Age of empires II Läuft bei mir nicht unter WIN2K

Andi18

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
42
#1
Kann mir jemand sagen warum das nicht läuft ...
(bitte keine antwort das das prob an W2k liegt ....:=)


Ich hab doch alles was ich dafür brauch gibt es einen patch dafür

oder bei wem läuft des denn

habe ein sys mit dem man so ziehmlich alles zocken kann ...

512 ram...

 

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
#2
Mehr Informationen bitte

Wo hängt er sich denn auf? Startet er das Spiel und stürtzt dann ab? Gibt es eine Fehlermeldung? Hast du Service Pack 2 drauf und DirectX 8? Es wäre auch noch wichtig, was für eine Grafikkarte und welchen Prozessor mir Motherboard du hast.
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
#3
Bei mir geht's...

Ich habe AoE2 unter W2K laufen, also unmöglich ist es nicht. Bleibt zu erwähnen (aber jetzt schlagt mich nicht direkt, Tommy & Co.!), daß ich mir eine No-CD-Version hergestellt habe. Ich will einfach nicht ständig die CD einlegen müssen und dann warten, bis mein altersschwaches CD-ROM die Disc gefressen hat.
Ich sage das nur, weil mir sonst alle erzählt haben, daß AoE in W2K gar nicht laufen würde. Und das unterscheidet meine Version nun mal von den anderen.
Mein System: Duron650 auf Shuttle AK10 (VIA), 1x 256MB PC133 Infineon RAM, TNT2-Karte, SoundBlaster PCI128
Aber eigenlich sollte das doch überall klappen. System und Spiel vom selben Hersteller, was sollte denn da...?
Aber gut, ist halt M$.
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
217
#4
re

nun dir kann geholfen werden die spiel-modifikation :) , die du benutzt ist das problem - viele kopierschutzmethoden bringen nicht nur einen schutz auf die cd selbst , sondern auch im programm - denn diese enthält ja die routine , deswegen sind die hauptprogramme meist codiert ( z.b. bei safedisc1/2 , securom usw...) . um diesem umstand abzuhelfen , wird das programm decodiert (bruce-force attacke ) , routine entfernt und wieder codiert ( meist damit die checksumme wieder stimmt ). dieses neuerliche packen ist dann auch oft das problem unter w2k , d.h. das programm läuft nicht mehr... unter http://www.daemon-tools.com/ findest du einen virtuelles cd-rom , zuerst legst du ein image auf der platte an , dieses kannst du dann mit diesem tool mounten und wie ein normales cd-rom benutzen - danach machst du dann noch eine minimal-installation ( da du ja ohnehin das image auf der platte hast ) und fertig --- bevor irgend welche sprüche kommen von wegen illegal - alles zum anlegen von persönlichen sicherheitskopien ist in der bundesrepublik deutschland LEGAL , wie gesagt solange man das original hat - auch wenn in den lizensen von ms und co was anderes steht ...
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
#5
baal666

also mein AOE2 hat keinen Kopierschutz

wäre mir bei M$-Games sowieso neu - bei denen kannst du eigentlich immer ganz einfach ne Sicherheitskopie erstellen
 

Andi18

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
42
#6
THX an alle es läuft

Also ich hab Aoe2 jetzt doch zum laufen gebracht allerdings nur mit der Orginal version

!
hmmm ihr hattet recht mit dem encodieren...


ich glaub dazu muss ich jetzt nix mehr sagen


DANKE
 
Top