    Dabei seit
    Mär 2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    173

    AW: Galaxy: Eigenes GTX-285-Design mit drei Lüftern

    Die Triple-Fans runterwerfen und zwei 120-er Lüfter draufschnallen dürfte nicht zum Garantieverlust führen.

    mfg
    CC_04
    Mit freundlichen Grüßen
    CC_04

  17. #16
    Commodore
    Dabei seit
    Sep 2007
    Beiträge
    4.496

    AW: Galaxy: Eigenes GTX-285-Design mit drei Lüftern

    Die Karte bräuchte nur noch 2048MB Ram und leisere Lüfter und sie wäre perferkt.

  18. #17
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2008
    Ort
    Daisbach
    Beiträge
    497

    AW: Galaxy: Eigenes GTX-285-Design mit drei Lüftern

    @jopi24johannes: Laut AC arbeiten die Lüfter mit 0,5 Sone bei 2000RPM. Klick

    Das dürfte wohl auch Silent-Fans zufrieden stellen, wenn es wahr ist.
    AMD does not recommend pouring liquid nitrogen on your head or on your friend's head

  19. #18
    Ensign
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    221

    AW: Galaxy: Eigenes GTX-285-Design mit drei Lüftern

    Endlich mal wieder gute Produkte von Galaxy, ich kann mich noch gut an die 6800er Zeiten erinnern. Da gab es eine Version mit dem AC Silencer 5, die war auch noch UV Blau, das war die beste!

  20. #19
    Commodore
    Dabei seit
    Sep 2007
    Beiträge
    4.496

    AW: Galaxy: Eigenes GTX-285-Design mit drei Lüftern

    @Doenner: Ich kenne den Kühler und weiß dass er nicht leise ist. Wie sollen auch 3 kleine Billig Lüfter leiser sein als ein 120er von Noctua oder Noiseblocker? Um solche Karten vernünftig zu kühlen eignet sich meiner Meinung nach nur ein HighEnd Wasserkühler, da der ALLES kült, die RAMs, Spawas, Platine, GPU und alles andere auch; nur der Preis ist halt in dem Fall etwas höher. Wer aber eine WaKü hat, sollte imo nicht so einen Kühler kaufen!

  21. #20
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.664

    AW: Galaxy: Eigenes GTX-285-Design mit drei Lüftern

    @Massaka01

    Jaaaa, die war super! Weiss noch wie neidisch ich damals auf 'n Freund war weil er die vor mir hatte..


    Ansonsten bin ich rein interessehalber mal auf den Aufpreis zur normalen GTX285 gespannt, gerade weil sich die Accelero Kühlungen ja durchaus steigender Beliebtheit erfreuen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite