2x36 Gb Raptor im Raid oder 1x74 Gb Raptor

peanut0815

Ensign
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
242
Was meint Ihr? Hab 260 Teuros hier liegen. Was soll ich tun? Ich könnte die Platte(n) am onboard-Promise mit Raid 1 oder 0 fahren.

Was kaufen?

Welche ist leiser und wie sehen die Temps bei euch aus.

Gruß peanut0815
 
C

CM50K

Gast
performancemässig gesehen würde ich zu 2x36GB RAID0 raten...

was die sicherheit angeht, eher zur 74er! die raptoren sind zwar auf dauerbetrieb ausgelegt, aber trotzdem ist die ausfallwahrscheinlichkeit bei RAID0 höher... denn, geht eine kaputt, ist alles futsch :D

leiser ist die 74er! im vergleich zu EINER 36er... 2 sind natürlich lauter, als eine ;)

und was die temperatur angeht: die MÜSSEN gekühlt werden...
 

AND1

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.381
bau mal an die die lafwerksschiene noch nen 80er so bleiben die cool
hab nur 25 grad hdds
 
C

CM50K

Gast
na dein CHIEFTECH eignet sich doch hervorragend für HDD-kühlung, durch die vorhandenen HDD-käfige!

einfach ´nen leisen 80er da reinbauen, das reicht dicke...
und vll. solltest du die halterung der HDD-käfige etwas zusammenbiegen, damit der käfig fester sitzt und das gehäuse durch die 2x10.000 U/min. nicht vibriert, denn sonst hört man die raptoren fiepen und rattern!
 

peanut0815

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
242
Danke für Eure Antworten. Dann hol ich mir noch einen S1 von Noiseblocker und lass den auch auf 5V laufen.


Gruß peanut0815
 

[Moepi]1

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
1.233
Ich würd eine 74er nehmen. Die ist dank niedrigerer Zugriffszeit etwas flotter als die 36, Deine Daten sind sicherer, die Prozessorauslastung ohne RAID ist geringer, eine Platte ist immer leiser, und schnell genug ist die eine 74er auch. Und weniger Probleme haste ohne RAID sicher auch ;)

PS: RAID0 ist ja per Definition kein echter RAID-Level, da er die Redundanz-Anforderung eines RAID-Systems nicht erfüllt. Hat sich nur so eingebürgert...
*mirgradsoeingefallenist*
 
Top