[Adobe Premiere] Knacksen bei 2. Tonspur

!!!PHILIP!!!

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
267
Hallo,

wenn ich bei Adobe Premiere zu der Tonspur von dem Video noch eine zweite dazu lege ( egal ob .wav oder .mp3 ), gibt es nervige Knackser!
Diese Knackser treten jedoch nicht auf, wenn ich nur die Tonspur exportiere. Ein Freund von mir hat genau das selbe Problem.
Ist das ein Bug von Premiere? Mache ich was falsch ( falsches Format )?
Mir ist aufgefallen das der Sound von der Camera 48 khz und der von den Mp3's nur 44 khz hat. Macht das was?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Bin noch ziemlicher Neuling in Sachen Videoschnitt.

Vielen Dank.
 

Loopo

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.610
hört sich an, als ob's einen Buffer-Overrun gibt, stell den mal rauf, falls es eine entsprechende Option gibt, sonst sample auf 44 kHz runter, vielleicht geht's dann
 

!!!PHILIP!!!

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
267
Da muss ich jetzt mal ganz blöd nachfragen: Wie mach ich das?
Ich hab mir die Demo-Version runtergeladen, um jetzt etweilige Vorschläge wie 'schau mal im Handbuch nach' vorzubeugen.
Wenn ich nach 'Buffer-Overrun' in Premiere suche, dann find ich nichts. Hab auch schon nach nem Programm gesucht, mit dem ich die Khz verändern kann, wurd aber nicht fündig.
Ich kann jetzt zwar nur den Ton exportieren und dann wieder einfügen und bekomm kein geknackse, aber das kanns ja nicht sein. Das ist extrem umständlich und ich kann im Nachhinnein nichts ändern weil es ja nur noch eine Tonspur ist. Gerade bei Skatevideos, welche ich (versuche) zu basteln, ist das sehr schlecht.

Bitte helft mir, die Demo läuft nur noch ein paar Tage. Das wär nämlich ein echter Grund die 600€ zu sparen und mir nen anderes Programm zu kaufen.
 
Top