AGP 8x wird nicht erkannt

Buccaneer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
296
Habe mir ne Albatron GeForce FX5600 in mein Shuttle AS45GT-Board (SIS648) gesetzt. Funktioniert prächtig, aber in sämtlichen Graka-Infos (Aida / in der Forceware selber, etc) steht überall AGP4x obwohl sowohl das Board, als auch die Graka AGP8x unterstützen.

Sämtliche Treiber und das Boardbios sind auf dem aktuellsten stand und nix ist übertaktet.
Im Bios konnte ich keine passende Einstellung finden, mit der man was verändern könnte.

Ja und ich weiss AGP8x bringt keine Vorteile, aber trotzdem nervts irgendwie.
 

Anthrax

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
839
Was sagt den das DirectX Diag Programm? Ist etwa die AGP Oberflächenbeschleunigung deaktiviert?
 

Anthrax

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
839
Hm, ich hab mal schnell im Internet nachgeschaut. Heraus kam dass das Borad scheinbar doch nur AGP 4x unterstützt. Auch SIS selber spricht nur von einem AGP 8 Upgrade, aber keinem Update. Scheint einfach so zu sein das es nich unterstützt wird.
 

PC Freak

Ensign
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
231
Naja, einen wirklichen Unterschied zwischen Agb 8x und 4X merkt man sowieso garnicht !

Aber, wieso merkt man das den eigentlich kaum ? weil die Grafikkarte einen eigenen Speicher hat und sie somit nicht den Hauptspeicher verwenden muss ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top