Amd übertakten verbinden der l1 brücken

Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.127
#1
tach leute,
folgende frage:
ich habe einen neuen amd 1.2ghz-c AXIA. nun weiß ich das man zum übertakten die l1 brücken mit einem graphitschreiber verbinden muß.
Doch wenn ich meine cpu genau anschaue, dann ist da schon alles verbunden.
kann das sein???
und wenn ja hat sich dann die rumgraphiterei erledigt?
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
#2
Deine L1 Brücken sind vom Werk aus schon verbunden, du kannst den Multiplikator auch so verstellen. Du musst also nichts mehr machen.
Viel Spass damit :)
 
Top