1. #41
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    1.576

    AW: Ende einer Ära? Command & Conquer als Browsergame

    Zitat Zitat von Shadowlike Beitrag anzeigen
    Ich stell mal die Vermutung auf, alle die gegen Origin sind, besitzen Steam xD. Sorry aber das ist mittlerweile nur noch Bullshit was ihr raushaut. Das c`t-Magazin hat einen ausführlichen Bericht / Test darüber und am Ende ist Origin gar nicht so schlimm, wie hier manche immer behaupten.
    Naja Origin AGB's erlaubten ursprünglich deinen ganzen PC zu spoofen. Wenn du im EA-Forum auffällig wirst, wird dir dein Origin Account gesperrt - defakto alle Spiele weg. Viele weitere Probleme rund um Origin, wie z.B. 4 Stunden offline zur Hauptzeit.
    Steam ist sicherlich nicht perfekt, aber ich habe es bisher nicht beim Schnüffel erwischt, keine AGB akzeptieren müssen in der ich meine digitale Seele überschreibe, Banns wegen "Forumarbeit" sind mir ebenfalls nicht geläufig. Naja und den größten Ausfall den ich bei Steam bisher hatte, war das ich zur Hauptzeit ein Spiel mal nicht runterladen konnte, weil die Server einfach zu voll waren (aber nach 15 Minuten ging auch das!). Spielen konnte ich trotzdem immer.
    Welche Langezeit Erfahrung hat C't mit Origin? Habe sie sich mit der Forumproblematik beschäftigt? Ich denke nicht!

    Um das nochmal zu verdeutlichen:
    Als reine Spieleplattform werden sich Origin und Steam wohl nicht viel tun. Aber das Geschäftsgebaren und die Dreistigkeit die EA um diese Plattform herum an den Tag legt ist einfach als Verhöhnung bis dreiste Abzocke zu werten. Deshalb meide ich EA Spiele jetzt generell. Origin ist nochmal ein Sonderstatus zu gedacht. Während ich mich sicherlich nicht dauerhaft gegen EA-Titel währen kann, so werde ich definitiv einen Bogen um Origin machen und wenn es die letzt Möglichkeit auf der Welt ist um an Spiele zu kommen.
    So Gott will wird EA aber hoffentlich irgendwann unter ihrer eigenen Dreistigkeit zusammenbrechen, weil sich der Vorstand gegenseitig beklaut oder sie nur noch leere CD-Hüllen verkaufen!
    Geändert von GrooveXT (15.12.2011 um 10:18 Uhr)
    ​Voodoo Rush 6MB|ATI Rage 3D 8MB & Voodoo 2 12MB|Voodoo Banshee 16MB|Riva TnT 2 Ultra 32MB|GeForce 2 GTS 32MB|GeForce 2 Ultra 64MB|GeForce 4 Ti 4600 128MB|Radeon 9800Pro 128MB|GeForce 6800le 128MB|GeForce 7800GT 256MB|GeForce 8800GTS 320MB|Radeon HD4850 512MB|GeForce GTX 260 896MB|Radeon HD6970 2GB|GTX 680 2GB|Radeon R9 290X 4GB | GTX 980 OC 4GB | GTX 1080 OC 8GB

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #42
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2007
    Beiträge
    1.558

    AW: Ende einer Ära? Command & Conquer als Browsergame

    nach dem Trailer..."EA, BITTE NICHT!"

  4. #43
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburg - Seevetal
    Beiträge
    99

    AW: Ende einer Ära? Command & Conquer als Browsergame

    Ich hab mich da mal etwas weiter schlau gemacht.
    Als altes C&C Urgestein habe ich mich wirklich gefreut als ich das gelesen habe.
    F2P muss nicht schlecht sein und dann nur im Browser, gab mir schon mal den Ausblick darauf, dass es keinen Origin zwang gibt. Was an sich eine Erleichterung war.

    Nur leider bietet diese "only-browser" Möglichkeit nicht viel her, zumindest im Moment.

    Bei Tiberian Alliance hat man die Models aus Tiberiun Wars genommen und diese stark herunter skaliert.
    Dennoch ist die Umsetzung des Browsergames eher schwach und gleicht mehr einen typischen Facebookspiel.

    Man ist auch nicht in der Lage die Einheiten selber zu steuern, sondern lediglich einzelne Angriffwellen zu setzen, welche sich selber durch den Bildschirm bewegen.
    Selber hat man nur die klassische Möglichkeit eines Browsergames, sprich Produktionsaufträge vergeben und die Stunden abwarten bis es fertig ist.
    So wie man es auch bereits von www.tiberianwars.de kennt, welches Browsergame es nun schon seit Jahren gibt und von einem alten Kumpel "Goltergaul" betrieben und weiterentwickelt wird.

    Wer bei Tiberian Alliance ein vollwertiges C&C erwartet, was man online als F2P spielen kann oder gar ein "Age of Empires Online" als C&C, wird hier vollkommen entäuscht sein.

