News AMD-Logo weiterhin am Ferrari

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.793
Auch in der neuen Formel 1 Saison hängt das AMD-Logo am Heckflügel des amtierenden Formel-1-Weltmeisters Ferrari. Denn AMD hat heute die Zusammenarbeit mit Ferrari bis in das Jahr 2006 verlängert. Die Unterstützung seitens AMD deckt die komplette Palette von Notebooks bis zu Servern ab.

Zur News: AMD-Logo weiterhin am Ferrari
 

Chefkoch

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.319
..ist mir noch nie aufgefallen, wenn ich ehrlich sein soll!
Aber gut finde ich es trotzdem :)

Allerdings unterstützt AMD auch indirekt diese "Übergehälter" der Fahrer...
 
H

hrafnagaldr

Gast
schon klar dass niemand das logo sieht, schumi ist ja verdammt flott unterwegs :D
 

Brigosa

Ensign
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
241
das logo ist doch unübersehbar ;)
die frage ist nur ob die ausgaben für werbung an f1 autos überhaupt in relation zu den mehreinnamen stehen
 

phs

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
468
@ 5
Ich glaube nicht, dass sich solch ein Sponsoring direkt rechnet, aber der Imagegewinn wird hoch sein, da Ferrari zu den Besten in der Formel 1 gehören und Ferrari somit nur Zulieferprodukte von den Besten nimmt! Und Imagegewinn ist manchmal einfach unbezahlbar! Gibt bestimmt eine Menge Leute, die folgendermassen denken: "Ferrari ist voll geil, boah da steht ja AMD drauf! Jetzt muss ich ein AMD Notebook haben!"
 

Throx

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.481
ich hoffe, das Herr Schumacher dann auch in 64bit fährt :)
 

Loopo

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.610
@5) kann ich mir nicht vorstellen ;) aber angeblich bekommen sie aus der Zusammenarbeit neue Erkenntnisse (wie Champagner am besten schmeckt ;))

@News) weiß ja nicht wie's anderen geht, aber ich finde es total uninteressant, wer wen sponsort - es geht ja nicht um Technik IM Auto :rolleyes:
 

0711panzer

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.154

peanut0815

Ensign
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
242
das einigen einigen hier noch nie das AMD-Logo aufgefallen ist, liegt halt daran, dass 2 Welten aufeinander treffen: Motorsport und Computer :D
 

Brigosa

Ensign
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
241
hrhr #11
mit 64 bit findet der schumi nichtmal mehr seinen wagen ;)
dem reichen bestimmt schon 3 um böllig neben sich zu stehen
 

Timmy

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
17
Die können nur froh sein dass sie nicht von Microsoft gesponsort werden.
Ermutigt nen Fahrer bestimmt nicht wenn da plötzlich ein Bluescreen aufn Display erscheintund er nur mehr piepen hört :)
 

R2D2

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
936
Ich glaube schummi hat beim fahren andere sorgen als nen blue screen oder ob der amd richtig läuft,der wir auch ohne beides wieder Weltmeister.

Gehört hier jetzt nicht hin aber wenn die mal wieder richtig schalten müssen wirds bei einigen wol ein paar aufgerauchte getriebe geben.
 

Otternase

Captain
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3.509
Tja , das Ferrari nee gute Adresse ist weiß wohl jeder, da sieht man das sich die besten zusammen tun :D
 

BessenOlli

Banned
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
2.314
Wenn BMW mit AMD ausgestattet wäre dann würde sicher
Montoya Weltmeister. :D

Ne im Ernst, ich mag Schumi net, Steuerflüchtling... das ist
so eine Sache die muss man Dieter Bohlen z.B. lassen, der
ist noch hier... :)
 
Top