5.1 Inspire 5300 läuft nur bei DVD als 5.1

The_Dude

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
9
5.1 Inspire 5300 Help Help Help FUNZNT NICHT

Hallo,

hab mir die creative Inspire 5300 5.1 gekauft. hab ne SB Live Player 5.1 Karte, nach (so denke ich) korrekter Installation Der Boxen hörte ich zuerst gar nichts. Dann hab ich über den Mixer Digitale Ausgabe off (hatte vorher Digital 2.1) gestellt, dann kam aus 2 Boxen (+SUBW..) Sound
dann hab ich auf 5.1 Boxen gestellt und es kommt jetzt aus 4 Boxem (+SUBW.) Sound. Aber nie über die Zenterbox !!!!!!
Seit gestern ärgere ich mich rum. kaufst dir neue boxen und ..
nix funzt. Kein Raumkalng? Bitte hoffentlich kann mir jemand helfen? es ist alles aktiviert Dolby, EAx usw.. Treiber hab ich keinen gefunden, hab soger die Karte neu installiert. Kann doch nicht sein, dass man bei neue Boxen so ein Geficke hat.
(wie wird dass erst mit einer neue GaKa:( ). Die Help Line von
Creative ist erst wieder am Montag zuerreichen.

"Sternzeit, ist fürn arsch"
The_Dude
 

PuppetMaster

Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
8.206
Was für ein Betriebssystem hast du? Hast du die Liveware 3.0 korrekt installiert? Im Surround Mixer auf Live!Surround gestellt?
 

The_Dude

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
9
Win 98, dolby A3C ist aktiviert, aber liveware3.0 ??
 

PuppetMaster

Admiral
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
8.206
Die Liveware müsste eigentlich schon auf deiner Installations-CD zur Soundkarte dabei sein. Ein Update dafür kannst du hier runterladen: http://www.soundblaster.com/support/drivers/. Bei dieser LiveWare ist auch ein Programm namens "SurroundMixer" dabei, mit dem du die Lautsprechereinstellungen deiner Soundkarte verändern kannst. Was für ein Betriebssystem hast du installiert?
 

Coolinger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2001
Beiträge
261
Hi!
Das Prop hatte ich auch, und nach Rücksprache mit Creative bin ich langsam aber sicher zum Entschluss gekommen, dass NIE alle 5 Boxen aktiv sind, jedenfalls nicht im Normalbetrieb.
Bei einer DVD mit 5.1 funzt alles einwandfrei, aber beim Musikhören und so weiter gehts nicht. Frag mich nicht warum, bei mir isses jedenfalls so.
Hab ne SB Live Platinum 5.1 und das DTT2500.
KAnn man bei deinem Boxen-Decoder die Boxenkonfig einstellen? ICh hab die Optionen für Musik, Movie, 4-Point und Stereo, und bei keiner werden alle Boxen angesprochen.
 

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
17.730
Liegt das an der Soundkarte oder am Boxensystem, dass nie alle Speaker an sind. Hab nähmlich (ja, ich schreib das mit "h") auf kurz oder lang mit ner Audigy und nem Creative Boxenset geliebäugelt.

Hab derzeit übrigens ne LiveValue(also die ganz alte) und alle 4 Speaker sind normal an.
 

Coolinger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2001
Beiträge
261
@Blutschlumpf
Bei DVD schauen sind ja alle an, sofern ein Dolby Digital Signal durchkommt (und das ist gar nicht so einfach, wie sich das anhört :) )
Die einzige Erklärung, die ich mir vorstellen kann ist, dass einfach keine Daten da sind, um alle 5 Boxen anzusprechen. Aber dann stellt sich wieder die Frage, warum es keinen 5-Fach verteiler gibt, der einfach jede Box gleich anspricht. Link/Rechts vorne/hinten sind dann stereo, und center mono. Oder so ähnlich.
Hmm, könnte sein dass das der Grund ist, dass es nur FourPont und kein FivePoint gibt :)
Ist mi aber auch egal, ich kann dir auf alle Fälle zu der Kombination Desktop Theatre 3500 (mit Fernbedienung) bzw. 2500 (ohne Fernbedienung) und ne Audigy (Ich hab ja Live Platinum, bin voll zufrieden) raten. Kostet zwar ein Schweinegeld, aber eine Stereoanlage für die Kohle kommt nicht ran. Und hat weniger funktionen :)
Und beim Spielen pfeifft der Wind aus allen Richtungen, obwohl keine Center box aktiv ist.
 