    Dennoch schönen Gruß
    - Hero (A.Lemke)
    Geändert von HEROOFKID (15.12.2011 um 10:21 Uhr)

  5. #44
    Commodore
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    4.947

    AW: Ende einer Ära? Command & Conquer als Browsergame

    Zitat Zitat von eimer_MS Beitrag anzeigen
    Ich kann dieses "Free2Play" Langsam nicht mehr hören, bitte zum Unwort des Jahres wählen!
    Und wie ich immer so schön sage: Free to play = Pay to win. So und nicht anders.
    Kann ich nur Unterschreiben !

  6. #45
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2009
    Beiträge
    992

    AW: Ende einer Ära? Command & Conquer als Browsergame

    heftig! das ist Isometrie Perspektive, wofür man damals einen kompletten Desktop brauchte, reicht heute ein Handy oder Netbook, Fortschritt der begeistert

  7. #46
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2010
    Ort
    Hong Kong
    Beiträge
    1.496

    AW: Ende einer Ära? Command & Conquer als Browsergame

    und warum wirst du es nicht kaufen wenn es für origin kommt?omg als irgendwas passiert wenn man origin drauf hat und nochwas es kommt für origin du held

  8. #47
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburg - Seevetal
    Beiträge
    99

    AW: Ende einer Ära? Command & Conquer als Browsergame

    1. Man kann es nicht kaufen... Es ist ein Browsergame, welches auch noch auf mehreren Plattformen laufen soll. Und soweit ich weiß, gibt es noch kein Origin für Apple, Android, Blackberry, Symbian oder Linux generell etc.

    2. Es wird nicht für Origin kommen.
    Lediglich ein alter EA Account wird benötigt, welche ebenfalls von der Origin Datenbank benutzt werden und bald auch komplett in die Origindatenbank integriert wird.

    3. Es gibt bereits sehr ausführliche Origin-Debatten, weswegen man das hier nicht wiedermal ausbreiten muss. Und wenn man diese verfolgt hätte, würde man auch den Grund der Contrahaltung durchweg verstehen.

    Hoffe dir helfen zu können, du hactor.

    Gruß
    - Alex

  9. #48
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Sep 2009
    Beiträge
    63

    AW: Ende einer Ära? Command & Conquer als Browsergame

    Cool, war nie ein Generals Fan, aber das Browsergame werde ich mir mal anschauen. Das kann man bestimmt gut nebenbei zocken

  10. #49
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Feb 2007
    Beiträge
    45

    AW: Ende einer Ära? Command & Conquer als Browsergame

    tja, EA macht halt das, was es am besten kann: die cash-cow solange und so oft melken wie es geht und dann zu grade tragen. traurig, traurig

  11. #50
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2009
    Beiträge
    1.131

    AW: Ende einer Ära? Command & Conquer als Browsergame

    EA hat es raus wie man Spiele zutode trampelt.
    PC: OS: Windows 7 Ultimate x64// AntiVirus: Avast! Pro // CASE: Lian Li PC-B70 // CPU: Intel I7 920 @ 3300MHZ C0/C1 VCore: 1,288 // Motherboard: Asus P6T Deluxe V2 Bios 1108 // RAM: G.SKILL Ripjaws DDR3 1600 24GB 6x4 @ 1403 MHZ CL 8-7-7-20 1,5V // SOUND: Creative Xfi // GRAPHIC: Nvidia MSI GTX770 // HDDs/SSDs Samsung F1 1TB x2 + Intel Postville 80GB x2 FW: 2CV102M3 // NT: ARLT 650W // Monitor: 24" Samsung SyncMaster 245B + AOC // Soundsystem: Sennheiser Kopfhörer

  12. #51
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jun 2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    378

    AW: Ende einer Ära? Command & Conquer als Browsergame

    Zitat Zitat von Smulpa2k Beitrag anzeigen
    EA hat es raus wie man Spiele zutode trampelt.

    jo das stimmt, eigentlich schade. hab c&c von anfang an gespielt, aber seit teil 4 is es nur noch fürn hintern..

  13. #52
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2004
    Beiträge
    760

    AW: Ende einer Ära? Command & Conquer als Browsergame

    Zitat Zitat von Yinj Beitrag anzeigen
    Wäre Schade! mir fehlt nur Alarmstufe Rot 1 dann hätte ich alle C&C Teile aber ich denke nicht das EA mit C6C aufhört. Dieses Spiel zu viele alter Fans!
    Ich hab mir damals die 10 Jahres Edition gekauft. Kann ich jedem nur empfehlen. C&C ist leider seit C&C 3 tot. Ich finds zwar toll dass hier ein fortschrittliches HTML5 BG entwickelt wird, fühlt sich aber so an als missbrauche man hier wieder den großen Namen von C&C. Ich hoffe dass ist nicht das C&C Game dass angekünsigt wurde und die Fehler von Teil 4 (ich nenne es absichtlich nicht C&C) ausmerzt.

  14. #53
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2005
    Beiträge
    607

    AW: Ende einer Ära? Command & Conquer als Browsergame

    Schlimm, Schlimm... In den News geht's um ein Browsergame, da wird hier schon wieder über Origin diskutiert. Es echt nervig, dass egal in welchem Themenbereich es keine 3 Seiten dauert bis sich nur noch alle ankacken und Off-Topic schreiben.

    btt: EA muss eben langsam mal etwas für den Browsergamemarkt tun. Und wenn einem nichts mehr einfällt nimmt man eben einen Titel der als Schwergewicht gilt und in der letzten Produktion nur unterirdische Verkaufszahlen eingespielt hat. C&C hat EA schon lang verkorkst, da kommt's jetzt darauf auch nicht mehr an
    Grüße
    Tyrus
    ____________________
    AMD Phenom II X6 Black Edition 1100T / Asus Crosshair IV Formula / 8192 MB (G Skill F3-10666CL7-4GBXH) / XFX Radeon HD 6970 edition XXX / Western Digital WD5003ABYX 500 GB / Thermaltake Toughpower XT 775W / Lian Li PC-P50WB / iiyama ProLite E2207WS (22")

  15. #54
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2007
    Ort
    WSF-MD
    Beiträge
    2.051

    AW: Ende einer Ära? Command & Conquer als Browsergame

    Wann bricht die Spieleindustrie denn mal wieder zusammen. Eigentlich ist es mal wieder Zeit. Spiele-Serien werden ausgelutscht bis zum geht nicht mehr. Alle sind nur noch Grafikgeil und die Story steht im Hintergrund. Der Strategiespiele-Markt ist auch quasi tot. (Kann mich mit diesen Zukunftszeug nicht so anfreunden)

  16. #55
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2007
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    620

    AW: Ende einer Ära? Command & Conquer als Browsergame

    Ich find es traurig wie sich das alles entwickelt, ich kann mich noch gut Erinnern wie ich mein erstes C&C installiert habe, damals hat das Spielen noch richtig spaß gemacht, heute Zählt nur noch das Geld verdienen bei den Entwicklern... Schade...
    Core i7 6700K @ 4,6 Ghz 1.36V | MSI Z170A Gaming M3 | G.Skill 16 GB DDR4 3200 | Corsair Carbide Air 540
    MSI GTX 1080 Gaming X 8G | 600W BeQuiet Straight Power L10 | Custom Wasserkühlung
    Samsung 850 PRO 128 GB | Samsung 850 EVO 1 TB | Win 10 Home 64 Bit | Acer 270HU 1440p IPS G-Sync

  17. #56
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Feb 2010
    Ort
    Hamburg - Seevetal
    Beiträge
    99

    AW: Ende einer Ära? Command & Conquer als Browsergame

    Das stimmt Diablo, selbst die DEMO von C&C1, welche nur 3 Levels bot.
    Hab ich tagelang gespielt.

    Bei dem Spiel stimmte aber auch einfach alles.
    Selbst die Musik höre ich heute noch ab und an.

    Gruß
    - Alex

  18. #57
    Admiral
    Dabei seit
    Sep 2009
    Ort
    anderswo
    Beiträge
    8.840

    AW: Ende einer Ära? Command & Conquer als Browsergame

    Zitat Zitat von eimer_MS Beitrag anzeigen
    Und wie ich immer so schön sage: Free to play = Pay to win. So und nicht anders.
    Und deshalb spiele ich so gerne World of Tanks: dort gilt das eben nicht

    ansonsten: das im Video gezeigte hat mich nicht umbedingt überzeugt. Das Spiel wird wohl ohne mich auskommen müssen
    90% aller Forenfragen könnten gelöst werden wenn die Fragensteller das tun würden was
    90% aller Fragenbeantworter selber tun... die Frage bei Google eintippen und lesen

  19. #58
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2008
    Ort
    Vor deinem PC
    Beiträge
    1.517

    AW: Ende einer Ära? Command & Conquer als Browsergame

    Das Spiel können sie echt behalten wenn es wirklch P4F werden sollte.
    Das ist nämlich reine Verar...sche siehe NFS World. Leute die viel Geld haben werden hier stak bevorzugt.
    Will echt mal wissen was in den Köpfen von EA abgeht, die sollen das Spiel entweder als normales Game bringen oder eben seinlassen. Aber EA denkt nur an Dollarzeichen!
    Jetzt werden se dann wohl die nächste Spiele Reihe verhunzen. Echt traurig.

    C&C RIP!

  20. #59
    Ensign
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    248

    AW: Ende einer Ära? Command & Conquer als Browsergame

    Wer erinnert sich noch an "EVA"? Die Installationsroutine aus dem ersten Teil?
    Gott war ich damals platt als ich das Spiel zum ersten mal installiert hab.
    Aber was mittlerweile aus der Reihe geworden ist naja. Kommt ins Regal neben NfS.

  21. #60
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2009
    Beiträge
    1.592

    AW: Ende einer Ära? Command & Conquer als Browsergame

    wieder so ein genanntes "browser" spiel. als ob...
    Da bekommt man nur Plugin in browser installiert, damit mat die inhalte runterladen kann ^^

    R.I.P C&C

    Nach den ersten Generals war da nichts mehr für mich bei..

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite