5950 ultra Pixelfehler

emos

Newbie
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
4
Hallo,

vielleicht finde ich hier Abhilfe. (bin im Netz leider selbst nicht fündig geworden)

Ich habe folgendes Problem mit der 5950 Ultra von Leadtek. Sie läuft soweit einwandfrei, nur das sie ganz selten unter windows XP beim bewegen von Objekten (Fenstern, Icons) viele Pixelfehler erzeugt. Starte ich den Rechner neu ist dieses Phänomen für länger Zeit verschwunden. Auch entsteht dieses Problem nicht erst nach längerer Inbetriebnahme des Rechners, sondern sofort nach dem Hochfahren. Auch läuft die Karte innerhalb ihrer Spezifikationen.

Die Frage die sich stellt: Ein Hardware oder Softwareseitiges Problem?

Rechner:
Windows XP SP 1
Nforce2 ver. 3.13
Forceware ver. 53.03

TFT-Panel
300 Watt Netzteil (HEC)

Mit der selben Konfiguration und einer TI 4800 SE ist dieses Verhalten nicht aufgetreten.

Gruss
 

DJHimmi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
53
hört sich an als ob sie zu Warm wird. Hast du deine gehäuse belüftet ??
Versuch eventuell mal deinen pc mit offenem Gehäuse zu betreiben um zu sehen obs was hilft. Hast du die GraKa üebrtaktet??

Himmi
 

Otternase

Captain
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3.509
Vieleicht ein Temp problem, sind Gehäuselüfter am start, Wärmestau.
Wie hoch ist die Temp der Karte
 

cR@zY.EnGi.GeR

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.003
Hört sich so an, als ob das Netzteil zu schwach iss. 300 Watt sind da wirklich ziemlich wenig.
Mein alter Rechner fuhr nach Einbau der GeforceFX 5800 und nem 300 Watt Netzteil nimmer hoch. Also hab ich mir ein 400 Watt Netzteil besorgt und dann lief alles wunderbar. Minimum sind laut nVidia 350 Watt. Kann sein, dass dein Netzteil gerade an der Grenze iss.

Kann auch sein, dass der Temperaturunterschied zwischen den beiden Seiten der Karte zu groß ist. Hatte ich auch mal, hatte dann auch viele Pixelfehler. Unten wird kalte Luft reingeblasen und oben Warme Luft vom Prozzi auf die Karte. Dadurch brauchen die Signale der Speicherbausteine unterschiedlich lange und dann gibts Bildfehler.
 
Zuletzt bearbeitet:

STEEL

Commander
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
2.590
Ich tippe darauf das dein Netzteil einfach zu schwach ist.Eine 5950 brauch mindestens ein 350-400 Watt NT.
 

Otternase

Captain
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3.509
Und haste dich entschieden warm oder zu wenig Strom. Gib doch mal die Werte von beiden an, Gehts bei offenen Gehäuse und wie siehts mit 3/5 und 12 V an deinen Netzteil aus
 

STEEL

Commander
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
2.590
Gibt es eigentlich irgendein Tool mitdem man die Leistung des NTs auslesen kann?Also wieviel Volt es an welchem Anschluss bietet?Möchte nämlich nicht erst das NT abschrauben um nachzusehen.Oder wo steht das genau?Würde mich auchmal interessieren!
 

Otternase

Captain
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3.509
SpeedFan oder MBM .
 

STEEL

Commander
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
2.590
So habe jetzt mal Speedfan drauf.Kann mir mal bitte jemand sagen ob die Werte gut sind?
Vcore-1,60V
+12V-11,98V
3,3V-3,31V
Vcc-5,09V
Vin2-0,00V
5Vsb-5,01V
Vbat-0,00V
Und was bedeuten die Tempanzeigen in der rechten Tabelle?Da stehen ja einige bei 125°.Ist ja wahnsinn!
 

Otternase

Captain
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3.509
Die Werte sind sehr gut, Was ist deine Garka Temp. Haste mal runter-getacktet obs dann weg ist.
 
Top