24 zoll Monitor bis 250 Euro Empfehlung?

Fernando Vidal

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.612
Dein Vorgeschlagenener Monitor hat ein eher schlechtes TN Panel.
Ich würde eher zu einem AOC C24G1 oder den 24G2U raten.
Ersterer hat ein VA (Farbtreue) und der 2. ein IPS (Blickdynamisch).
Beides ist eine bessere Wahl als einer mit TN.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bierliebhaber

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
1.902
AOC 24GU2 oder einen der Monitore mit demselben Panda-Panel würde ich auch empfehlen. Hab den Asus VG249Q, weil der AOC nicht verfügbar war als ich bestellt habe, der auch dasselbe Panel hat wie der 24G2U und bin sehr zufrieden. Geld kannst du nochmal sparen, wenn du eines der Modelle ohne verstellbaren Standfuß nimmst, z.B. den Acer VG240YP oder den Asus VP249QGR, aber die des AOC und des Asus sind sehr solide, die würde ich mitnehmen.
Die sind alle nicht 100% gleich, haben aber ähnliche Qualitäten. Ich persönlich würde den VG249Q wieder kaufen. Zum einen wegen des Standfuß, zum anderen hat der ansonsten vergleichbare 24G2U glaube ich das Problem, dass die Farben standardmäßig ein wenig übersättigt sind. Es gibt zwar einen sRGB-Modus, der natürliche Farben bietet, aber der ist sehr hell und die Helligkeit lässt sich nicht einstellen. Der Asus kommt standardmäßig mit sRGB-konformen Farben und lässt sich bei der Helligkeit weit genug runterregeln.
Aber manche mögen auch die Farben des AOC lieber. Geschmackssache. Falsch macht man mit beiden nichts.

Hier ein lesenswerter Test des AOC, hier kurz was zum Asus.
 

wetterauer

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.037
Habe den Predator aus #2 und bin bisher sehr zufrieden.
 

Memo777

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
3
Danke für die Antworten, werde dann den predator nehmen!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: wetterauer und HessenAyatollah
Dabei seit
Mai 2020
Beiträge
1.165
Gute Wahl!
 
Top