aeolus fx5900xt dv128

Subspecies

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
491
mein problemist folgendes.ich ahb mir die karte vor 1 woche gekauft und eingebaut und installiert hab aber als erstes vergessen den strom an zuschliessen dann is halt die meldung mit gekommen dass die leistung runtergefahren wurde.jetz hab ich des angesteckt und probiert(battlefield 1942)ich war ziemlich entäuscht als ich sah dass des spiel immer noch ruckelt vorher hatte ich eine mx 460 und da lief des spiel genauso es hat sich also nichts geändert.dann hab ich call of duty ausprobiert im singleplayer mode flimmern die figuren und teilweise gehen so komische striche von den figuren nach oben oder unten.dann hab ich nfs underground probiert und da konnte ich feststellen dass im spiel alle vier sek ein kleiner ruckler ist.das war mit meiner alten karte nicht.ich ahb schon alles ausprobiert andere einstellungen usw.aber die karte is immer noch so.was mir aufgefallen is weil ich die karte noch mal ausgebaut hab dass auf der unterseite wo man die karte in den agp steckplatz reinsteckt eigentlcih davor zwei so hacken angebracht sind für was die sind weiss ich nicht jedenfalls ist der vordere bei mir abgebrochen und ich wars nicht weil ich im ganzen computer gesucht hab ob irgendwo des teil liegt ich wars also nicht.so jetz meine frage soll ich die karte zurückschicken oder was macht des vielleicht was dass der strom unterbrochen ist oder so weil man sieht da an der abbruch stelle 4 so metall dinger vielleicht so leiterplatten weiss nicht macht des was.jedenfalls hab ich den richtigen treiber der war dabei.oder macht des was weil ich vorher den alten kartentreiber nicht deinstalliert hab jetz hab ichs gmacht geht immer no ned.bitte helft mir
 

k0kY

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
85
Jo würde es mit zurückschicken probiern weil ja was beschädigt ist aber vorher vielleicht noch in nem anderen System ausprobiern!
 

Mr.Zweig

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
5.229
jo, ma ganz ganz locker! also mach erstma folgendes: deinstallier mal die kompletten grafikkarten treiber und starte neu! prüfe vorher wenn der rechner aus ist ob alles richtig sitz, der strom richtig angeschlossen ist etc. im bios stell mal die agp aparture size auf 128MB und fahr die kiste hoch. dann installierst du die detonator 45.23 und probierst deine games aus! wenn das alles nichts nützt dann formatier deine platte und mach ne frische windows installation und installier deine treiber! dann installier mal eins, zwei games und teste!
wenn das mit der treiber deinstallation vorher nicht geklapt hat und nach dem format auch nicht, dann melde dich nochmal!

und lern mal schreiben! ;)
 

Arne

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
4.959
probier mal nen benchmark aus, z.b. 3dmark2001, und sag ns das ergebnis mit default-einstellungen.

ansonsten mal im treibermenü nachschauen ob anti-aliasing vielleicht auf 4x oder höher steht. das frisst viel leistung, sollte also erstmal zum testen auf 2x oder besser ganz aus gestellt werden.

wegen dem 4-sekunden-ruckler: defragmentier mal deine festplatte(n) / partition(en).

bei den streifen bei den call of duty-figuren würde ich mal probieren (vor dem auftreten der streifen!) die gehäusewand zu öffnen. könnte sich nämlich um ein hitzeproblem handeln.

von der kaputten stelle kannste vielleicht mal n digitalfoto machen und hier reinstellen.
 
E

elmex

Gast
Sind dir die Kommas ausgegangen ;)
Was ist deine restliche Hardware????und wieviel Arbeitsspeicher hast du drinne???
Was genau ist da abgebrochen ???? hast du vielleicht die Karte beim Einbau zerstört?????






gruss Michael
 

Subspecies

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
491
nenene wartet mal ich hab 768 mb arbeitsspeicher ausserdem glaub ich nicht dass es zu heiss is weil ich drei lüfter noch drin hab und die cpu hat nur eine temp von 37 grad.ähm ich hab mir jetz den detonator 45.23 runtergeladen ha den jetz ins verzeichnis c/nvidia/.. installiert aber der treiber is noch nicht installiert wie soll ich des machen??hab ein asus p4p8x mainboard.des was abgebrochen is glaub ich is ned so wichtig weil des eh im weg stehen würde genau an dieser stelle is nämlich ein transistor oder sowas vom mainboard würde gar nicht passen.nein hab ihc nicht kaputt gemacht des war schon
 

Mr.Zweig

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
5.229
alles! alle treiber geschichten die irgendwas mit nvidia zu tun haben desinstallieren! in der system steuerung/software ect.! alles ordner löschen bla.
dann probier mal son n driver cleaner tool, das findeste bei computerbase im dl berecih und fahr das mal drüber! und dann installier den kram nochmal neu!

wenn das alkles nichts hilft musste wohl oder übel formatieren!
 

