Abit KT7 - Welche PCI in welchen Slot?

  • Ersteller des Themas Unregistered
  • Erstellungsdatum
U

Unregistered

Gast
#1
Habe ein KT7 AMD TB1200 GeForce2MX(AGP).
Ausserdem folgende PCI-Karten:
1. ISDN FritzCard
2. Netzwerkkarte LevelOne realtec8139 (denke ich)
3. Soundblaster Live 1024
4. TV Karte MiroRave

-> Wo kommt nun am besten welche Karte rein? (Netzwerk funzt zZ nicht -vielleicht liegt es ja da dran...)

Thanx Thomas

**************************************
KT7-IRQSharing:
AGP Slot - PCI Slot 1
PCI Slot 1 - AGP Slot
PCI Slot 2 - PCI Slot 3
PCI Slot 3 - PCI Slot 2
PCI Slot 4 - PCI Slot 6 & USB
PCI Slot 5 -
PCI Slot 6 - PCI Slot 4 & USB
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
#2
okay

1. PCI (unter der GraKa) frei lassen !!! WICHTIG!!!
2. Netzwerkkarte
3. Soundkarte
4. Fritzcard
5. TV-Karte

wichtig ist, das Netzwerk und Sound möglichst weit nach oben kommen, damit sie sich die Interrupts nicht mit anderen Karten teilen müssen - sonst gibts Probleme

der Slot unter der GraKa teilt sich den Interrupt mit selbiger - also frei lassen, sonst gibts Probleme mit der GraKa

der Rest sollte egal sein

 

Valium110

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
896
#3
Hab das Abit BE6-2 rev.2 und mit der Netzwerkkarte das gleiche Problem gehabt.
Bei mir war das Problem, das sich die Netzwerkkarte mit einer anderen Karte nicht vertragen hat. Muss also unbedingt einen einzelnen IRQ bekommen. Bei mir war das der zweite PCI von unten.

Gruß Valium110
 
Top