1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Jan 2004
    Beiträge
    4.187

    Post Apples 27 Zoll LED Cinema Display vorgestellt

    Apple hat heute das lange erwartete 27 Zoll LED Cinema Display mit einer Auflösung von 2.560 × 1.440 Pixel vorgestellt, das im Vergleich zum 24-Zoll-Modell eine 60 Prozent größere Fläche bietet. Im Display integriert sind eine Webcam, Mikrofon, Lautsprecher und drei USB-2.0-Ports.

    Zur News: Apples 27 Zoll LED Cinema Display vorgestellt

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2005
    Beiträge
    2.456

    AW: Apples 27 Zoll LED Cinema Display vorgestellt

    Goil, "Full HD" war gestern
    AMD Athlon X2 5050e | MSI KA780GM | 2x 2 GB OCZ Titan DDR2-800 CL4 | WD WD10EADS 1TB@5400rpm | AMD Radeon 7750 1GB | Be Quiet Blackline 350W | Rückzahlung bei der Stromrechnung.

  4. #3
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2008
    Beiträge
    1.265

    AW: Apples 27 Zoll LED Cinema Display vorgestellt

    Zitat Zitat von Parwez Beitrag anzeigen
    ... das im Vergleich zum 24-Zoll-Modell eine 60 Prozent größere Fläche bietet
    Müsste es nicht heissen: hat 60 % mehr Pixel ...?

    Sehr schickes Gerät! Wirklich ... wenn nur der Preis nocht wäre

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2006
    Beiträge
    741

    AW: Apples 27 Zoll LED Cinema Display vorgestellt

    wirklich sehr schönes gerät, schöner wäre es aber entweder komplett weiß oder komplett schwarz. störrt ein weißer rahmen beim gucken (insbesondere im dunkeln)?

  6. #5
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.262

    AW: Apples 27 Zoll LED Cinema Display vorgestellt

    Das neue 27 Zoll LED Cinema Display soll im September zu einem Preis von 999 US-Dollar in den Handel kommen, die europäischen Preise plant Apple erst zu einem späteren Zeitpunkt bekannt zu geben.
    würde mich wundern wenn die Preise unter 999€ bleiben)

    optisch gefällt mir das teil sehr,jedoch mag ich nicht diese spiegelnde oberfläche
    Geändert von Den (27.07.2010 um 17:21 Uhr)
    E8400 (E0) // HD 4870 512MB // OCZ 4GB 1066Mhz // Samsung 1TB +320GB //Samsung T240 //
    ______________________________________________________________________________
    Logitech Illuminated Keyboard // Logitech Performance Mouse MX // Windows 7 Professional 64 Bit

  7. #6
    Captain
    Dabei seit
    Nov 2004
    Ort
    Im Herzen Oberbayerns
    Beiträge
    3.612

    AW: Apples 27 Zoll LED Cinema Display vorgestellt

    Zitat Zitat von olle-wolle Beitrag anzeigen
    wirklich sehr schönes gerät, schöner wäre es aber entweder komplett weiß oder komplett schwarz. störrt ein weißer rahmen beim gucken (insbesondere im dunkeln)?
    Am Cinema Display ist doch garnichts weiss (außer dem Kabel)?
    "Solange niemand betrügt, gibt es in diesem Spiel nichts Ungerechtes. Auch dann nicht, wenn man in diesem Spiel verliert." - Friedrich August von Hayek

    "Ich bin Atheistin, Gott sei Dank." - Oriana Fallaci

    "Wir sind keine Konservativen - wir sind Radikale für den Kapitalismus." - Ayn Rand

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2009
    Ort
    Stille Treppe
    Beiträge
    952

    AW: Apples 27 Zoll LED Cinema Display vorgestellt

    Monitorauflösung und Zollgröße sind ja echt ein Traum aber der Preis und die Marke gefallen mir überhaupt nicht. Da bezahlt man mal wieder viel für einen angebissenen Apfel. Hoffentlich zieht einfach mal Samsung oder LG nach.

  9. #8
    Ensign
    Dabei seit
    Dez 2004
    Beiträge
    205

    AW: Apples 27 Zoll LED Cinema Display vorgestellt

    @CB:
    Immer noch kein CMYK-RGB-Umwandlung am Start?

  10. #9
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2006
    Beiträge
    741

    AW: Apples 27 Zoll LED Cinema Display vorgestellt

    Zitat Zitat von SheepShaver Beitrag anzeigen
    Am Cinema Display ist doch garnichts weiss (außer dem Kabel)?
    und die komplette rückseite oder soll das silber sein?