Subspecies

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
491
ja ich will jetz des wieder löschen aber des geht ned weil der sagt dass einige dateien zum starten von win xp benötigt werden
 

B@rtron

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
88
Also ich habe die selber Karte und die Ruckler bei NFS Underground habe ich auch. Könnte schon ein Plattenproblem sein. Allerdings habe ich mein Sys erst vor kurzem neu aufgesetzt. Meine 3DMark 2001SE Werte liegen um die 13000 Pkt mit dem Detonator von der Aopen-HP und DirectX 9 ... zum Vergleich halt. Ich weiß garnicht, ob das im realen Bereich dieser Karte liegt.

Mein Sys ist:

XPProf SP1
1800+ @ 2200+
512 DDR 333 cl 2.5
Epox 8K3A

Vielleicht kann ja jemand hier mal seine Pkt in der Bench posten, damit man einen Vergleich hat. Bei Aquamark 3 hate ich 35000.

btw. Ich habe auch beim 1. Einbau das extra Stromkabel vergessen anzuschließen :D
 

Subspecies

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
491
bin grad dabei mir eine bench runterzuladen ich ahb gelesen dass des mit den rucklern bei nfs is weil irgendwelche programme im hintergrund laufen aber des blödes bei mir is ich kann mir des ned vorstellen dass des an einem prog liegt weil des genau seitdem is seit ich die karte hab.und ich glaub jetz auch dass des mit battlefield ned richtig geht weil mein prozessor einfach zu langsam is 2,0 is kacke.naja kann ma nix machen
 

Zottel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
441
Das Ruckeln von Battlefield-1942 ist ein altbekanntes Problem.
Stell mal die Soundbeschleunigung in DirectX aus.
 

Subspecies

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
491
wie geht das??ich hab mir jetz den 3dmark2001se runtergeladen und wollte i´hn starten dann kam ein error dass ich kein directx 8.1 hab aber ich hab ja schon des 9.0 was soll ich jetz machen?oder is der2001er nur für ältere computer und ich brauch den 2003er?also bei aquamark hab ich 30473 points is des gut?
 
Zuletzt bearbeitet:

B@rtron

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
88
Es gibt noch einen Patch auf der Futuremark-Seite. Build 330 heißt das Ding. Das musst du nach der Installation noch drüber bügeln. zur Not würde auch helfen, mal die FAQ dort zu lesen.
 

k0kY

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
85
@Barton im 2001 13000Pkte is a bissal wenig ich hab da 17000
die 35000 im Aqua sind nicht schlecht da hab ich bloß 31000
@Kurt mit welchem System hast du 30500?
 

pho3niX

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.745
@batron: guggst du dir mein system bei nethands an ;)

@kurt: das problem hatte ich auch.... :( haste dx9.0a oder 9.0b installed?
ich hatte 9.0a bei mir hats geholfen, einfach die 9.0b version zu installen ;)
probier das einfach mal und update mal dein 2001 auf build 330 (wie schon gesagt wurde)
 

Zottel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
441
@kurt

Entweder gehst Du auf Start/Ausführen, gibst DXDIAG ein, dann auf OK, o.
Du gehst in C:\WINDOWS\SYSTEM, Rechtsklick auf die DXDIAG.EXE,
dann senden an, Desktop (Verknüpfung erstellen) u. zuletzt Doppelklick drauf.

Dann startet das DirectX-Diagnoseprogramm.
Dort gehst Du auf Sound und stellst den Schieber ganz nach links.

Nun dürfte Battlefield-1942 spielbar sein.
Wenn ich mich richtig erinnere, gab’s das Prob. bei Vietnam auch.

Gruß
Zottel
 

Subspecies

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
491
pentium 4 xp danke für die hilfe.bóa scheisse ich hab im 2001 nur 9352 punkte des is ja voll scheisse
 
Zuletzt bearbeitet:

commonN

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
8
Tjo,

dann geselle ich mich mal dazu. Hab die selben Probs mit der Karte. Sprich Aussetzer in NFSU und in anderen Games wie ET, kann er die maxfps nicht auf Dauer halten. Die Karte gibt zwar mehr fps als meine alte GF2 ,aber bricht dann an einigen Stellen auf Werte, die selbst meine GF2 geschafft hatt, ein. Sprich als ob in dem Moment nen Virenscanner anfängt zu rödeln. Directx9b hab ich schon drauf und wenn ich den Soundregler im DXDIAG ganz nach links schiebe, kommt der Sound in ET zeitlich versetzt. Kann also nicht die Lösung sein...zumindestens nicht für mein System.

2100+
768 MB (512+256)
Asus A7N8X-X aktuellstes /Bios + chipsatz (nForce_3.13)
Aopen FX5900XT (deto 53.03)
WIN2K
4GB Space frei
cpu @60°C
ca. 12000 Punkte 3dmark2001se

System hab ich schon neu gemacht, mein BS getunt, was es auch gebracht hatt, aber das eigentliche Problem lässt sich einfach nicht lösen.
 

Subspecies

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
491
naja ich glaub die ´graka is ned schuld des sind nur irgendwelche scheiss einstellungen die ned stimmen weil mein battlefield geht jetz hähä.ja und des mit nfs da muss ich mich noch mal in irgendwelchen anderen threads umschaun.was könnte den schuld daran sein dass ich so wenig punkte im 3dmark2001se hab?bestimmt irgendwelche falsche einstellungen aber welche?
 
Top