1. #1
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2010
    Beiträge
    743

    Wie macht ihr mit eurer Tastatur Anführungszeichen ?

    Ich sehe total oft in Foren, Artikeln, Blogs etc., dass Leute ihr Anführungszeichen so setzen:

    ,,dies ist ein Zitat mit komischen Anführungszeichen"



    wie kommt man darauf zwei Kommas für die Anführungszeichen zu verwenden ?

    "dies ist ein cooles Zitat"


  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Okt 2008
    Ort
    Graz
    Beiträge
    16.363

    AW: Wie macht ihr mit eurer Tastatur Anführungszeichen ?

    Das ist ein anständiges Zitat

    Zitat Zitat von Cinematic
    "dies ist ein cooles Zitat"
    GamePC: Custom Wakü•Asus Z87Pro•i7 4770K@4,7GHz(geköpft)
    16GB G.Skill TridentX 2400MHz@CL10•EVGA 1070 FTW@2050 MHz•ASUS Strix Raid DLX
    Intel 530 120GB•MX100 128/512GB•EVGA SuperNOVA P2 650W•Core X31 TG[Win10 Pro]
    Samsung C24FG70FQU 23.5"•DT 880 Edition 600Ω•Auna CM001B•G410 Atlas Spectrum•G502 Proteus Spectrum
    Server: Asus P8H67M•i3 2100T•Mugen2(passiv)•8GB G.Skill 1333MHz•Intel 510 120GB
    2xSeagate NAS HDD 4TB•Backup: WD Green 4TB/2TB•BQ E10 400W•DeepSilence 3 [WHS 2011]

  4. #3
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2007
    Beiträge
    1.329

    AW: Wie macht ihr mit eurer Tastatur Anführungszeichen ?

    Ich denke das kommt daher, weil im Deutschen die Anführungszeichen unten beginnen und oben enden.
    Und da es die eben auf der Tastatur nicht gibt, werden zwei Kommas verwendet.

  5. #4
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Mai 2011
    Beiträge
    114

    AW: Wie macht ihr mit eurer Tastatur Anführungszeichen ?

    naja, also ich verwend nur die auf [Shift]+[2]
    also "die hier"

  6. #5
    Moderator

    Dabei seit
    Feb 2004
    Beiträge
    23.705

    AW: Wie macht ihr mit eurer Tastatur Anführungszeichen ?

    Wer in der Deutschstunde aufgepaßt hat, weiß daß direkte Reden in Anführungsstriche eingefaßt werden.
    PCTüftler schrieb: „Das ist ein anständiges Zitat“
    Die Darstellung ist nicht besonders schön, aber der ASCII - Code definiert wie folgt:
    Anführungsstriche unten (links): ALT+0132 =

    Anführungsstriche oben (rechts): ALT+0147 =


    Im englischsprachigen Raum setzt man ALT+0147 (=
    ) für dir linke und ALT+0148 (=”) für die rechte Zitatmarkierung ein.
    Und über Shift+2 wird der ASCII 34 (dez) aufgerufen und ist keine Zitiermarkierung.
    Für die Zolleingabe oder Sekunde benutzt man dagegen Unicode 2032 =


    ¿Alles klar?

    28.03.2014
    Das Gehirn ist ein sehr empfindliches Organ. Die Meisten benutzen es deshalb selten!

  7. #6
    Captain
    Dabei seit
    Mär 2008
    Beiträge
    3.498

    AW: Wie macht ihr mit eurer Tastatur Anführungszeichen ?

    @phil

    Einige (in den Büchern von Hunter S. Thompson z.B.) setzten im Englischen auch ' ein. Für eine in Anführungszeichen geschriebenen Stelle in der eine weitere in Anführungszeichen gesetzte Stelle ist, benutzt man dann das andere Anführungszeichen also in dem Falle ".


  8. #7
    -273,15°C
    Gast

    AW: Wie macht ihr mit eurer Tastatur Anführungszeichen ?

    Hab' mir die US-amerikanische 'Anführung' angewöhnt. Wegen einer Software, die kein " frisst.

  9. #8
    Commander
    Dabei seit
    Feb 2011
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    2.411

    AW: Wie macht ihr mit eurer Tastatur Anführungszeichen ?

    Ich benutze immer "diese" Anführungszeichen.

