3.06@3.4Gz kaum mehr leistung

D-Town|Andi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
298
Hi , ich hab mal mein System auf 3.4 Ghz übertaktet dabei meine Grafikkarte von 325@400Mhz chiptakt erhöht , Speicher hab ich so gelassen da keine Kühlkörper drauf sind. Jetzt hab ich mal nen benchmark gemacht. Bei Ut 2003 und 3DMArk2001 haben sich folgenede werte ergeben.

Ut2003 vorher
flyby 204fps
bot 70fps

Ut2003 nachher
flyby 212fps
bot 74fps

3dmark2001 vorher
15400

3dmark 2001 nachher
16800

Der eigentliche Grund für das übertakten war das die Far Cry Demo bei mir so scheisse läuft bei vollen details und 1024x768 : 32Bit. Das mich das einfach genervt hat da bezalht man soviel geld für das ding und der mist läuft nicht 1a. meine frames gehen von 12-40fps die schwanken also sehr .
Ich benutze den Catalyst 4.1 habe die einstellunegn auf standard bis auf das ich den vsync ausgeschaltet habe. Jetzt mal meine Frage kann es sein das meine CPU sehr durch den Speicher gebremmst wird, da ich keinen dual channel habe ?
Das meine Performance dadurch gedrückt wird. Würde es was bringen wenn meine 3.06 ghz Cpu auf einem Canterwood oder Springdale laufen würde?

Hatte hier mal nach dem wort Dual Channel gesucht aber nix für mich brauch bares gefunden. Weil es einfach nicht dem entspricht was ich wissen möchte.

Also bin mal auf eure antworten gespannt.

Gruss andi

P.S ich nutze Win XP Sp1
 

thorger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
281
Deine CPU hat ca. 10% mehr Takt bekommen, was aber nicht heisst, das sie deswegen auch 10% mehr Leistung hat.
Ich vermute mal, dass der P4B? mit 3,06 ziemlich am ende ist.
Könntest mal versuchen über eine FSB Erhöhung zu übertakten, wird vermutlich etwas mehr Leistung bei raus kommen.
Dein Speicher sollte es kurzfristig auch so verkraften. (was für Speicher?)

Zu FarCry:
Versuche mal einen älteren Treiber. Kann es ohne Probleme auf meiner Ti4200 mit 1280x1024 zocken (aa/af aus)
 

Langlay

Ensign
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
194
wie siehts den mit dem Temps aus wenn der P4 zu heiss wird macht der ja taktpausen und wird dementspechen langsamer. wenn das deiner nach den übertakten nun macht hast du wohl den grund.
 

Miniwinni

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
1.271
D-Town

Nimm mal den 3.10 , habe mit dem 4.1 auch nur Probs was Leistung betrifft, vor allem in CoD!

gruss
 

D-Town|Andi

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
298
Also die temp bleibt konstant bei 42°idle und 50° last habe eine Wasserkühlung.
Ja ich benutze einen P4 B 3.06. Ich benutze Infineon 333 DDR 2x512 MB siehe Sig. Den P4 kann man nur per FSB übertakten. Mir ist kein anderer weg bekannt.

Sauge gerade den Treiber mal sehen was es bringt. Weiss nur das es damals beim übertakten auch nix gebracht hat . mal schaun ob es was im spiel selber bringt. Melde mich dann danke.

EDIT: Also ich habe den Treiber deinstalliert mit einem Cat entferner. HAb ejetzt den Cat 3.10 drauf und kann keinen unterschied feststellen. Gibt es den welche die ihren alten P4 B mit 533FSB auf einem akteullen board laufen haben ?
 
Zuletzt bearbeitet:

soulfighter

Ensign
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
200
bei unreal und 3d mark werden haupsächlich die grakas getestet. der prozessor geht nicht sonderlich mit ein. daher ist die leichte erhöhung der fps auf die übertacktung der graka zurückzuführen.
zum prob mit far cry: in vielen foren wird über probs mit ati karten geredet. so wie ich das sehe ist es ratsam die AA auf ANWENDUNG zu stellen und im spiel auf AUS. auch kann man bei far cry den OPEN GL modus statt DIRECT 3D nehmen. viele haben das als lösung angegeben.
 

D-Town|Andi

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
298
Wegen dem Speicher damit meinte ich den Grakaspeicher. Von OpenGL hab ich da nix gesehen
 

Aeffchaen2

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
39
Dein Ram würde mit einer kleinen spannungs erhöhung (2,7V) uff 200MHz laufen da deine Infineon noch reserven haben.

Denke das bringt noch ein bissel perfomens
 

Kyce

Ensign
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
235
Weil du gefragt hast:
Ich betreibe meinen alten 2,53GHz P4B auf einem i875P mit 2x256MB Corsair PC400 @ DDR 333
Vorher hatte ich ein i850e Board mit PC800 RD-Ram also bot der Ram weniger als die CPU haette verkraften können. Performance hat sich nicht merklich verändert, auch wenn der CPU nun die volle Speicherbandbreite zur verfügung steht. Wir reden hier über einen Leistungszuwachs von ~500 3d Mark 2001 Punkten.
Bevor ich dumme Sprüche kassiere: Des war von vornherein als zwischenschritt zu ner FSB 800 CPU gedacht, sonst hät ich mir des Board ja nicht gekauft ;)
 

Loopo

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.610
die Wertsteigerungen sind für die Übertaktung doch ganz ok

bei der Grafikkarte bringt das Übertakten des Speichers übrigens mehr, kannst du ruhig übertakten, auch wenn keine Kühlkörper oben sind, sobald Fehler auftreten, weißt du ohnehin, dass es zuviel war
 

D-Town|Andi

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
298
Ja ich werde das mal testen , danke für die zahlreichen Antworten .

