Alte Hardware loswerden?

Jackass

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.667
Hi Leute

will meinen Pc aufrüsten und hab dann alte bauteile zu HAuse liegenwie werd ich die am besten los ?

Ich meine wo krieg ich das meiste dafür ?

und nimmt E-bay gebühren ?

Danke
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.501
Loswerden

Hallo,
bin wegen meiner sechs Kinder immer auf der Suche nach Hardware, da jeder einen Rechner haben will, ich kann mir aber nicht immer das neueste erlauben. Du kannst mir ja mal mailen was Du so hast und was rausspringen muß, vielleicht kann man sich ja einigen.
werkam@gelöscht.de
 
Zuletzt bearbeitet:

resurrection

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
829
E-Bay oder Ricardo ODER Ich

Hoi

E-Bay nimmt bei normalen Anzeigen keine Gebühren, es sei denn man will Photo, x-tra Hervorhebung, oder irgendwas haben - dann kostet es ein wenig.
Die normalen Standard-Anzeigen aber nicht.

Alternativ gibst noch ricardo.de



Du kannst mir aber auch gerne ne E-Mail mit den Sachen die du hast schicken, vielleicht kann ich ja was gebrauchen !

mailto:???? --> Meine E-Mail Addy


MfG
Frank Becker, Bits-Bytes
 
Zuletzt bearbeitet: (E-Mail-Adresse entfernt!)

ALCx

Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
2.922
Verkaufe das Zeug über Ebay und haue die anfallenden Kosten dem Käufer mit drauf... Soweit ich weiss kostet auch die Standartanzeige schon was...glaube so um die 0,30DM :D .
 

Jackass

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.667
JA ok ich machs wahrscheinlich über E-Bay !

Wie läuft das mit der Bezahlung ?

Ich will sicher sein das ich das Geld dann auch kriege!

Für Interessenten :

P3-500 KAtmai 100 MHZ slot1 mit Kühler
FIC VB-601-V MAinboard 4x SD-RAm
256 MB SD-RAM ( 128 MB Infeneon + 2x 64 MB SD-RAM )
ATI RAge 128 XPERT2000 16 MB
passendes Netzteil
Soundkarte

Hab an 500 DM gedacht !
 

Cloud

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
642
einfach die AGB von ebay duchlesen und schon hast du alle infos die du brauchst
 

weird

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.833
500 halt ich fürn bissl viel, aber über ne auktions kommst du vielleicht auf die summe
 
U

Unregistered

Gast
Re: E-Bay oder Ricardo ODER Ich

Original erstellt von resurrection
Hoi

E-Bay nimmt bei normalen Anzeigen keine Gebühren, es sei denn man will Photo, x-tra Hervorhebung, oder irgendwas haben - dann kostet es ein wenig.
Die normalen Standard-Anzeigen aber nicht.
Sorry wenn ich das sagen muss aber das ist vollkommen falsch.
Ebay verlangt eine kleine Einstellgebühr. Sehr niedrig zwar aber diese muss IMMER bezahlt werden. Egal ob du verkaufst oder nicht. Auch wenn kein Photo dabei ist.
Möglich dass das früher mal anders war aber jetzt ist es auf jeden Fall so.
Ich weiß es weil ich dort öfters verkaufe!!

UT
 

Jackass

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.667
Ich hab schon Nachfragen und die wollen auch 500 DM bezahlen also ist das nicht zu viel !

Wo kann ich den eine Auktion machen!

BEi e-BAy gefällt mir aber nicht das ich was zu Lastschrift oder Kreditkarte angeben muss!

Wozu bruache ich das denn ? Ich will doch nur was verkaufen !

Wird dann die Gebühr von meinem Konto abgebucht oder was ?

Nicht das auf einmal das konnte leer ist!!!
 

Stoke

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.802
Wird sicher von deinem Konto abgebucht, wie wollen die sonst an ihre gebühr ran kommen!
Naja, wenn du sie nett drum bittest kannst du sicher die 30 Pfennig in nnem Briefumschlag hinschicken!ber itte mit genügend Porto!:D :D :D :D :D :D
Hm, ich denke schon das 500 Dm ok sind!
 

Nick

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.574
Original erstellt von Jackass
Ich hab schon Nachfragen und die wollen auch 500 DM bezahlen also ist das nicht zu viel !

Wo kann ich den eine Auktion machen!

BEi e-BAy gefällt mir aber nicht das ich was zu Lastschrift oder Kreditkarte angeben muss!

Wozu bruache ich das denn ? Ich will doch nur was verkaufen !

Wird dann die Gebühr von meinem Konto abgebucht oder was ?

Nicht das auf einmal das konnte leer ist!!!
nene, habe ganz gute erfahrungen mit ebay gemacht.
kostet einstellgebühr plus provision...........
 

Cloud

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
642
ja die buchen es vom konto ab.ich war auch erst entsetzt darüber und hab erstmal ein paar infos eingeholt.als ich dann merkte das dies aber alles ok ist bin ich dann auch ein ebayer geworden.ich hab z.B. gestern meine GF2 dort versteigert und hab noch nen guten preis dafür bekommen(damit meine ich natürlich DM )also es lohnt sich auf jeden fall mal da vorbeizu schauen.die gebühren sind ein klaks gegen das was du dabei gutmachst
 

ALCx

Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
2.922
Jo , stimmt....war auch erst skeptisch....nachdem ich ein paar Sachen gekauft und auch verkauft habe, hole ich mir mittlerweile fast alle Sachen von dort...zumal ma alte Sachen meistens zu einem überteuerten Preis los wird :D .
 

Jackass

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.667
@ Stoke

Wäre einen Versuch wert das Geld mit einem Briefumschlag hinzuschicken!

Ich hab gedacht die Wollen sonst was an Provision wenns nur 30 Pfennig sind dann gehts ja !
 

Stoke

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.802
Naja, sie können dir ja nicht das geld aus den taschen ziehen!Ich denke nicht das die provision besonders hoch ist!
Also dann sie zu wieviel du für den A L T E N Kram los kriegst:D :D
 

Cloud

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
642
es sind 4% von der verkaufssumme und ca.1,- einstellgebühr und jae nach dem wie hoch der einstellpreis ist , ist auch die einstellgebühr höher....aber nich viel
 

Jackass

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.667
Also ich hab versucht das mit der Lastschrift einzustellen aber da steht immer Input error an was kann das liegen ?

Und 4 % der Einstellgebühr DAs sind ja 20 DM bei 500 DM !

Und wenn ich das mache muss ich dann das Bauteil auch verkaufen wenn ich nicht mit dem Preis einverstanden bin

Sicherlich nicht oder ?

Einstellgebühr ist doch dann das Mindestgebot oder?
 

ALCx

Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
2.922
4% heisst, das wenn du das Teil für 500 verkaufst musst du 20 DM an Ebay zahlen...mach es doch ganz einfach....schreibe bei deinem Angebot dazu, das der Käufer die Versandkosten und die Ebaygebühren bezahlen muss.....damit musst du zwar den Betrag an Ebay bezahlen, bekommst ihn aber vom Käufer wieder....

Dein Angebot ist bindend!!! Das heisst wenn nur einer bietet und 20,-DM dafür bezahlen will...und die Auktion zu ende ist, MUSST du den PC für 20,-DM verkaufen.....ansonsten kann der andere dich verklagen...es gibt zwar Möglichkeiten dies zu umgehen...aber das kann auch nach hinten losgehen...

Einstellungspreis ist der Preis den du am Anfang angibst(Mindestgebot)....der erhöht sich aber umso mehr du haben willst!
 
Zuletzt bearbeitet:
Top