AMD 2600+ auf 333 FSB??

sharky2232e

Newbie
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1
Hallo alles zusammen,

find ich super so ein Forum!!

Wie man warscheinlich merkt, ich bin neu hier :-)

Also, zu meinem Problem:

Ich habe das Ga-7n400-l Mainboard und den AMD 2600+.

Das Bios zeigt mir 2600MHz an, wenn der FSB auf 166 ist. Aber läuft der 2600+ nicht auf 333 FSB? Wenn ich den auf 200 FSB stelle, zeigt er mir 2300MHz an. Irgendwie komisch.

Dann habe ich an dem CLK_Ratio rumhantiert, aber keine ergebnisse bekommen. Egal was ich da einstelle, es bleibt immer gleich! Und wenn ich den CLK_SW auf off stelle, gibt er mir nur noch 1250MHz. Aber auch dann kann ich einstellen was ich will, aber es ändert sich nichts (also bei den CLK_Ratio).

Ich weiß echt nicht mehr weiter. Wollte den guten eigentlich übertakten, aber es geht ja irgendwie nicht.

Wäre über eine Antowort sehr dankbar.

Danke

Gruß
 
G

Green Mamba

Gast
moin sharky,

du willst den rechner übertakten? dann schieb ich deinen thread doch gleich mal ins overclocking-forum. ;)
bitte achte das nächste mal auf die foren-wahl.
zu deinem problem, der 2600+ läuft auf in der tat auf 333, dein bios zeigt daher nur 166mhz an. die 333mhz beziehen sich auf den datentakt, der bei ddr-ram immer das doppelte des realtaktes beträgt, daher dein missverständnis. ;)
also, das bios zeigt 166mhz an, das entspricht aber dem doppelten datentakt von 333mhz. also ist in der richtung schonmal alles in butter! :)
dein 2600+ läuft ja normalerweise mit 1917mhz, falls es ein barton-modell ist, und wenn du den fsb auf 200 stellst, übertaktest du ja schon kräftig mit 2300mhz.
wenn er so stabil läuft, dann sei froh, das ist schon eine enorme steigerung!
 

cyrezz

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
5.394
Hallo sharky2232e und willkommen bei Computerbase.

Ich weise dich an dieser Stelle auf unsere Suchfunktion hin, dort ist vielleicht schon das eine oder andere zu finden.

Zu deinem Problem mit denn 166 MHz, wenn du den FSB darauf einstellt, ist es der Takt von FSB333. Wenn du ihn nun auf 200MHz anheben möchtest, dann handelt es sich um FSB400. Dies muss dann dein Speicher mitmachen können, sprich DDR400 sein.

MfG
CyReZz
 
Top