1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Nov 2002
    Ort
    Bergheim
    Beiträge
    3.889

    Post „Redeemer“-Notebook mit Intels Core i7

    Während Intel bei den Desktop-Prozessoren bereits bei der Nehalem-Architektur angekommen ist und diese als Core i7 verkauft, begnügt man sich bei den Laptop-Ablegern noch mit der Core-2-Generation. Dem amerikanischem Laptop-Hersteller Smooth Creations war dies aber wohl zu langsam.

    Zur News: „Redeemer“-Notebook mit Intels Core i7
    Gruß,
    Wolfgang

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Nov 2007
    Ort
    D:\
    Beiträge
    14.264

    AW: „Redeemer“-Notebook mit Intels Core i7

    Naja... wers brauch. Aber cool um zu sehen was so möglich ist.
    S - I - G - N - A - T - U - R

  4. #3
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Feb 2008
    Ort
    Kaufbeuren
    Beiträge
    327

    AW: „Redeemer“-Notebook mit Intels Core i7

    Dinge, die die Welt nicht braucht.
    Wobei es bestimmt ein paar Leute gibt, die aufgrund wenig Platz und trotzdem viel gewollte Leistung auf sowas zurückgreifen
    Die Temperaturen wären interessant.
    Was hier steht beschreibt meine persönliche Meinung. Wer was dran auszusetzen hat soll meinen Post einfach überlesen und zum nächsten weiterspringen

  5. #4
    Admiral
    Dabei seit
    Dez 2006
    Ort
    Unna
    Beiträge
    7.169

    AW: „Redeemer“-Notebook mit Intels Core i7

    woha, wie wird das teil bitteschön gekühlt? :O
    ansonnsten grats beste notebook leistung am markt, dafür aber bestimmt auch die kürzeste akkulaufzeit
    |Thinkpad T520 i7qm|

    |__XBOX ONE_|___
    |XBL: TGSN4K3|__

  6. #5
    claW.
    Gast

    Re: „Redeemer“-Notebook mit Intels Core i7

    redeemer - erinnert mich an unreal tournament. ob der name davon übernommen wurde?

  7. #6
    Ensign
    Dabei seit
    Jan 2009
    Beiträge
    231

    AW: „Redeemer“-Notebook mit Intels Core i7

    mhh für ein 17" display so eine hardware
    da bleibt man doch lieber beim guten alten desktop pc (auch bei dem preis^^)

  8. #7
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Aug 2006
    Beiträge
    290

    AW: „Redeemer“-Notebook mit Intels Core i7

    @claW.

    redeemer wurde nicht von epic erfunden, es bedeutet erlöser oder heiland
    There was a young lady of Wight
    Who travelled much faster than light.
    She departed one day,
    In a relative way,
    And arrived on the previous night.

  9. #8
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    45

    AW: „Redeemer“-Notebook mit Intels Core i7

    Ich find das Teil einfach nur hässlich...

  10. #9
    Captain
    Dabei seit
    Jul 2005
    Beiträge
    3.896

    AW: „Redeemer“-Notebook mit Intels Core i7

    gerade mal eine umbenannte 9800-gpu in diesem monsterteil ?

    da hat man wohl am falschen Ende gespaart.


    interessant finde ich wie vergleichsweise flach die bauweise ist bei der großen abwärme.
    Teste SELBST ob dich Microruckler stören : Microruckler-Testprogramm

    Rundum verbesserte Bildqualität : SSAA für Ati-Karten

  11. #10
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2009
    Ort
    EF OT NN
    Beiträge
    1.873

    AW: „Redeemer“-Notebook mit Intels Core i7

    Wie lange da wohl der akku unter vollast hält^^
    aber wer brauch sowas bitte?? werder mobil, noch wirklich richtig schnelle für das geld...
    "Der Gebrauch einer Kamera ist ähnlich dem eines Messers:
    Man kann damit Kartoffeln schälen, aber auch eine Flöte schnitzen!"

    Erich Kahlmeyer
    ______
    SysProfile


  12. #11
    archiv
    Gast

    AW: „Redeemer“-Notebook mit Intels Core i7

    Zitat Zitat von ot.ti Beitrag anzeigen
    Ich find das Teil einfach nur hässlich...
    Jo ich auch
    Aber Leistung hats mit Sicherheit. Ich versteh nur nicht wieso die da ein 17" Display rein haben

  13. #12
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jul 2008
    Beiträge
    385

    AW: „Redeemer“-Notebook mit Intels Core i7

    Das Ding ist ja extrem Geil !
    ISt klar dass man für Ultra High End auch einen Ultra Preis zahlen muss, aber das Design und das Innenleben ist genial. Wär ich ein Mensch ohne Geldsorgen wärs auf jeden Fall meins.
    I7 920, 6GB, 3TB, Asus P6T SE, Gainward 4870 512MB
    28 Zoll Hanns G Full HD 3ms HDMI
    -Bin voll begeistert von dem Teil
    Erst kommt Lust, dann Bedauern,
    wenn ein Wusch sich erfüllt,
    stirbt zugleich die letzte Hoffnung und die Gier bleibt ungestillt.

