6.1 oder .71

Seby007

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
1.904
Hi Leute,
ich bin nun stolzer Besitzer des T7700 + Aud2ZS. Folgendes Zitat habe ich bei einer Ebay-Auktion gefunden- stimmt es tatsächlich????
Das sind die revolutionäre 6.1 Boxen von Creative - Inspire 6700, die viel besser als das Nachfolgermodell - Creative Inspire T7700 klingen. Die richtigen Kenner wissen das bestimmt. Die höheren Töne sind bei den alten (6700) viel stärker und gleichzeitig weicher, als bei dem Nachfolgermodell. Der Subwoofer ist 1,5 mal größer und schwerer als bei den neuen, wer sich damit beschäftigt, weiß was das bedeutet =). In letzter Zeit sind diese Boxen schon fast ausverkauft und so sind sie Rarität geworden.

Danke im voraus,

euer seby007
 
M

Mr. Snoot

Gast
Ob's stimmt oder nicht. Was bringts wenn die höheren Töne stärker und weicher klingen. Das Gesamtbild muss stimmen. Mich würd mal interessieren, was damit genau gemeint ist.
Und wer sich wirklich damit beschäftigt, weiß auch dass Größe und v.a. Gewicht gar nichts bedeuten. Oder kauft man neuerdings Lautsprecher nach den Maßen? Dachte die primäre Eigenschaft von Lautsprechern ist der Ton ... ;)

Gerade bei sowas muss man schon aufpassen. Bei eBay wird einem viel versprochen - und irgendwer kaufts dann schon.
 
M

MoF

Gast
Ich hatte bzw habe beide Systeme und die Qualität des T7700 is wesentlich besser, schon allein deswegen, weil die 3 Front-Satelliten 2-Wege-Boxen sind. Ich denke da hat jemand keine Ahnung und will sein 6.1 System loswerden, um sich wahrscheinlich selbst das T7700 zu holen ^^
 

Morgoth

Captain
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
3.889
Ein größerer Subwoofer kann lauter spielen und/oder tiefere Bässe produzieren. Die Betonung liegt dabei auf kann, denn das gilt nur, wenn das Gehäuse einigermaßen ideal auf den Tieftöner abgestimmt ist.
Bei größeren Gehäusen ist auch meist das Impulsverhalten besser.
2-Wege-Boxen müssen auch nicht grundsätzlich besser sein asl 1-Wege-Boxen. Es gibt sehr gute Bretibänder (z. B. von Ted Jordan) - allerdings nicht in dieser Preisklasse.

Ich kenne beide Systeme nicht, deshalb halte ich jetzt mal besser meine Klappe. Ich würde aber denen mit Ihrem 7700 empfehlen, damit glücklich zu sein. Eine Firma, die ein Nachfolgeprodukt schlechter macht als den Vorgänger, hat das Ziel verfehlt.

Gruß
Morgoth
 

Seby007

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
1.904
...mit dem T7700 glücklich zu sein. - bin ich auch! Also ist das nur ein Fake, mit dem besseren Inspire 6700, hab nur gute Resonanz über T7700 gehört und kanns voll bestätigen! Außerdem ist die Subwoofer-Form erheblich anders und stärker. Danke für die Gewissheit!
 
Top