2500 @ Fsb 200

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

LAN-LORDS

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
311
i know i know das das thema 2500+ @ XX schon x mal existiert, also ruhe...ich habe halt keine zeit ;)

also wollte meinen fsb auf 200 stellen, beim POST kommt aber "Ihr CPU unterstützt diesen Modus nicht" !
Mhhh... naja also habe ich den FSB einfach auf 201 gestellt und das ging auch..halbwegs, denn XP fuhr nicht mehr hoch!

Auch wenn ich den FSB 190 betreibe wird der rechner nicht etwa schneller, beim Aquamark bricht er so von 11920 auf kanpp 10000 ein, obwohl die CPU score höher ist als normal!??? WARUM......

Was bringt dan bitte das ganze overclockinmg wenn mein System nicht an Pervormance gewinnt sondern verliert.....

Danke für eure Aufmerksamkeit, Auf wiedersehen..
 

Bubti

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.642
Also dafür das man keine zeit haben soll dafür aber extra ein neuen thread aufmacht und nachher viele fragen beantworten muss was auch viel zeit benötigt wird, wird deine ausrede keine zeit nichts bringen.

Ich gebe mal aus langeweile ein paar tips wie sie auch xxx mal gibt.

Was für ein Baord haste`?
Was für Speicher haste?
Alles ausreichend gekühlt?
Nicht jeder XP2500 schaft einen FSB von 200. Manche schaffen halt nut 190 oder weniger usw.

Der Thread wird wohl nicht lange offen bleiben.

Also benutzt die Suchfunktion geht schneller als alles nochmal von vorne durzukauen.
 
Zuletzt bearbeitet:

HappyMutant

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
21.423
Ja großartig. statt drei Worte in die Suche zu tippen, einfach mal einen neuen Thread aufmachen. Naja wenn du meinst. Aber Zeit um deine CPU mal eben zu übertakten haste schon. Möge er in Frieden abrauchen. Soll passieren wenn es mal schnell gehen sollen, ohne sich richtig zu informieren. ;)

Übrigens: wenn der Speicher nicht synchron zur CPU läuft, ist bei (32bit) Athlons schnell die Luft raus. Also immer schön synchron den Speicher betreiben.
 

hapelo

Commander
Dabei seit
März 2001
Beiträge
2.117
Ungeduld ist des erfolgreichen Overclocking ärgster Feind.
Mal eben schnell übertakten, da macht man in der Hektik auch schnell mal etwas falsch. In der Ruhe liegt der Takt. ;)
Daher stimme ich Bubti und HappyMutant zu und empfehle dir wärmstens, mal in vorhandenen Threads zu stöbern. :)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top