News 3DMark04 (?) nur mit DirectX 9-Grafikkarte

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.546
In einer Pressemitteilung lies Futuremark ein paar Informationen zum kommenden Benchmark an die Öffentlichkeit. Natürlich soll der zukünftige 3DMark wieder das Vorzeigemodell der Benchmarks werden, dementsprechend sehen auch die Anforderungen aus.

Zur News: 3DMark04 (?) nur mit DirectX 9-Grafikkarte
 

lordZ

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.258
Kommt der Benchmark tatsächlich noch in diesem Jahr oder wirds dann doch wohl 3DMark05 werden? Ich finde es allerdings gut, dass nur DX9 Grakas den Benchmark starten können, denn was da sonnst rauskommt hat man ja beim 03er gesehen - viel zu niedrige Punktezahlen bei DX8 und DX7 Karten aufgrund fehlender Tests!

Hoffentlich werden nun auch die anderen Tests, z.B. der CPU Test in die Wertung einbezogen, denn es ist zur Zeit schon lächerlich, dass ein 1Ghz PC die selbe Wertung erhält wie ein 3 Ghz PC!
 

FS03

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
383
ich denke das ist auch nicht wort wörtlich zu nehmen!
 

mel29

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
94
ui da kommt wieder was fuer leute die sich ein Trommeln wenn sie 1 FPS mehr haben wie irgend ein freund LOL wers brauch nur


ARM
 

eVolutionplayer

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
895
Die sollen erstmal bissel warten mit 3dmark 04
die gfk hersteller sollen erstmal gfkz rausbringen die 3dmark 2003 flüssig darstellen können . meine 9700pro kaggt richtig ab bei dem bench und ich denke nicht das die radeon 9800XT alles flüsssig darstellen kann ???
 

Arne

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
4.985
@7
1. graka-hersteller bauen ihre produkte nicht für benchmarks
2. ist ne 9800xt vielleicht 10-20% schneller als ne 9700pro
3. kann somit auch ne 9800xt das net flüssig darstellen
4. wenn du das geld hast...

und, wie hier ein user in seiner sig stehen hat: "ich messe meine schwanzlänge immer noch in cm und nicht in ghz" (bzw. fps an dieser stelle)

@3
ist aber wirklich so. ich hab mit nem athlon xp @3300+ 10% mehr punkte as mit nem intel celeron @1420mhz...
 

daemon777

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
1.371
Ich finds gut dass mal wieder n guter neuer BEnchmark kommt. Wurde ma wieder Zeit finde ich. Das wird bei mir aber wahrscheinlich extrem stark ruckeln.
 

Skyline

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
617
Ne 9800XT dürfte dann aber schon 30-40% schneller sein als eine 9700 Pro.

Ich kann mit einer 9800Pro alle 4 Tests absolut flüssig darstellen, nur die CPU-Tests ruckeln. Dank 2600+ :)
 

MAG

Ensign
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
154
also dem Bild zufolge das ich hier zum thema bei Turteld.com gefunden habe sieht der neue wie ein Remake vom guten alten 3D Mark 2000 aus :-).

 

Volker

Ost 1
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.546

merv

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
1.555
Dann läuft der schund bei mir wenigstens nicht mehr, 3D Quark 2000 Irgendwas...
 

TigersClaw

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
615
AMGodlike, ich habe gestern eine FX 5700 Ultra @ 500/1000 getestet, 3D Mark03-Ergebnis auf einem Athlon 2800+ 3100 Punkte, auf einem Prescott 3.0 @ 3.4 bereits 4500 Punkte, also irgendwas kann an Deinem Test nicht stimmen.
 

p00chie

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
271
habt ihr schonmal davon gehört das 3d mark03 extrem von der cpu abhängig ist ?
so wurde die 10000er marke schon von ner 9800XT gebrochen vor dem Nv40 aber dann auf übertakteten pc bei 4ghz oder warens mehr...
 

Arne

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
4.985
@skyline
du hast wirklich in nature nicht eine einzige stelle wo die framerate unter 30fps fällt? das kann ich irgendwie nicht glauben... :o vorrausgesetzt natürlich, dass immer die standardsettings benutzt werden (1024x768x32, kein fsaa, blabla).
hast du nen link für die 30-40% mehr leistung? den würde ich mir wirklich gerne mal anschauen.

@tigersclaw
ich denke schon dass mein test in ordnung ist. 5800 punkte für mein system gehen in ordnung denke ich, und die ca. 5200 punkte für meinen celeron 1000@1420 hab ich auch mit eigenen augen gesehen... gemessem immer mit ner 9500@9700 und oc...
ich glaube kaum dass da etwas nicht dran stimmt. :rolleyes:

@p00chie
nee, davon hab ich noch nix gehört...ich hab aber eher schonmal berichte von recht "schnellen" rechnern mit nem pII 300mhz gehört, obwohl ich das auch fürn gerücht halte. ich habe bisher eher die erfahrung gemacht, dass der 3dmark03 viel weniger cpu-abhängig ist als der 3dmark01. so hatte ich bei meinem umstieg vom celli auf den athlon im 01er bench fast doppelt so viele punkte...

@mag
mir kommt die szene auch irgendwie bekannt vor :)
 

geryzens

Ensign
Dabei seit
März 2004
Beiträge
153
@Skyline
dann solltest mal genau hinschauen! bei mother nature aber auch bei ragtroll gehen die frameraten teils unter 15!
das ist bei deiner karte nicht anders! keine karte schafft es augenblicklich hier immer über 25fps zu bleiben"
 

muh2k4

Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
3.047
@2 lordz
das liegt daran das es ein dx9 test ist und kein allround-pc-system test...
das waere dann der pcmark
dieser test dient nur dazu, die dx9-faehigkeiten eines grafikchips zu ermitteln und denen ist es in der Tat egal, ob es sich um einen 1 oder einen 3ghz proz handelt...rafft das endlich mal
 
Zuletzt bearbeitet:

Arne

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
4.985
und der 01er bench dient dann zur ermittlung der dx8-fähigkeiten? dann frag ich mich, warum der, im gegensatz zum 03er, sogar recht stark cpu-abhängig ist?
 
Top