Quake Also die Quaker sind schon mal da :)

Steffen

Technische Leitung
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.534
#3
Hallo!

Ich meine mich erinnern zu können, dass eine Umfrage auf ComputerBase.de mal zugunsten von UT und gegen Quake 3 ausgefallen ist. In der Umfragen-Übersicht konnte ich diese Umfrage jedoch nicht finden. Wenn es auf ComputerBase eine solche Umfrage nie gegeben hat, dann korrigiert mich bitte... ;)

Ich persönliche spiele im Moment am liebsten Counter-Strike. Dass ich Quake III fast nicht gespielt habe liegt an meinem alten Computer den ich bis vor kurzem hatte. Denn da ruckelte Quake III, aber UT war in 640x480 und Lowest Details gut spielbar :)

Aber zwischen den beiden Spielen ist das eh ein Glaubenskrieg, die nehmen sich IMHO nicht viel ab! :D

cya
Steffen
 

Tommy

Chef-Optimist
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
#4
Du hast vollkommen Recht, eine derartige Umfrage gab es in der Tat. Komischerweise ist sie auch zu Gunsten von Unreal Tournament ausgefallen. Wenn mann sich jedoch die derzeitige Game Situation genauer ansieht, so sind es jedoch ganz klar die Counter-Strike und Quake 3 Spieler, die die Szene bilden. (Mal davon abgesehen, dass Q3 viele populärer wäre, wenn es nicht indiziert worden wäre).

Jedenfall ist aus Unreal Tournament in meinen Augen die Luft raus.
 

Steffen

Technische Leitung
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.534
#5
Hallo!

Wobei man bei Quake III aber nicht von Anfang an als indiziert reden kann, denn soweit ich weiß war es einige Tage (wenn nicht gar 2 Wochen oder so) im Handel erhältlich. Aber du hast schon Recht damit, wenn du sagst, dass es ohne Indizierung noch viel erfolgreicher wäre. ;)

Ja kann sein, dass aus UT die Luft raus ist. Quake hat halt eine längere "Tradition" als Action-Spiel und es wurde auch von der Presse so dargestellt, dass die, die was auf sich halten, Quake III und nicht Unreal Tournament spielen würden. In dem Medien-Hype von Quake III ist UT geradezu untergegangen.

cya
Steffen
 

Tommy

Chef-Optimist
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
#6
... we are the community

Sicherlich kann Quake auf eine viel längere Geschichte zurgreifen, doch muss ich ehrlich sagen, dass ich es traurig finde was die BpjS da abzieht nicht ganz fair :( Da macht sich id Software nun schon die mühe eine entschärfte Version extra für den deutschen Markt zu entwickeln, und dann wird die auch noch abgelehnt.

In meinen Augen haben wir im Fernsehen genug gefällt ... wenn man von etwas verdorben wird, dann ist es das Fernsehen, aber Computerspiele? Ok sicherlich ist das eine Grundsatzdiskussion für sich ... aber ich kann sowas echt nicht nachvollziehen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Steffen

Technische Leitung
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.534
#7
Hallo!

Also ich kann die deutsche Version nicht beurteilen, da ich nur die englische mal etwas gespielt habe. Da war schon einiges los... ;)

Aber du hast Recht: Dadurch, dass die BPjS auch die eigens für den deutschen Markt angepasste Version indiziert hat, werden es sich die Hersteller in Zukunft zweimal überlegen, ob sie noch eine Version extra für Deutschland herausbringen, wenn selbst diese noch indiziert wird! :(

Ob ein brutales Computerspiel einem Jugendlichen schadet, kann man glaube ich nicht nach dessen Alter allein bewerten. Es kommt einfach darauf an wie reif man ist und darauf, in welcher persönlichen Lage man sich gerade befindet. Wenn man in seinem Leben zur Zeit genug damit zu tun hat, nicht auszurasten, wird wohl auch ein Ballerspiel einen negativen Einfluss auf einen haben können, wenn man sich dadurch noch weiter in eine Sache hinein steigert.

cya
Steffen
 

Tommy

Chef-Optimist
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
#8
Über die Indizierungsgeschichten gabs ja schon so viele Diskussionen :) Außerdem kommt man an die Spiele auch dann rann, wenn sie indiziert sind. Leute die ein Spiel unbingt haben wollen, kriegen dies auch. Schließlich gibt es US Importe, oder man läd sich einfach ne ISO aus dem Internet.
 

