802.11g WLAN Router/PCI Karte

Haike

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
360
Hi Leute,

da meine Eltern mit ihrem Rechner im 1. Stockwerk auch gerne in's Internet möchten und der Telefonanschluss und alles andere im Erdgeschoss liegt und ich nicht großartig Kabel ziehen möchte, möchte ich mir einen WLAN-Router und eine WLAN-PCI-Karte für den Rechner meiner Eltern anschaffen. Da ich aber was aktuelle Tests solche Geräte betrifft überhaupt nicht auf dem neuesten Stand bin, wende ich mich vertrauensvoll an euch:

Folgenden Anforderungen sollten die Geräte erfüllen:

IEEE 802.11g Unterstützung (54Mbit/s im 2,4GHz Band, um auch mal größere Datenmengen recht schnell austauschen zu können)

Der WLAN-Router sollte ein 100BaseTX HUB mit mind. 4 Ports integriert haben, zum Anschluss meines Rechners, meines Proxys und weiterer Rechner.

PPPoE Unterstützung vom Router, falls hier mal irgendwann DSL verfügbar sein sollte.

Der Gesammtpreis beider Geräte sollte möglichst 350€ nicht übersteigen.
 

Sir_Sascha

Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
9.161
wenn ich dich recht verstehe, möchtest du einen ISDN-Router haben? Dann wirds schwierig und teuer... aber dazu gibt es im Forum schon ein paar Themen...
 

Haike

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
360
Nee, als ISDN-Router hab' ich einen extra Rechner mit Securepoint3.0 Firewall/Proxyserver. Nur der Rechner meiner Eltern muss ja irgendwie eine Verbindung zu dem Proxy bekommen und da soll der WLAN-Router in's Spiel kommen.
Der Router sollte nur PPPoE-Unterstützung haben, falls hier irgendwann mal DSL verfügbar sein wird, damit ich das dann auch gleich darüber laufen lassen kann.


Und da ich schon viel gutes über D-Link Produkte gehört habe, habe ich mal folgende Komponnenten in's Auge genommen:

DWL-G520+ PCI Karte 63,90€
DI-624+ WLAN-Router 127,90€
 
Zuletzt bearbeitet:

SafdaS

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
819
HI!
ICh hab mich mit dem selben Thema beschäftigt und hatte zuerst auch die D-Link Produkte im Kopf.
Dann hab ich aber den Netgear WGT 624 und die passende PCI karte wg311 gesehen. Der Vorteil bei den beiden Geräten, sie (die PCI per Firmware) können reale 108MBit. Dies erreichen sie, da sie kanäle bündeln.
Hier gibts mehr zu dem.
http://www.tomshardware.de/network/20031024/index.html
Ich kann das Gerät empfehlen. Funktioniert wunderbar.
HIer hab ich gekauft. http://www.msline.de/ Ist das billigste was ich finden konnte und scheinen guten Service zu leisten.
mfg mic
 
Top