AGP-Voltage beim ASUS A7V133 (Radeon Graphics)

U

Unregistered

Gast
Ich hätte gerne mal gewußt, wo man im Bios des A7V133 die AGP-Voltage erhöhen kann, da ich eine Radeon 32MB DDR bei mir laufen lassen möchte. Diese hat allerdings einen so hohen Stromhunger, dass sie so nicht richtig hochfährt und der Bildschirm bleibt schwarz! Woran kann das evtl. liegen?

Meine Config:

~ ASUS A7V133 (Bios 1007B, normal, ohne Sound)
~ Athlon 1333MHz@1400MHz (47°C)
~ 2x128MB Infineon (Cas2, Interleave on)
~ SB Live! Value
~ 40GB IBM
~ Voodoo 3 2000 @ 210MHz da 5ns !!! -> it rockz !!!
~ LG DVD 12x/40x
~ LG Brenner 4x/8x/32x
~ Floppy-Raid (scherz)
~ Netzteil 300W (Marke)
~ Windows 2000
 

MaJu

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
33
Also ich hatte dieses Board zweimal, aber hab nie eine Möglichkeit entdeckt die AGP - Voltage zu erhöhen.
Um es kurz zu machen: Keine Chance.
 
Top