    Auch wenn ich mit der Hand schreibe, mache ich die Anführungszeichen bewusst immer oben, außer in Klausuren und im Deutschunterricht. Ich empfinde es als sinnlos, dass die Anführungszeichen am Anfang der Rede oder Zitaten unten stehen, da man so oder so weiß, wann eine direkte Rede/Zitat beginnt oder aufhört, weil in einer Rede nicht noch eine zweite Rede beginnen kann. Im Englischen klappt's ja auch prima, warum sollte das Deutsche also dafür zu kompliziert sein?

  10. #9
    Twisted_River
    Gast

    AW: Wie macht ihr mit eurer Tastatur Anführungszeichen ?

    Zitat Zitat von phil.
    Wer in der Deutschstunde aufgepaßt hat, weiß daß direkte Reden in Anführungsstriche eingefaßt werden...
    Wie ich sehe, bist du, zumindest was die s-Schreibung betrifft, noch von der „alten Schule“

    Im Deutschen gibt es im Prinzip keine „zweifachen Anführungszeichen oben“, auch nicht bei Zitaten, etc. Es gibt nur die Kombination unten + oben. Natürlich hat sich bei den meisten die Variante ".." bzw. auch '...' durchgesetzt. Ich verwende sie im „elektronischen Alltag“ auch so.

    Zitat Zitat von Arcanus
    ...weil in einer Rede nicht noch eine zweite Rede beginnen kann. Im Englischen klappt's ja auch prima, warum sollte das Deutsche also dafür zu kompliziert sein?
    Es kann aber zitierte Stellen in einer direkten Rede geben und dann verwendet man '...'.
    Z.B.: Die Zeitung schrieb: „Die Bahn hat bereits im Frühjahr erklärt: ,Wir haben die feste Absicht, die Strecke stillzulegen‘, und sie hat das auf Anfrage gestern noch einmal bestätigt.“

    Siehe auch hier oder im Duden.

    ...und dass es „im Englischen prima klappt“ mag ja wahr und schön sein, aber es gibt nun mal für jede Sprache Regeln, durch die sie definiert wird. Man kann ja auch alles klein schreiben, wie im Englischen, aber es ist nun mal per Definition der Grammatik falsch.

    Ich mag Englisch ja auch sehr gerne, aber deswegen fange ich nicht an, Deutsch falsch zu schreiben.

  11. #10
    Banned
    Dabei seit
    Nov 2004
    Beiträge
    600

    AW: Wie macht ihr mit eurer Tastatur Anführungszeichen ?

    Bin »ich« der Einzige, der »diese« gern verwendet?

  12. #11
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Jun 2005
    Ort
    the seven seas
    Beiträge
    6.168

    AW: Wie macht ihr mit eurer Tastatur Anführungszeichen ?

    Französisch
    »Hast du ›Buddenbrooks‹ gelesen?«
    “This is ‘American English’!”
    ‘This is “British English”!’
    Deutsch
    „Mit wie vielen e schreibst du ‚Seeelefant‘?“
    Geändert von pampelmuse (14.10.2011 um 00:40 Uhr)
    6700K @ 4,8 | ASRock F-Z170 Prof. i7 | 2*8 Team Group 3200 C16 | Inno3D 1080 iChill X3 | 830 256, 850 Pro 256, 2*850 Evo 1TB, Seagate Archive v2 8TB | Cougar GX 800W | Asus PG279Q
    One K73-4N (Clevo P170SM-A) @ 4940MX | 4*8 Samsung LP 1600 C11 | 980m 8GB | 840 Evo 250, BX100 500, 2*850 Evo 1TB mSata

  13. #12
    Commander
    Dabei seit
    Feb 2011
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    2.411

    AW: Wie macht ihr mit eurer Tastatur Anführungszeichen ?

    Zitat Zitat von Unu Beitrag anzeigen
    Bin »ich« der Einzige, der »diese« gern verwendet?
    Mir gefallen die Dinger sehr gut, in Büchern kommen diese ja auch idR zum Einsatz. Aber...ich weiß nicht wie die per Tasta gehen.

  14. #13
    Commodore
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    4.985

    AW: Wie macht ihr mit eurer Tastatur Anführungszeichen ?


    > Macbook Pro 13" w/ Touchbar (2017) spacegrey
    > iPad Pro 9,7" 4G gold | iPhone 6 spacegrey

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite