News AMD arbeitet Strom-Spar-CPUs

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.192
AMD hat bestätigt, an einer neuen Low-Power-CPU zu arbeiten. Die unter dem Codenamen "Corvette" entwickelten Notebook-Prozessoren sollen auf dem normalem Athlon basieren. Dadurch, dass die integrierte "PowerNow" Technologie die Leistungsaufnahme dynamisch zur Taktfrequenz regeln soll, wird der Energieverbrauch vor allem in Ruhephasen sehr gering ausfallen.

Zur News: AMD arbeitet Strom-Spar-CPUs
 
Top