Acer - Toshiba - Asus

Lupus

Ensign
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
213
Hi Leuts,

welches Notebook würdet Ihr empfehlen für einen Querschnittsanwender (Office/DVD's anschauen/Zocken)?

Ich habe mir drei ausgeguckt:

1. Acer Aspire 1613 LMI
http://shop.mediamarkt.de/webapp/wcs/stores/servlet/ProductDisplay?productId=34803&catalogId=5000&langId=-3&storeId=5000&categoryId=10001

2. Asus M6800N, ggf. M6700N
http://www.magicdevices.de/notebooks/asus/m_6800n_15_combo.html

3. Acer Aspire 1501 LMI
http://www.magicdevices.de/notebooks/acer/aspire_1501lmi.html

Ich will mit dem Kauf aber auf jeden Fall bis nach der Cebit warten,
vielleicht gibt es ja ne positive Preisentwicklung.

Danke vorab - Gruß - Lupus :p
 
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
520
Zum Zocken aufjedenfall den vom MediaMurks, wegen der 9700 und den 3 GHZ, allerdings solltest du dich nicht auf sehr lange Akku Zeiten freuen, das Teil wird kräftig Strom ziehen, da wird selbst der beste Akku nach 1 - 1/2 Stunden den Dienst versagen.

Das Acer Aspire 1501 LMI würde ich schon allein wegen der Graka nicht nehmen, da das Acer vom MediaMarkt ne 9700 für nen Paar €uronen mehr drinne hat.
 

Lupus

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
213
Also auf die Akkulaufzeiten schiele ich nicht ganz so. Möchte nur nen Desktop-Ersatz den ich nicht nur zu hause nutzen kann. Wie bewertest Du/bewertet Ihr denn den Garantie-Unterschied: Asus 3 Jahre Rechner/2 Jahre TFT, Acer 2 Jahre.
Gibt es qualitative Unterschiede zwischen Asus und Acer ?

Danke - Lupus
 
Zuletzt bearbeitet:
Top