512MB ATI Radeon® HD4650 vs. 512MB NVIDIA® Geforce™ 9600M GT

reiskocher83

Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.048
Hi,

also lustig ist ja, wieviele Notebook_anfragen es hier gibt. JEder will wissen was er nehmen soll und was besser ist und bla bla hihi.

Ok, ich bin uach so ein Fall. Tendiere zwischen zweien.
http://www.one.de/shop/product_info.php?cPath=213_216&products_id=3245

oder

http://www.one.de/shop/product_info.php?cPath=213_216&products_id=3330


Es geht mir letzendlich um die Grafikkarte, obwohl ich nVidia bevorzuge scheint die ATI doch besser zu sein. Was aber meint Ihr?


Finde in der Preisklasse auch leistugstechnisch nichts besseres.

Gruß
Jan
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.409
naja, haben beide ihre vor und nachteile...

vorteil von nvidia : CUDA und physix wenn es unterstützt wird.
vorteil ati: kühler und somit leiser und um einiges schneller


abgesehn von der grafikkarte ist das ati book besser ausgestattet... hd-led display, ddr3 speicher

dir sollte aber bewusst sein, das du bei one geräten KEINE garantie hast, deswegen sind sie so billig... kaufe lieber woanders (mysn & deviltech nutzen z.b. die selben barebones, bieten aber 2 jahre garantie). auch wenn sie ein wenig mehr kosten... man sollte heutzutage nix mehr ohne garantie kaufen.
 

Krahmi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
61
darf ich fragen was CUDA und physix bedeutet und was es bring?
 

reiskocher83

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.048
Hi Leute, ich danke Euch für die mal wieder kompetente Hilfe :D Habe mich nun doch für ein Produkt von Deviltech entschieden. Denke die Kiste ist ganz gut, vorallem für den Preis.#


Konfiguration:

Bildschirm: 15,6" HD 1366 x 768 LED Backlight -Widescreen mit Glare-Technologie + 2.0M Webcam
Betriebssystem: kein
Garantie: DevilCare: 2 Jahre DevilCare und 2 Jahre Garantie
TV-Tuner: kein
Prozessor: Intel® Core 2 Duo Processor P8800 / 3MB L2 Cache, 2.66GHz, 1066MHz FSB [+59€]
Speicher: 4 GB - 2 x 2048 MB Hochleistung - DDR3 SDRAM mit 1066 MHz [+69€]
Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD 4650 mit 512MB DDR3 Speicher ( Verzögerung möglich )
Festplatte: 250 GB 7.200 U/Min SATA
CD DVD Blu-Ray: DVD-Brenner: 8x Dual Layer DVD+/-RW / 24x CD-RW Combo
Kommunikation: Integriertes 10/1000Mb Gigabit Ethernet und 56K V.92 Modem
Soundkarte: Intel® High-Definition Audio (24-bit, 192KHz) mit Surround Sound
Wireless Netzwerkkarte: kein
Bluetooth: kein
Turbo Cache-Speicher: kein
Fingerprint: Integriertes Fingerabdruck-Lesegerät - Sperren Sie Eindringlinge und Schnüffler aus!
Keyboard: Notebook-Tastatur - Deutsch
Maus: keine
Office-Software: kein
Anti-Viren-Software: kein
Software: Ahead Nero Suite + Cyberlink Power DVD
Diskettenlaufwerk: kein
Zusätzlicher Akku: kein


Summe Produkte (netto): 694,96 €
zzgl. MwSt. 19% Betrag: 132,04 €
Summe Produkte (brutto): 827,00 €

Versandkosten (netto): 16,72 €
zzgl. MwSt. 19% Betrag: 3,18 €
Versandkosten (brutto): 19,90 €

Gesamtsumme: 846,90 €



gruß
jan
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.409
keine wlan karte ? so kleine hd ? für ein wenig mehr geld würde ich da schon ne 500gb 5400u/min hd einbauen lassen und ne intel wifilink 5100. der rest ist i.o. der p8800 is nen bissel oversized aber ok.. nen p8600 würds auch tun :)
 

reiskocher83

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.048
Oh, ja, danke, der Rechner ist heute eingetroffen.


Finde nirgends Testberichte über den Intel Wifilink.....


gruß
Jan
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.409
wozu auch ? :D sie ist das beste, was man haben kann in sachen wlan. waren intel karten schon immer und das wird sich auch nicht soooo schnell ändern :D
 

schnopsnosn

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
5.560
das kann ich nur bestätigen :D
wo ich mit meinem alten lappi und atheros wlan max 1-2 striche hatte, bin ich mitm intel 5100er voll :D
 

s3k7m5

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
320
@ like Zero

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen der 5100 und der 5300 WLAN Karte von Intel. Und bringt Intel Turbocache irgendwas? Ich dachte das sei ziemlich nutzlos. Man kann es aber in das DT 9060 einbauen lassen.
 

xerox18

Captain
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.080
Intel Turbocache bringt bei heutigen Books nix mehr.

Unterschied: 5100 (300Mbit/s) = 5300 (450Mbit/s)

Allerdings muß das alles auch von der Gegenstelle Unterstützt werden.
 

s3k7m5

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
320
@ xerox18
Danke für die Erklärung. Ich denke eine 5100 reicht locker. Der Mehrpreis lohnt sich nicht.
 

reiskocher83

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.048
Also, finde von Intel ja garnix! Zumindest nicht wenn ich Elektroläden durchstreife.

Belkin ist sehr oft vertreten.


Gruß
Jan
 

schnopsnosn

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
5.560
könnte ja daran liegen, dass intel die nicht separat verkauft ;)
 

reiskocher83

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.048
So ist das also...naja hab' nun einen Fritz WlanStick...das Teil für 60 Flocken. Denke, das ist gut genung.


Was mich aber tierisch nervt....der Akku hält nur von 12 bis Mittach...Lade ichd en voll, vergeht nichtmal eine Stunde und er ist leer. Laut Test sollen die Akkus unter Last 144Min halten,, meiner hält keine Stunde, und ich habe ide Klappe zu!

gruß
Jan
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.409
energiesparmodus an ? denke mal, das die kiste permanent auf höchstleistung läuft...
 
Top