1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Nov 2002
    Ort
    Bergheim
    Beiträge
    3.893

    Post Test: MSI Radeon HD 6850 Cyclone Power Edition

    MSI stellt mit der Radeon HD 6850 Cyclone Power Edition eine Grafikkarte vor, die ohne Umschweife die Beste ihrer Klasse werden soll. Ob das gelingt, klärt unser Test. Hilfreich für die Zielerreichung sollen nicht nur besondere Eigenschaften beim Übertakten sondern darüber hinaus ein zweites BIOS sein, das auf einen Silent-Betrieb getrimmt ist.

    Zum Artikel: Test: MSI Radeon HD 6850 Cyclone Power Edition
    Gruß,
    Wolfgang

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Commodore
    Dabei seit
    Mär 2009
    Beiträge
    4.180

    AW: MSI Radeon HD 6850 Cyclone Power Edition

    guter Test. Mir war die Karte schon mal wegen der recht starken Werksübertaktung aufgefallen und da fand ich es interessant, was das OC so bringt und was die Kühlung leistet. Da hat man ja unterschiedliches gelesen, liegt wohl an den Modi. Aber auf Silent ist die ja wirklich sehr leise und super OC Potenzial, bei gar nichtmal allzu hohem Aufpreis. Von dem her verdiente Empfehlung.

  4. #3
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    5.839

    AW: MSI Radeon HD 6850 Cyclone Power Edition

    Top Karte, genauso wie die GTX460 Cyclone.


    MfG
    CPU: Ryzen 5 1600X @ Noctua NH-U12P Graphics card: R9 290X @ Raijintek Morpheus
    Fans: NB-eLoop Mainboard: MSI B350 Gaming Pro Carbon RAM: 2*8GB DDR4-3200 CL16 G.Skill Trident Z RGB
    SSD: Samsung 850 EVO PSU: be quiet! E9 CM 480W Case: Silverstone SST-FT01B-W Fortress
    Monitor: Eizo FlexScan EV2335W-BK Sound: Beyerdynamic DT 990 Pro + AntLion ModMic @ FiiO E10
    Keyboard: QPAD MK-85 @ MX-Red Mouse: Logitech G403 Prodigy Mousepad: SteelSeries QCK
    Mobil: ASUS Zenbook Prime UX31A

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2010
    Beiträge
    765

    AW: MSI Radeon HD 6850 Cyclone Power Edition

    Ausführlicher Test: http://ht4u.net/reviews/2011/msi_r68..._edition_test/

    Demnächst mein Absolut Silent-Tauglich, konnte mich bei nem Freund überzeugen.

  6. #5
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2007
    Ort
    Neumarkt
    Beiträge
    1.546

    AW: MSI Radeon HD 6850 Cyclone Power Edition

    waruuum nur muss meine Geldbörse so eng sein.

  7. #6
    Racehead
    Gast

    AW: MSI Radeon HD 6850 Cyclone Power Edition

    Sehr leise unter Last
    Achso, okay hat sich erledigt. Man geht vom Silent Modus aus mit 45,5 dB.

    Ja okaay..
    Geändert von Racehead (03.02.2011 um 21:22 Uhr)

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2010
    Beiträge
    765

    AW: MSI Radeon HD 6850 Cyclone Power Edition

    45,5 db! Unter Last! Und kuck dir dazu die Temperaturen an. Da brauchst du garkein Power-Mode. Erst wenn du noch weiter übertaktest wirst du das brachen.

  9. #8
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jun 2009
    Beiträge
    433

    AW: MSI Radeon HD 6850 Cyclone Power Edition

    Wird glaube ich zum Verkaufsschlager als Erbe der HIS ICQ Turbo. Liefert wirklich gute Leistungen ab.

  10. #9
    Commodore
    Dabei seit
    Mär 2008
    Ort
    Evergreen Terrace 742
    Beiträge
    4.139

    AW: MSI Radeon HD 6850 Cyclone Power Edition

    Klasse Karte, schneller und leiser als die Konkurrenz!
    Das erklärt jetzt auch warum die Sapphire um ca. 5-10 € im Preis gefallen ist.

  11. #10
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Jan 2008
    Ort
    Graz / Österreich
    Beiträge
    6.577

    AW: MSI Radeon HD 6850 Cyclone Power Edition

    Schöne Karte zu einem passablen Preis.
    AMD Ryzen 5 1600X | ASUS ROG Crosshair VI Hero | ASUS ROG Poseidon 1080TI | G.Skill Trident Z 16GB DDR4-3200| SAMSUNG 840/850 SSDs | Antec P190-1200W | Win 10 Pro| ASUS ROG 278QR | LG 34UM95-P | Wassergekühlt sysProfile
    Mobile: Oneplus One | Google Nexus Tablet | HP EliteBook Folio 1020
    Foto: Nikon D800 und D700 mit Objektiven von 14-500mm

  12. #11
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Apr 2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    12.238