The_Dude

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
9
Hallo again,
War auf der Seite für Treiber. Es gibt aber keinen:
"Sorry, there are no drivers for under Windows 98 in Europe. "
hab bei der 2. Installation nur AudioHQ und Mixer ausgwählt.
Über den Mixer kann man alles einstellen (Boxenart 5.1 pder 4.1 oder Kopfhörer, Dolby, könnte sogar Zenter extra regeln, Subwoofer, EAX an aus usw.) und wenn ich dann den Test (vorne/links, vorne/rechts usw.) mache kommt der Sound aus allen 4 Boxen (kein Zenter) . Mittlerweile habe ich noch was festgestellt, wenn ich den Computer hochfahre, gibts mit dem Micro (GameVoice) eine Rückkoppelung (Pfeiffen) und wenn ich dann was rein spreche kommts nur über den Zenter !! wieder. Aber nur solange der PC hochfährt. Was ich noch nicht gefunden habe ist die Einstellung Stero/Mono. Muss man was im Win98 verstellen?

"Sternzeit, interessiert niemanden"
The_Dude
 

The_Dude

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
9
´Nachtrag

Hab den Mediaplayer mt einem MP3-Song laufen lassen und hab dann die verschiedenen Stecker rausgezogen um zu testen was
passiert. Beim Ein- oder Ausstecken des orangenen (5.1 Anschluss lt. BA) tut sich gar nichts. Ausgesteckt läuft der Subwoofer trotztdem !! (Karte im Arsch?)

"Sternzeit, nichts für Anfänger"
The_Dude
 

Coolinger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2001
Beiträge
261
ja, das ist korrekt, dass dann immer noch alles geht
denn wenn du den digitaleingang abschneidest (gelber stecker) hast du ja immer noch den analog eingang bestehen (grün/schwarz [front/Rear]).
Im AudiHQ-Speaker kannst du Die Option "Nur digitaler Ausgang" aktivieren, dann kannst du getrost alle Stecker bis auf den gelben rausschmeissen. Achja, wenn du Dolby Digital hören willst (gilt jetzt für meine DTT2500 Digital) musst du noch unter Erweitert AC3 Encoder abschalten, da dass ja das Boxensystem macht (wie gesagt - ist so bei mir).
 

The_Dude

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
9
Lösung, habs es geht !!!

Hallo,
nach mehren Telefonaten mit Creative geht es jetzt !!!
Lösung wie folgt:
1. Man muss das Creativ-PlayCenter 2 installieren !!!!
2. anschließend das CPC 2 aufrufen, Konfiq durchführen,
(Update download = URL ftp://ftp.europe.creative.com/pub/creative/drivers/PlayCentre2/Gr/PC2_GR_V22.EXE
3. dann frägt er ob der Player als Standartplayer benutzt
werden soll? Jaaaaaaaaa soll er !!!!!!!
4. auf der Installations-CD sind A3C-Dateien, eine auswählen
und aktivieren. Schon funzts aus allen fünf Boxen.
5. man muss denn Player in die andere Optik (Sikn) wechseln,
danch kann man rechts ein weiteres Fenster aufmachen, es
erscheint ein Fenster mit div. Optionen. und da liegt der Hase
begraben !!! hier gibts die Option "CMSS" !!
6. Option CMSS anklicken !! Auswahl: Ausgabe "Movie" wählen
und jetzt hast dann auch beim Zocken 5.1 Sound !!!
Übrigens der Test im Mixer funktioniert nicht immer laut Creative !!!!!!!! Problem sei bekannt !!?!! Könnte ja man auch einen kleinen Beipackzettel machen oder ? naja, seis drum jetzt
gehts.


"Sternzeit, war gestern noch anders"
The_Dude
 
Top