Gruss Andi
 

Tomy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
2.016
Leute, ich weiß nicht was ihr von Übertaktungen erwartet. Wenn bspw. Farcry mit 20fps vor sich hin ruckelt und Du übertaktest dein System um 10% was im besten Falle 1:1 ankommt hast Du 22 fps...wow..megaflüssig. Ein ruckeliges Spiel wird auch durch übertakten nicht flüssig, denn niemand kommt durch "normales" übertakten von 20fps auf 70fps.

Grafikkarten haben zudem die unangenehme Eigenschaft beim übertakten des RAM die Latenzen desselbigen zurückzufahren um Stabilitätsproblemen entgegenzuwirken. Würde das RAM mit denselben Latenzen weiterbetrieben wäre mit stabilem oder fehlerfreiem Betrieb schon sehr viel früher Schluß. Irgendwann ist aber auch mit lahmen Latenzen die Grenze erreicht. So kehrt sich die Übertaktung ins glatte Gegenteil, denn mit default Werten und schnellen Latenzen ist man oft besser unterwegs als mit höherem Takt aber lahmeren Latenzen.

@D-Town Andi

Ebenso bringt Dual Channel nicht viel. In Real Word Anwendungen sind es ca. 5%. Synthetischer Benchmarkunsinn wie SiSoft Sandra sagt zwar was anderes, aber ausser ein paar wenigen Leuten die sich an solchen Benches aufgeilen wird wohl kaum jemand den ganzen Tag 3DMark oder SiSoft Sandra laufen lassen und sich den Sabber abwischen. Kauf Dir also bloß nicht ein i875 plus zertifizierten Speicher. Total rausgeschmissenes Geld mit einem FSB133 P4.
 

D-Town|Andi

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
298
Ja , hast schon recht .
 

perfekt!57

Commodore
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
4.207
Ut2003 vorher
flyby 204fps
bot 70fps

Ut2003 nachher
flyby 212fps
bot 74fps

3dmark2001 vorher
15400

3dmark 2001 nachher
16800




das sind plus 9% im 3d mark, und plus 5,7% im bot von ut. scheint mir ein bißchen wenig, da du ja graka und cpu übertaktet hast. die werte hätte ich vom cpu-übertakten alleine erwarte, so gefühlsmäßig und aus meiner erfahrung.


(falls das was nützt: ich hole hier 3d01se max. 14.400 punkte aus einer kleinen gf 4 ti4200-64mb @290/580mhz mit einem p4 2,4c@3,4 gig. mit einer großen gf 4 ti4200-128mb 15.600 punkte @310/670mhz)
 

D-Town|Andi

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
298
Ja ok du hast aber auch einen P4 C , da haut ja 3dmark nochmal punkte drauf für den hohen FSB takt . 3dmark war ja imer schon sehr FSB abhängig.

Ich würde gerne meinen 3.06 auf 3.8 Ghz bringen dann würde der auf FSB 166 laufen also synchron zum speicher . Nur ist das Problem von den P4 B der hohe Multi . Das wird wohl meine wakü nicht schaffen.
 

perfekt!57

Commodore
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
4.207
ich habe mir im dezember alle einzelteile für meine erste wakü bestellt. u.a. eine eheim 1048 und einen richtig schön großen motorrad-kühler. (honda 125ccm und 10kw)

leider bin ich am 2.1.04 ausgerutscht und habe mir den meniskus etwas ausgefranst dabei (op., krankenhaus, das ganze programm)

und dabei hatte ich vorgehabt, das ganze system jetzt wo es kalt ist mal nach draußen auf den balkon zu stellen. nur tastatur und bildschirm hier drin belassen. gehäuse offen, alle lüfter auf max., usw.. hoffte auf minus 12 grad in der nacht. oder weniger. so zum oc'en nachts um 2 uhr. und dann mal sehen, "wie weit die takte tragen".

naja. aber vielleicht bekämst du ja den 3,06 auf die 3,8 mit der methode?
 

Loopo

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.610
und was soll ihm das bringen ??
 

BodyLove

Commodore
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
4.481
Zitat von perfekt!57:
das sind plus 9% im 3d mark, und plus 5,7% im bot von ut. scheint mir ein bißchen wenig, da du ja graka und cpu übertaktet hast.
Das Problem hierbei ist, dass er den Speichertakt nicht erhöht. Die Erhögung der Füllrate bringt nichts, wenn die dazu notwendige Bandbreite fehlt.;)

Die werte sind okay. Dass die FarCry nicht mit der erwünschten Leistung arbeitet ist mir leider fremd. Habe keine näheren Infos. Dachte vielleicht an AA und AF, aber das hattest du ja schon wiederlegt.
 
Top