  11. #10
    Moderator
    Stammgast
    Dabei seit
    Dez 2005
    Ort
    Zuhause.
    Beiträge
    26.474

    AW: Apples 27 Zoll LED Cinema Display vorgestellt

    Silber.

  12. #11
    Commodore
    Dabei seit
    Mär 2006
    Beiträge
    5.012

    AW: Apples 27 Zoll LED Cinema Display vorgestellt

    Vom Design her ist der Bildschirm sicher das Maß der Dinge - genial.

    Der Preis ist aber auch wieder nur als Apple-Jünger ohne Herzrythmusstörungen bezahlbar; trotz IPS-Panel.

  13. #12
    Captain
    Dabei seit
    Mär 2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.804

    AW: Apples 27 Zoll LED Cinema Display vorgestellt

    Ob Apple wohl die Webcam für die deutschen Verbraucher aussen vor läßt.
    Als Salesmanager hätte ich eh nie eine Webcam in so einem Monitor verbauen lassen und nach dem Spannerthema der letzten Wochen in diversen Boulevardmagazinen will es hoffentlich auch keiner mehr haben .

    Kommt bestimmt auch wieder mit dem Apple Mini Displayport Anschluss daher. Recht unpraktisch.

  14. #13
    kaigue
    Gast

    AW: Apples 27 Zoll LED Cinema Display vorgestellt

    Ist baugleich mit dem Dell. Das kostet allerding auch um die 1000€. Daher kann man dem Apple Display alles ankreiden - außer überteuert zu sein. Das sind beide

    Solange das Ding nicht für 600€ zu haben ist, werde ich nicht zuschlagen.

  15. #14
    Ensign
    Dabei seit
    Nov 2008
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    128

    AW: Apples 27 Zoll LED Cinema Display vorgestellt

    design wie immer schön, preis überteuert.
    wie sieht es eigtl bei den neuen cinema displays mit gaming aus? kann der monitor auch schnelle shooter ohne ghosting effekte darstellen?
    i7 4790K | 16 GB DDR3-1600 | MSI GTX 980 | Asus Hero VII | BeQuiet Straight Power 480W

  16. #15
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2009
    Ort
    Stille Treppe
    Beiträge
    952

    AW: Apples 27 Zoll LED Cinema Display vorgestellt

    Was ist an dem Design so toll? Die Rückseite sieht man eh nicht, der Rahmen ist halt schwarz und wie es aussieht auch Klavierlack. Nur der Standfuß ist halt anders, nach meinem Geschmack aber hässlich.

    Klar über Geschmäcker lässt sich streiten aber bis auf den Standfuß ist das doch nichts weltbewegendes oder ist das Apfellogo so toll??

  17. #16
    Captain
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    3.696

    AW: Apples 27 Zoll LED Cinema Display vorgestellt

    Das gerät von dell ist da weserntlich besser...

    keine spiegelnde oberfläche, auch ein ips panel

    2560x1600 und auch von den anschlüssen kann man so ziemlich alles anschließen was einen stecker hat.

    von der verarbeitung auch noch mal besser (alurahmen, glasfuß etc...)

  18. #17
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Feb 2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    78

    AW: Apples 27 Zoll LED Cinema Display vorgestellt

    Vom Design her, ist das Panel einfach toll, womit es sich der iMac anschließt.

    Jedoch bekommt man das gleiche Panel beim iMac, für nur 699 Euro mehr inkl. Mac.

  19. #18
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    965

    AW: Apples 27 Zoll LED Cinema Display vorgestellt

    Schon schön die Dinger aber irgendwie doof, dass nur Platz für eine Festplatte da ist und die SSD von Apple für 540€ Aufpreis ist es nicht wert.
    Ist das Schäfchen schwarz und braun, lehnt es am Elektrozaun.
    Und wenn es mit den Augen rollt, dann will es sagen, zuviel Volt.

  20. #19
    Moderator
    Stammgast
    Dabei seit
    Dez 2005
    Ort
    Zuhause.
    Beiträge
    26.474

    AW: Apples 27 Zoll LED Cinema Display vorgestellt

    SSD selber kaufen und Einbauen/lassen. Wo ist das Problem?

  21. #20
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Mär 2007
    Beiträge
    44

    AW: Apples 27 Zoll LED Cinema Display vorgestellt

    festplatte in nen monitor?

    btw: die verarbeitung beim dell ist besser? wo? wieso? ich hab beim cinemadisplay glasplatte vor dem bildschirm (kein klavierlack!) und der rest des monitors ist aus alu!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite