1333 Mhz TBird Lohnt sich der Kauf???

QLink

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
655
#1
Lohnt sich der Kauf eines 1333Mhz TBird??? Habe gehört das der um einiges schneller ist als der 1,2 Ghz TBird, aber nicht nur wegen der höheren Taktrate, sondern hauptsächlich weil er intern DDR Speicher verwendet (so ungefähr glaube ich das verstanden zu haben). Ich habe ursprünglich vorgehabt mir einen 1,2 Ghz zu kaufen und in dann auf 1,333 Ghz oder mehr zu übertakten und habe mir gedacht ich habe dann so ziemlich dasselbe wie einen neuen 1333 Ghz TBird, anscheinend ist das nicht so. Kann mir da wer sagen was anders ist beim neuen Tbird oder ob das eh nur ein Gerücht ist bzw. ob er dadurch wirklich um so viel schneller ist. Board habe ich vor das ich mir das Abit KT7A Raid nehme.
 

TimoTei

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2001
Beiträge
465
#2
Wenn du einen guten Lüfter hast, wie z.B. den Hedgehog von http://www.thermaltake.de/ kannst du dir auch nen TB C 1000 kaufen und @1333 laufen lassen!

Da sparst du auch Kohle od. die elegantere Lösung (mit einem nicht ganz so guten Lüfter halt) kauf dir nen 1200er wie du schon sagtest!

Wenn du dann den Bleistift-Trick (L1 Brücken) anwendest, ist das kein Problem den um mind. 100mhz
zu übertakten :-)


AMD RuLeZ :-)
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
2
#4
na da war eigentlich noch nicht schluss

....erstma an das Forum hier gewöhnen, na da war noch nicht schluss, also weiter:

da wir uns hier ja im O/C Bereich befinden würd ich dir zu nem 1,1 oder 1,2Ghz Athlon raten, den du dann ordentlich kitzeln kannst, wenn du nen Board mit KT133A Chipsatz und guten RAM hast, kannst du dir den 1333er sparen und vielleicht den 1,1(1,2)er noch höher takten

guck ob du welche mit AXIA Code findest

MfG
Bios
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
138
#5
Moin,
der Athlon TB 1333 ist nur wegen seinem höheren Takt schneller. DDR Ram wird im Prozessor nicht eingesetzt, sondern als Hauptspeicher aufm Motherboard und sorgt dort für mehr Geschwindigkeit.

Ich würde auch zu einem kleineren Modell raten, da das Top Modell immer unverhältnissmässig viel kostet. Bei den 1000 -1200ern hast Du ein viel besseres Preis/Leistungsverhältniss und übertakten kannst Du die auch besser.

Gruss Limbus
 
U

Unregistered

Gast
#6
1333 lohnt sich sehr !

Hallo,

Ich habe den 1333er bei kmelektronik für 589 DM gesehen. (Der 1,2er kostet 560DM). Ich würde keinen anderen, als den kaufen. Wenn Du overclocken willst, kannst Du das auch mit dem 1,333er. Sogar noch besser: Der soll mind. 1,5 mit Luftkühlung bei Defaultspannung laufen. (10x150MHz und CAS2)

Der 1000er muss nicht immer gut séin. Meiner läuft nur 1,125.


Bye,
Erhan
 
B

BAH

Gast
#7
Also ich hab den 1,333

und ich kann nur zuraten, ich hab nen dicken Lüfter, könnte übertakten, LOL bin einfach zu faul dazu.
Also, vorher lies ich mein A7M266 mit 200 FSB und nem 1.2 Ghz laufen, und nu der Unterschied zum 1.333 Ghz ist einfach genial, allerdings halt in Verbindung mit DDR SDRAM, das Ganze noch mit Win XP, voll geil :)
Ohne DDR SDRAM würd ich das aber net machen., irgendwo hier hab ich auch mal nen Link gesehen zu nem Hersteller von DDR SDRAM in den USA, da sind die rund die Hälfte billiger, hab mir da nochmal nen 256 MB Riegel bestellt, stöber mal, mit Kreditkarte kannst da bestellen.
 

QLink

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
655
#8
Habe vor kurzem einen Benchmarkvergleich vom MSI KT7 KT266 mit DDR Ram, Abit KT7 A und noch ein paar anderen Boards gesehen und ich muss sagen ich bin beeindruckt. Werde mir wahrscheinlich dieses Board (MSI KT7 KT266)mit 256 MB DDR Ram PC2100 und dem TBird 1333Mhz kaufen. Glaube das sich das System dann sehen lassen kann oder was meint ihr??? Gibt es ein besseres DDR Board???
 
Zuletzt bearbeitet:

KPV

The Kristian with a K
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.081
#9
Madjoe, hast Du mal nen Link für den Boardvergleich, weil meine bisherigen Informationen waren, dass der effektive Unterschied nur marginal ist? Würde mich echt mal interessieren, was das inzwischen ausmacht...
Ich werde aber mit DDR Ram noch ein bischen warten, bis der Chipsatz ausgereizt ist und oder die ersten Revisionen draussen sind...
 

KPV

The Kristian with a K
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.081
#11
Jo, der Performanceunterschied zwischen dem schnellsten DDR Board und dem schnellsten KT 133A Board beträgt aber gerade mal 3 - 6 % (habe das gerade mal ausgerechnet bei dem Chip Test) wenn Du Dir das mal ausrechnest, Du darfst Dich von der Darstellung der Diagramme nicht über den Leistungszuwachs irritieren lassen..
Da nimmst Du einen schnelleren Prozessor gutes RAM und bist immer noch billiger weggekommen.
Leider steht bei dem Chiptest auch nicht dabei, ob und welche Boards sie mit dem Athlon C (133FSB) getestet haben.
Sicher schneller sind sie schon, aber wegen 3-6 % Perfomanzegewinn gleich 400 DM Aufpreis, ich weiss nicht ob sich das lohnt....
 

Logik Bomb

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
11
#12
Ich würde dir auch zu dem 1333 tbird raten, in verbindung mit dem MSi K7T Turbo (raid) und SD-Ram (da bezahlbar) und guter kühlung einfach nur genial, die leute von chip haben ihn auf 1,6ghz getacktet und das nur mit multi, also noch etwas am fsb schrauben und es ist noch mehr drin! Ich schätze mal 1,7 müßte gehen!!!
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
230
#13
Hallo!

Wenn ihr Fragen zu Hardware habt, dann stellt eure Fragen bei:

http://www.*******.de/

dort beantwortet einer von Tomshardware.com eure Fragen.

TXB100!

PS: 1333MHz habe ich schon getestet.

<edit>
Werbung für dein Board kannst du woanders machen. Das ist hier nicht angeberacht. Wie du vielleicht bemerkt hast, haben wir hier selber ein Hardwareforum.
</edit>
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

KPV

The Kristian with a K
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.081
#15
Original erstellt von Bert
Hallo!

Wenn ihr Fragen zu Hardware habt, dann stellt eure Fragen bei:

http://www.******.de/

dort beantwortet einer von Tomshardware.com eure Fragen..
Nana wer wird denn hier Boardies abwerben ;)

Und das auch noch für ein Board mit nur 8 registrierten Usern *lol

Übrigens ist es kagge über eine feste IP zu spammen Bert :D
 
Zuletzt bearbeitet:
U

Unregistered

Gast
#16
Original erstellt von madjoe
Habe vor kurzem einen Benchmarkvergleich vom MSI KT7 KT266 mit DDR Ram, Abit KT7 A und noch ein paar anderen Boards gesehen und ich muss sagen ich bin beeindruckt. Werde mir wahrscheinlich dieses Board (MSI KT7 KT266)mit 256 MB DDR Ram PC2100 und dem TBird 1333Mhz kaufen. Glaube das sich das System dann sehen lassen kann oder was meint ihr??? Gibt es ein besseres DDR Board???
Msi baut seit eineiger zeit wirklich gute Board's i hab ausus am266 u msi k7 master beide mit AMD760 Cipsatz und muss sagen das msi ist um welten besser zwar nich schneller aber superstabil und den bug im via-chipsatz kannste mit so einem board auch vergessen :-)


 
Top