1. #1
    Schreiberling
    Dabei seit
    Aug 2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    2.144

    Post HTC überdenkt Bootloader-Sperre bei Android

    Wie der Smartphone-Hersteller in einer Notiz im sozialen Netzwerk Facebook bekannt gegeben hat, sei man sehr froh über das enorme Feedback der Kunden. Der Hersteller sei interessiert an der Zufriedenheit der Kunden und überdenke daher noch mal seine Bootloader-Politik bei Android-Smartphones.

    Zur News: HTC überdenkt Bootloader-Sperre bei Android
    Mit freundlichen Grüßen,

    Mahir

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mär 2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.183

    AW: HTC überdenkt Bootloader-Sperre bei Android

    Zeit wirds. Sollen ja schließlich auch andere/neue Smartphonebesitzer in den Genuss von CustomROMs kommen

  4. #3
    Banned
    Dabei seit
    Nov 2010
    Beiträge
    5.613

    AW: HTC überdenkt Bootloader-Sperre bei Android

    Sehr gut!

  5. #4
    JimmyV
    Gast

    AW: HTC überdenkt Bootloader-Sperre bei Android

    Es wäre sinnvoller, HTC würde seine Updatepolitik überdenken, anstatt hier Ursache und Wirkung zu vertauschen.

  6. #5
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    873

    AW: HTC überdenkt Bootloader-Sperre bei Android

    Naja wenn es möglich ist, ein Stock-Android aufzuspielen und es sich selbst zusammenzubasteln, ist das doch gut. Update direkt über Google und keine Patchwartereien durch die Hersteller.

    Ich hoffe mal, Motorola kommt auch auf solche Ideen, die Updatepolitik ist auch mist. Mein Milestone 2 ist top, aber die Software wie üblich "Herstellerverseucht", aber mit Anpassungen und Add-Ons spitze. Es gibt nur keine schnellen und guten Updates.

  7. #6
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Apr 2011
    Beiträge
    360

    AW: HTC überdenkt Bootloader-Sperre bei Android

    wenn nur mal alle so denken würden!

    @ JimmyV: da is doch htc noch gold gegenüber anderen Herstellern wie z.b. Motorola,
    da klappt es weder mit dem Bootloader, noch stimmt die Updatepolitik

  8. #7
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jul 2010
    Beiträge
    397

    AW: HTC überdenkt Bootloader-Sperre bei Android

    Und bei welchen modellen ist der Bootloader gesperrt ?
    Ich meine mein HTC Desire HD und Desire Z da kann man noch Custm ROMs aufspielen.
    Meint CB mit neueren Geräten jetzt die S-Serie?

    Greetz
    ExoTerra

  9. #8
    JimmyV
    Gast

    AW: HTC überdenkt Bootloader-Sperre bei Android

    Ich war mal HTC Hero-Besitzer. Ich kenne die Updatepolitik von HTC bereits und verzichte gerne drauf.

  10. #9
    Schreiberling
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Aug 2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    2.144

    AW: HTC überdenkt Bootloader-Sperre bei Android

    Genau, ExoTerra.
    Mit freundlichen Grüßen,

    Mahir

  11. #10
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2011
    Beiträge
    1.608

    AW: HTC überdenkt Bootloader-Sperre bei Android

    Also ... was mir lieber wäre ... dass sie die ganzen Stock-Apps löschbar installieren und die ned mein App-Menü unnötig aufblasen. ^^
    "Aktien", "Einrichtung" (kann man nach dem ersten Starten echt entfernen ...), "Mehr Erfahren", "Nachrichten", "News und Wetter", "Peep", "Quickoffice", "talk", "Teeter"
    Brauche ich alles ned ... (@HTC Desire)
    CASE: BQT!Silent Base 800 @ 2x BQT! SW2 140mm + 1x BQT! SW2 120mm || NETZTEIL: BQT! DPP 10 550W
    MAINBOARD: MSI Z170A GAMING M5 || RAM: 32GB KINGSTON HYPERX FURY DDR4 2666/15
    CPU: INTEL CORE i7 6700 || GPU: SAPPHIRE AMD R9 390 NITRO + BACKPLATE
    SSD: SAMSUNG 850 PRO 256GB || HDD: WD CAVIAR GREEN 2TB || ODD: LG BH16NS40
    MONITOR: ASUS PA246Q || SOUND: KLIPSCH R-15PM
    Avatar (C) by Cheetah1337

  12. #11
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Nov 2007
    Ort
    In NRW
    Beiträge
    5.356

    AW: HTC überdenkt Bootloader-Sperre bei Android

    Es wäre sinnvoller, HTC würde seine Updatepolitik überdenken, anstatt hier Ursache und Wirkung zu vertauschen.
    naja immerhin ist HTC der hersteller mit der besten updatepolitik und vorallem bringen se auch versionen raus die gut funktionieren. also das htc keine ahnung vom umgang mit android hat kann man bei weitem nicht sagen, da machen LG, SE, Samsung usw. viel schlechtere Jobs!