Steffen

Technische Leitung
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.534
#9
Hallo!

Dass man an alle bekannten Spiele rankommt, wenn man sie wirklich haben will, stimmt! Vor allem wird der Trend sich Spiele online zu "besorgen" in naher Zukunft mit Sicherheit noch stark ansteigen, da es ja jetzt so gaaaaanz langsam (Gruß an die Telekom! ;)) auch in vielen Deutschen Haushalten einen DSL-Internetzugang gibt...

Ich muss noch bis Herbst 2001 auf DSL warten. :(

cya
Steffen
 
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.783
#11
@Tommy und Steffen:

Könnt ihr nicht mal Avatare nehmen, die sich deutlich unterscheiden? Da wird man ja meschugge beim lesen. Ich orientiere mich nämlich eigentlich nur an den Avataren im Augenwinkel, und ich denke, da bin ich nicht der einzige.


So, nun aber zum Thema:
Meint ihr nicht, dass aus Q3A auch die Luft raus ist? Ich war sehr lange begeisterter Quaker und mittlerweile macht mir in Sachen Railgun kaum noch einer was vor :). Aber trotzdem finde ich es mittlerweile altbacken. Irgendwie ist das aber bei allen Shootern am Markt so, es müsste halt mal wieder wirklich was neues geben.
 
Z
#13
also q3 und ut nehmen sich sehr wohl einiges (zumindest ut1)

ut is außerdem das finde ich anspruchsvollere game... aber das is auch bisserl ansichtssache.

wobei ut community die letzte zeit echt ziehmlihc klein geworden ist..dafür aber gut geskillt find ich
 
Z
#15
nischt is :>

das spiel is goil! und achten tut man so oder so net auf die details im spiel selber..und abstellen kann man se außerdem noch.

q3 is nur schnell mehr nicht!
 

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.437
#16
Naja, mal abgesehen von dem hohen Alter sind UT und Q3A wirklich Geschmackssache. Ich bevorzuge Quake III weil mir die Level sehr gefallen, UT hat dagegen mehr oberflächlich gestaltete Level, wer mir das nicht glaubt, der soll mal als Spectator durch so eine Q3 Arena fliegen, die sind wirklich sehr detailverliebt. Im Vergleich zu UT 2k3 sehen die Level in Q3A aber zeitbedingt kantig aus, trotz einiger Curved Surfaces... Mir macht das Spiel aber immer noch sehr viel Spaß, vor allem wegen der Geschwindigkeit und den ausbalancierten Waffen...

@ CSler

Ich spiele Cs sicherlich auch, doch ist DOD mehr mein Ding, begründen kann ich das aber nicht wirklich, jeder spielt eben das, was ihm am meisten Spaß macht...

Fakt für mich ist, dass ich DOOM III nicht kaufen werde, ich will einen Shooter kein Schattenboxen (das Wort passt hier irgendwie ;)).

MfG, Silver
 
Zuletzt bearbeitet:

thehunter700

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
438
#17
Ich hab schon immer viel lieber UT gespielt statt Q3. Mir hat einfach UT mehr zugesagt. Weis auch nicht so recht warum... Ich würd sagen wegen der Optik.

Ansonsten find ich beide i. O. nur UT zock ich immer noch und Q3 nimma....

Greetz Joe
 
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.669
#18
Original erstellt von Mogadischu
....
Meint ihr nicht, dass aus Q3A auch die Luft raus ist?
....

Hat schon einer bemerkt das der Thread über 1,5 Jahre alt ist ? :volllol:

Auf so alte Threads noch einzugehen ist normal witzlos, da hat sich
viel zu viel verändert in der Zwischenzeit....

Wer kramt bloß immer diese alten überholten Threads aus ?


Helli
 
Dabei seit
März 2002
Beiträge
3.377
#20
Ihr Threadausbuddler !
 
Top