  14. #13
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Nov 2007
    Ort
    D:\
    Beiträge
    14.264

    AW: „Redeemer“-Notebook mit Intels Core i7

    Fürs gleiche Geld bekommst du nen highend PC + super Notebook
    S - I - G - N - A - T - U - R

  15. #14
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2007
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    762

    AW: „Redeemer“-Notebook mit Intels Core i7

    Muss man schnell sein beim Tippen, sonst verbrennt man sich die Finger
    i7 2600k | P8Z68 | 16GB Vengeance 1600 | 2x 850Pro Raid0 | R9 290 Vapor-X

  16. #15
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2006
    Beiträge
    893

    AW: „Redeemer“-Notebook mit Intels Core i7

    Es wäre mir extrem peinlich mich mit so einem hässlichen Notebook in der Öffentlichkeit blicken zu lassen.
    Wenn ich ein so teures Gerät entwickeln würde, würde ich dafür sorgen, dass das Äußere nicht die Hälfte der potentiellen Kunden abschreckt.

  17. #16
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Apr 2006
    Beiträge
    13.737

    AW: „Redeemer“-Notebook mit Intels Core i7

    Mich würde interessieren wie der kühler aussieht und auf welchen temps er den i7 965 unter last hält.

    Zitat Zitat von Dr.Fisch Beitrag anzeigen
    Wär ich ein Mensch ohne Geldsorgen wärs auf jeden Fall meins.
    Und wozu? Die leistung der graka kann jeder bessere mobile core2duo genauso ausreizen... flaschenhals und so. Das einzige was der i7 bringt ist ne deutlich kürzere akku laufzeit.

  18. #17
    Commander
    Dabei seit
    Nov 2008
    Beiträge
    2.261

    AW: „Redeemer“-Notebook mit Intels Core i7

    @Mike-o2

    Ich glaube bei der Auswahl an Designs, die es gibt, ist auch was dabei, was dir gefällt. Es sei denn du meinst gar nicht die Lackierung.
    .
    -----------------------------------------------------------------------------------------------
    Alphacool MCX Minikühler + Erfahrungsbericht GTX570
    -----------------------------------------------------------------------------------------------
    Die Wahrheit über HD+

  19. #18
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jul 2008
    Beiträge
    385

    AW: „Redeemer“-Notebook mit Intels Core i7

    Wozu? Weil es schon einige Games gibt die den Prozessor sehr reizen: Supreme Commander z.B.: spiele ich sehr gerne und meine Graka langweilt sich und die CPU rennt auf hochturen.....
    Und im Gegensatz und anderen hier im Forum gefällt mir das Design ausserordentlich.
    Hab sowas schon immer gesucht, aber in einer vernünftigen Preisklasse kommt so ein geiles Design leider nicht..... Hauptsache es gibt neongrüne und pinke Notebooks.... mit diesen Ding würd ich mich nicht zeigen lassen......naja geschmacksache...........
    I7 920, 6GB, 3TB, Asus P6T SE, Gainward 4870 512MB
    28 Zoll Hanns G Full HD 3ms HDMI
    -Bin voll begeistert von dem Teil
    Erst kommt Lust, dann Bedauern,
    wenn ein Wusch sich erfüllt,
    stirbt zugleich die letzte Hoffnung und die Gier bleibt ungestillt.

  20. #19
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2001
    Beiträge
    1.125

    AW: „Redeemer“-Notebook mit Intels Core i7

    sinnlose kacke das teil

    wie schon oben gesagt bekommt man für mden preis nen geilen highend pc + geilem laptop
    aber es gibt immer ein paar die <1h laufzeit und 100° oberfläschentemp geil finden LOL
    Prozessor:Grafikkarte: Mainboard:
    Arbeitsspeicher: Festplatte: WD Green 4GB
    Gehäuse: Netzteil:Monitor:32" ASUS PB328Q
    Betriebssystem:Win 10 64Bit 3DMark 11 - Cinebench 15 -

  21. #20
    Commander
    Dabei seit
    Jun 2008
    Ort
    Bocholt - Köln
    Beiträge
    2.554

    AW: „Redeemer“-Notebook mit Intels Core i7

    Sowas gibt es doch bei "mysn.de" schon lange.

    Link: http://www.mysn.de/detail.asp?userid...ellnr=adnx0001
    Smartphone: Samsung S6
    Kamera: Canon 1000D - EF-S 18-55 - EF 75-300
    Laptop: HP Spectre x360 - i5 6200U - 8 GB RAM - 256 GB PCIe SSD
    PC: i7 860 @ 3,9 GHz - Palit GTX 1070 Super JetStream - 16 GB RAM - Samsung 850 Evo 250 GB - SanDisk Ultra II 1 TB


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite