AGP-Einstellen?

U

Unregistered

Gast
Hi LEute

ich habe das Gefühl das mein Mainboard mit AGP 1 läuft obwohl es AGP unterstützt wie kann ich das umstellen?

ICh hab nämlich WCPUID und hab geschaut was an AGP eingestellt ist da steht das AGP 1x, 2x unterstützt werden und das AGp 1x eingestellt ist.

Wie kann ich nun zu AGP 2x wechseln?

Danke für eure Hilfe im Vorraus
 

Cloud

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
642
geh in's bios und stell 4x ein und dann funzt es wieder:D

was hast du eigentlich für 'ne GraKa???vieleicht macht die nich mehr wie 1x her oder kann nich was auch immer
 
Zuletzt bearbeitet:

makaara2k1

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
1.039
meine elsa erazor x hat nix über 1x mitgemacht...und per "sideband adressing" bios einstellung und half-life starten konnte man das system schneller ausmachen als mitm atx power schalter :D
 
U

Unregistered

Gast
Wie heisst den diese Einstellung im Bios mit dem ich den AGP wert einstellen kann und was bringt mir eigentlich die AGP Aperture Size?
 

MaJu

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
33
Die AGP Aperture Size ist die Größe des Arbeitsspeichers, welcher bei Anforderung der Grafikkarte dieser als Texturspeicher zur Verfügung gestellt wird, so denn die Grafikkarte AGP Texturing überhaupt unterstützt.

Ein Wert von 64 oder 128 sollte hier stehen, sonst kann es eventuell zu Grafikfehlern oder seltsamen Abstürzen kommen.
 
Top