    Aber wie schon gesagt, nen offener bootloader ist für mich ein muss, ansonsten wird das sensation nicht gekauft, wenns keine möglichkeit gibt das ganze zu umgehen.

    @ExoTerra: genau, Desire S, Incredible S, Wildfire S, Sensation sind gelocked.
    Smartphone: Galaxy Note 3, rooted Tablet: Note 10.1 2014 LTE 32GB
    Laptop: Acer TimelineX 3820TG - Core i5 450m 2,4GHz (2,66GHz) - 4GB Ram - 128GB SSDNow V+ - ATI 5650 1GB

  13. #12
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mär 2009
    Beiträge
    1.944

    AW: HTC überdenkt Bootloader-Sperre bei Android

    Hauptsache keine Bootloader Sperre
    Den Rest macht man sich mit Custom Roms

  14. #13
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Apr 2009
    Beiträge
    60

    AW: HTC überdenkt Bootloader-Sperre bei Android

    Das hätte sich HTC vorm Release des Sensation überlegen sollen weil dann wäre es ne alternative zum SGS2 gewesen.

  15. #14
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Sep 2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    359

    AW: HTC überdenkt Bootloader-Sperre bei Android

    Zitat Zitat von Cheetah1337 Beitrag anzeigen
    Also ... was mir lieber wäre ... dass sie die ganzen Stock-Apps löschbar installieren und die ned mein App-Menü unnötig aufblasen. ^^
    "Aktien", "Einrichtung" (kann man nach dem ersten Starten echt entfernen ...), "Mehr Erfahren", "Nachrichten", "News und Wetter", "Peep", "Quickoffice", "talk", "Teeter"
    Brauche ich alles ned ... (@HTC Desire)
    root + adb = adb uninstall com.xxxxxx
    und schon sind die apps weg

  16. #15
    JimmyV
    Gast

    AW: HTC überdenkt Bootloader-Sperre bei Android

    Zitat Zitat von rueckspiegel Beitrag anzeigen
    naja immerhin ist HTC der hersteller mit der besten updatepolitik
    Man hat die Wahl zwischen Pest und Cholera.
    Ich hab von Oktober bis Juni des nächsten Jahres auf ein einziges Update gewartet - ohne Erfolg.

  17. #16
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    441

    AW: HTC überdenkt Bootloader-Sperre bei Android

    Zitat Zitat von rueckspiegel Beitrag anzeigen
    naja immerhin ist HTC der hersteller mit der besten updatepolitik [...]
    Unter Blinden ist der einäugige König...
    Fractal Design R4, OCZ 600W MXSP ModXStream Pro, ASUS H87-Pro, Intel Xeon E3-1230V3, Prolimatech Megahalems Rev. B (passiv), Palit GameRock Premium Edition GTX 1070, 16GB G.Skill ARES XMP PC3-10700 9-9-9-24, SSDs: 1x Samsung 850 EVO 500GB, 1x Samsung 840 EVO 250GB + 2x Samsung 830 120 & 240GB + 1x Crucial M500 256GB, Screen: Dell 2515h (25", 1440p), X-Fi Titanium PCI-Express, Win10 64 Bit

  18. #17
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2004
    Beiträge
    364

    AW: HTC überdenkt Bootloader-Sperre bei Android

    Ein offener Bootloader ist für mich mittlerweile ein Kaufkriterium und ich war über den bisherigen Sinneswandel von HTC sehr enttäuscht. Hoffentlich besinnen sie sich auf ihre Anfänge und öffnen ihre Smartphones wieder der Community, welche u.a. auch für den guten Ruf von HTC verantwortlich war.
    Intel Core i5 3570K | ASRock Z77 Pro4 | Corsair 8 GB 1600 MHz | ASUS R9 290X DirectCU II OC 4GB| Crucial M4 256GB, Samsung SP F3 1TB, F1 320GB/1TB & F4 2TB | Dell U2715H | Windows 10 Pro x64 | LG Nexus 5 32GB & OnePlus One 64GB, ASUS Nexus 7 32GB, LG G Watch | HP Chromebook 14 |

  19. #18
    Captain
    Dabei seit
    Aug 2009
    Beiträge
    3.464

    AW: HTC überdenkt Bootloader-Sperre bei Android

    Zitat Zitat von JimmyV Beitrag anzeigen
    Ich war mal HTC Hero-Besitzer. Ich kenne die Updatepolitik von HTC bereits und verzichte gerne drauf.
    Und was war da das Problem? Du hast dir ein Lowend Handy gekauft und erwartest Highend Support oder was?

  20. #19
    joe200575
    Gast

    AW: HTC überdenkt Bootloader-Sperre bei Android

    Tja da weiss ich was an meinem DHD habe

  21. #20
    JimmyV
    Gast

    AW: HTC überdenkt Bootloader-Sperre bei Android

    Zitat Zitat von timo82 Beitrag anzeigen
    Und was war da das Problem? Du hast dir ein Lowend Handy gekauft und erwartest Highend Support oder was?
    Äh zu der Zeit war das HTC Hero durchaus "highend", Mr. Anti-Apple.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite