Thema: Terratec im ATi-Boot

  1. #1
    Chefredakteur
    Dabei seit
    Apr 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.588

    Post Terratec im ATi-Boot

    Terratec, in der Vergangenheit stets von nVidia bei der Lieferung der GPUs gut bedacht, nutzt die Gunst der Stunde, folgt dem aktuellen Trend und bietet ab sofort auch Karten mit Chipsätzen aus dem Hause ATi an.

    Zur News: Terratec im ATi-Boot

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Captain
    Dabei seit
    Jun 2001
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    3.139

    Re: Terratec im ATi-Boot

    Jetzt noch Creative+NVIDIA und wir hätten 2 Großkonzerne, die sich im Sound- und Grafikkartenmarkt gegenüber stehen.

  4. #3
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2001
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    930

    Re: Terratec im ATi-Boot

    Das wäre was creativ und nvidia dann haste bald den soundchip auf der graka(scherz)
    Das Leben ist hart aber gerecht,der Rechner manchmal ganz schön Frech

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mär 2003
    Ort
    Großthiemig/Dresden
    Beiträge
    1.995

    Re: Terratec im ATi-Boot

    Ich find das richtig gut anscheinend merken die Firmen jetzt was für ein Potenzial ATI hat.
    Es gibt keinen Pakt zwischen Löwen und Menschen "Achilles"

    AMD Athlon 64 Winchester 3000+ @ 2250mhz
    Hercules 9700 Pro @ 378/345 Sony SDM-X73 / Abit AV8 K8T800 Pro
    1024mb DDR-RAM TIMINGS- CL2-3-3-6
    3D Mark 2001 20836 Punkte ] Mein System bei Nethands [

  6. #5
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2002
    Ort
    Cydonia Mensae
    Beiträge
    387

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2003
    Beiträge
    1.993

    Re: Terratec im ATi-Boot

    Zitat Zitat von KiNeTiXzZ
    Ich find das richtig gut anscheinend merken die Firmen jetzt was für ein Potenzial ATI hat.
    Aber anders als man denkt. Abit ist vor kurzem auch zu ATI gewechselt und Gerüchten nach waren es fast ausschließlich finanzielle Gründe. Nvidia diktiert wohl mit harter Hand die Kartenpreise, sodass für die Anbieter nur eine recht dünne Marge über bleibt. Das hat Abit jetzt nicht mehr gefallen und so ist man zu ATI gewechselt. Denke mal dass es bei den anderen wie Asus genau so ist. Teilweise spielt aber sicher auch eine Rolle, dass ATI mit dem R300 mächtig aufgeholt hat und die Absatzzahlen seitdem deutlich gestiegen sind. Auch für die zukünftigen Entwicklungen sieht es recht gut aus. So können die Hersteller recht sicher sein, dass sie auf ihren Karten nicht sitzenbleiben. Und nach fast 5 Jahren "Nvidia only" hat mich ATI auch gekriegt und derzeit seh ich keinen Grund wieder zu Nvidia zurückzukehren.

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2001
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    930

    Re: Terratec im ATi-Boot

    War für mich nur ne frage der zeit das sie alle 2gleissig bzw.3gleisig fahren uns kann es nur gefallen,sinken die preise.
    Das Leben ist hart aber gerecht,der Rechner manchmal ganz schön Frech

  9. #8
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2003
    Beiträge
    164

    Re: Terratec im ATi-Boot

    Creative ist schon seit langem ATI Fan und die Produzieren ATI Karten in Asien und das heißt das Creative auch zweigleißig ist.


    Creative 3D Blaster5 9800 Pro: Klick




    bye
    TamTam

  10. #9
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jul 2003
    Beiträge
    1.014

    Re: Terratec im ATi-Boot

    *Hust*

    Kannst auch hier kaufen.
    Geändert von HotShot (27.01.2004 um 23:44 Uhr)

  11. #10
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2003
    Beiträge
    164

    Re: Terratec im ATi-Boot

    das ding hat ja eine krasse Verpackung, irgendwie gefällt es mir so schlicht dennoch ein wenig gewöhnungs bedürfdig, aber ein klein wenig überteuert ist dennoch billiger als Terratec die 600€ haben wollen für die Karte.



    bye
    TamTam

  12. #11
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jul 2003
    Beiträge
    1.014

    Re: Terratec im ATi-Boot

    Sind ungefähr 30€ mehr als die Mitbewerber. Immerhin ist es das 256MB Modell. Listenpreis ist €635.19 MwSt inkl.

  13. #12
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2003
    Ort
    Grenchen/Schweiz
    Beiträge
    226

    Re: Terratec im ATi-Boot

    ähm...creative ist schon seit längerer zeit mit nvidia im boot...
    cu
    Geändert von Blackmaster (28.01.2004 um 19:11 Uhr)
    MfG Blackmaster

    System:

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite