Abit NF7-S und mein System, ok?

Otti

Captain
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
3.229
Hallo zusammen.
Da mein MSI KT3 Ultra gaaaanz alt ist und etwas mehr Performance möchte, dachte ich etwa an das Abit NF7-S Rev 2.0. Wollte nur fragen, ob es da Probleme geben könnte, evtl. wegen CPU(isn T-Bred), Ram(2x512, ein Nanya und ein Infineon) usw.
Ich hoffe daß die beiden Module auch per Dual DDR laufen...jedenfalls sind sie komplett identisch, also Pc333 Cl 2.5(momentan Cl 2.0). Und die CPu sollte auch richtig erkannt werden.
Und noch ne Frage. Meine CPU läuft momentan auf 16x133(hab den Multi per XP-TMC von Upgradeware freigeschaltet)...kann ich den gelockten 2400+(ich denk mal der ist gelockt) mit dem Abit unlocken, oder kann ich dann nur per FSB übertakten?
Danke schonmal.
 

[Moepi]1

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
1.233
Probleme kann es immer geben. Wie Du schon gesagt hast: es sollte funktionieren, sicher kannst Dir aber erst sein wenn Dus probiert hast.

Dual-Channel: viel Glück, ich drück Dir die Daumen, glaub aber nicht dass die RAMs im Dual Channel laufen.

gelockte CPU: seit wann kann ein Mainboard den Multiplikator Lock aushebeln? Ist mir neu. Entweder deaktivierst Du die Blockade selber, keine Ahnung wie das bei der spezifischen CPU geht, L-Brücken gibts da ja glaub ich nimmer mit denen das geht, vielleicht mit dem Drahttrick? Aber da wissen die Hardcore-Overclocker hier sicher mehr dazu :D. Das Mainboard wird den Multiplikator-Lock alleine auf jeden Fall nicht umgehen. Ich fress nen Besen wenn ich mich da irre. *schonmalbesensuch*
 

Spartacus

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
73
Hallo Leute,

soweit ich weiss hebelt das Asus die Sperre auf, müsste beim Abit auch klappen, bin mir aber nicht sicher.Falls es nicht geht gibt es den Drahttrick.Damit klappt es 100%.Die Drahtmethode ist hier im Forum beschrieben.

Mfg
 

DaPsylo

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.148
also mit dem ram kann es, muss es aber nicht klappen. bei mir ging es mit einem infineon und einem Corsair riegel auf einem a7n8x-e aber das muss ja nicht hißen das es bei dir geht.

das mit der cpu ist so eine sache. eigentlich können die boards die cpu unlocken allerdings soll das bei neuen xp's nichtmehr gehen, die haben ne sperre drin, so wie die P4 Cpu's
Dein T-Bred sollte anerkannt werden, wird meiner auch (2200+ T-Bred A) und bei mir läuft er auch mit 200FSB.
 

Otti

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
3.229
Wenn ich nur per FSB übertakten kann ist mir egal, nur das mit dem Speicher stinkt mir doch ziemlich. Wie würde sich das äußern, daß kein Dual DDR geht? Hab ich dann überhaupt nen Performancegewinn gegenüber dem KT3 Ultra. Hab nämlich keinen Bock zusätzlich noch Speicher zu kaufen.

Edit:
Hab noch ein paar Bilder vom jetztigen Sys drangehängt.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

DaPsylo

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.148
ich habe zwar keine Ahnung was das KT3 Ultra für ein Board ist aber ich habe vor 2 Wochen von nem Via KT333 auf nForce2 Ultra gewechselt und bei 3DMark03 hatte ich dann auf anhieb 300 Punkte mehr, nur durch das neue Board.
 

Otti

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
3.229
Und du hast dir also das Asus geholt, ja? Wie läufts bis jetzt...keine Probleme...wäre nämlich mein 2ter Kanditat. Hab eher zum Abit tendiert, da das neuer ist. Hat das Asus eigentlich Mounting Holes? Thx
 

DaPsylo

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.148
naja, das a7n8x-e deluxe ist neuer als das NF7-S aber egal.
läuft richtig gut das ding. nur macht meine tastatur mit dem board zicken, manchmal wird sie nicht erkannt, liegt aber an der tastatur und nicht am board, da ne andere Tastatur super geht. also ich finde das board geil.

Nur komisch ist, das er die CPU-Lüfter Drehzahl um 300 u/min drosselt obwohl ich Q-Fan ausgestellt habe aber das nicht so schlimm. UNd das Board hat die Mounting-Holes.

MFG Psylo
 
Top