    AW: MSI Radeon HD 6850 Cyclone Power Edition

    Die Karte finde ich sehr gut, jedoch finde ich meine Sapphire 6850 auch extrem gut, da sie im IDLE nochmals minimal leiser ist (htu4) und die Karte beim Spielen bei leichter Übertaktung+Untervolting genauso leise wie im IDLE bleibt (Lüftersteuerung modifiziert mit dem MSI Afterburnder) und dabei 70°C beim Spielen nicht überschreitet.
    Zum Benchen sind bei meiner 1,1Ghz Chiptakt drin. (Standardkühlung)

    mfg dorndi

  13. #12
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    1.133

    AW: MSI Radeon HD 6850 Cyclone Power Edition

    Hut ab vor MSI wie sie sich entwickelt haben

    Mit Cyclone und twin frozr haben sie ein Silent Wunderwerk geschaffen ^^
    System

    CPU: Intel Core i5-2500K @ 4,2GHz | Temp: 30°C / 52°C | SDD: Samsung 850 EVO 500 GB
    CPU-Kühler: Thermalright HR-02 Macho | Mainboard: ASRock Z68 Pro3 | RAM: 16GB DDR3-1600mhz
    GraKa: ASUS Phoenix GeForce GTX 1050 Ti | Netzteil: Seasonic S12II 520Watt | Case: Lancool K58 | OS: Windows 10 64Bit
    Maus: Razer DeathAdder Re-Spawn 3500dpi | Mauspad: Steelseries qck+ pad

  14. #13
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Apr 2010
    Beiträge
    6.962

    AW: MSI Radeon HD 6850 Cyclone Power Edition

    Fehler im Fazit, es ist bei weitem nicht die schnellste HD6800 Karte, sämtlich 6870 sind schneller.

    mfg

  15. #14
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jun 2006
    Beiträge
    569

    AW: MSI Radeon HD 6850 Cyclone Power Edition

    Der Kühler sieht aus wie ein Inte-Boxed mit Flügeln
    vinum bonum deorum donum

  16. #15
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mär 2009
    Ort
    Internet
    Beiträge
    1.795

    AW: MSI Radeon HD 6850 Cyclone Power Edition

    bitte den von KainerM erwähnten Fehler korrigieren

    Respekt, die Karte scheint wirklich keine Schwachstellen zu haben

    Mal eine Frage: Kann man die Karte auch im Silent-Modus übertakten oder springt sie dann automatisch um. Wenn sie im Silent-Modus bleibt, wie viel lauter wird sie dann letztendlich?

  17. #16
    Commander
    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    2.976

    AW: MSI Radeon HD 6850 Cyclone Power Edition

    Schicke Karte und guter Test.
    Wie Koka2009 schon erwähnte, hat MSI derzeit wirklich gute Kühllösungen im Köcher.
    Intel core i5-760 4.0GHz, 4GB RAM, GTX 260, Corsair AX850
    Notebook: HP ProBook 6560b

    Sound: Denon DVD-3910, Violectric V800, Violectric V200, Sennheiser HD 800, HD 590, HD 25-1 II und PC 350

  18. #17
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2010
    Beiträge
    765

    AW: MSI Radeon HD 6850 Cyclone Power Edition

    Wie beschrieben ändert sich nur die Lüftersteuerung. Demzufolge bleibt sie im Silent-Modus. Allerdings wie ich bereits oben geschrieben habe, hat MSI diesen Powermodus eingeführt, um Übertaktungsversuche ordentlich zu kühlen. Weil ihr seht im Silent-Modus absolut still und die Temperaturen wohlgemerkt unter Furmark im absolut unkritischen Bereich. Lies doch auch mal mein Link von ht4u. Die haben die schon vor Wochen ausführlich getestet.

    Kurz gefasst: Standart- Silent Modus Eigene weitere Übertaktung: Power-Modus

  19. #18
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mär 2006
    Beiträge
    982

    AW: MSI Radeon HD 6850 Cyclone Power Edition

    Weiß zufällig jemand, wie schnell genau (Umdrehung pro Minute) der Lüfter der Karte im silent-Modus läuft, wenn sie idle ist?

  20. #19
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.421

    AW: MSI Radeon HD 6850 Cyclone Power Edition

    Silent = Top
    Leistung = Flop

    Klar, schneller als das Referenzdesign, aber das wars auch schon.
    Schade, nicht mal AA und AF scheint die Karte ordentlich hin zu kriegen. :/

    Hätte ein Ersatz für meine GTS 450 werden können, nun aber doch ned.

  21. #20
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mär 2006
    Beiträge
    982

    AW: MSI Radeon HD 6850 Cyclone Power Edition

    @Hardware_Junkie: Was hast du bitteschön erwartet? Ein Wunder? Es ist eine 6850 und sie kostet weniger als 170,-, dafür ist auch die Leistung einwandfrei. Eine GTX560 ist gerade mal 16% schneller im Durchschnitt, eine 6950 immerhin 27%. Kosten aber entsprechend mehr.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite