AOL Flatrate angeboten

N

Nico

Gast
Hi, ihr kennt doch sicherlich die Schmalband Flatrate von AOL die nur 39.90 DM pro Monat kostet. Nur da werden ja nur 1000 Mann pro Woche durchgelassen. Ich habe mich letzte Woche dort angemledet und bekam gestern die E-mail das ich zu den 1000 auserwählten gehöre.
Ich wollt nur Fragen ob sich Irgend jemand mit der Flatrate auskennt und ob die gut ist, oder ob dafür die geschwindigkeit niedrig ist oder ob es Irgendeinen anderen Hacken an der Sache gibt.

Bitte Postet mir eure Erfahrungen
 
Z

zAD

Gast
hi also mir kannst die ruhig geben hehe

hab mich auch angmedldet bekomme aba kein ok :(

also du kannst dich eigentlich nur glücklich fühlen, wenn du keine regionalen anbieter oda dsl bekommst

der ping ist schlecht aber der preis halt gut (da es die billigste schmalbandflat also bundesweit ist)

wenn du regionalen anbiaerr hast nimm auf jedenfall den

ach ja wenn du die nicht willst gibt es doch bestimmt nen weg das ich üba die reingehen kann oda?


P.S. ICh hab mich for 3 MONATEN angemeldet und gehöre net zu den glücklichen grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
N

Nico

Gast
Ich schätze mich auch Glücklich. Ich habe hier in der nähe auch keinen guten regionalen Anbieter, und Ich weiß auch das ich da aus nem ganzschön großen Topf gezoge worden bin. Ich wollt nur Wissen ob es daran einen Haken gibt (ich hoffe net, aber man weiß ja nie).
 
Z

zAD

Gast
also ich kenne da keinen is doch supe für disch :-)

is halt gleiche flat wie die früher für 80 bloss jetzt halt nur 1000 leutz die woche (wie gessagt ich seit 3 monaten oda mehr net gezogen)
kostet aba hat nur 40dm :-)

P.S. die nehmen nur 1000 leute die woche da die halt ziemlich draufzahlen (aba machen die trotzdem weiter is net von den)
und das losverfahren weil die so nicht nur dauersurver bekommen

ich hoffe ich bekomme auch bald ma ein brief von denen

ach ja der vertrag is ein jahr :-(
das heißt wenn du vorher dsl bekommst haste 2 flats + hohe rechnung

d.h. nimm die nur wenn du net in absehbarer zeit dsl bekommst
(und gib se mir dann die aol hehe)

was heißt eigentlich du hast keinen GUTEN regionalen anbieter (zu teurer oda was?) ich meine nur weil eigentlich jeda anbiter besser is alls aol (außer vom preis halt)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
N

Nico

Gast
Ich mein ich wohn hier i ner ecke wo es fast keine regionalen Anbieter gibt, und wenn dann sind die EXTREM Überteuert!!!

PS.: Ich würde dir die flat ja gerne geben, wenn ich sie 2mal hätte ;-)
 
Z

zAD

Gast
ja dann nimm die auf jedenfall wenn du net in den nächsten wochen dsl bekommst


schade hätte mich üba die flat gefreut lol
 
N

NaturalSound

Gast
wegen dem ping brauchste dir keine sogen zu machen

installier WindowsXP und du hast durchgehend ein ping von 60!
oder du rufst bei AOL an das die dir die DFÜ einwahl freischalten sollen... geht aber nur in manchen gebieten
 
N

NaturalSound

Gast
achja das mit den 1 jahr vertrag

die freuen sich über jeden flat kunden der geht!
hab ich auch erfahren, die haben sofort ja gesagt!
 
N

Nico

Gast
Na dann is ja alles klar. Dann brauch ich mir ja keine Sogen zu machen, und XP hab ich ja schon drauf.
 

DTG

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
80
AOL Flat.... scheiße

Ich rate dir von AOL ab... erst vor kurzem hat sich ein hacker mein passwort geschnappt und war damit tagelang online. AOL meinte natürlich, dass ich es war, der online gewesen ist. Toll... 1 jahr Vertragslaufzeit ist scheiße. Nimm lieber die Flat für 49,- und dann zu t-online oder 1&1.
AOL suckz...

@ndy
 

DTG

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
80
win xp + aol = nix gehen...

axo, hab erst jetzt weitergelesen.
meineer ansicht nach, funktioniert AOL DSL nicht mit windows XP... ich meine es zumindest zu wissen. wenn einer von euch es besser weiß, bitte sagt es mir!!!! ich hab mich nämlich geärgert, als ich win xp gesaugt hab und dann erfahren musste, dass es nicht funzt. also, wenn es falsch ist, was ich sage, bitte melden!
thx!!

@ndy
 
N

NaturalSound

Gast
Also normalerweise müsste AOL mit Cfos auf WinXP laufen, weil Cfos sich dann als normales modem ausgibt.... aber man kann bei AOL anfufen und fragen ob man sich normal über DFÜ einwählen kann(freischaltung) nur dazu muss man in dem jeweiligen ausbaugebiet von AOL liegen, fragen kostet ja nix
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Re: win xp + aol = nix gehen...

Original erstellt von DTG
ich hab mich nämlich geärgert, als ich win xp gesaugt hab und dann erfahren musste, dass es nicht funzt. also, wenn es falsch ist, was ich sage, bitte melden!
thx!!
@ndy
Na vielleicht sollte wir es mal mit ner orginal Version von Win XP probieren. Bei einen Bekannten von mir funzt AOL auch mit DSL unter Win XP.

Gruß JC
 
Zuletzt bearbeitet:

DTG

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
80
kost was...

hm, leider kostet bei der AOL hotline fragen sogar sehr viel @ natural sound :rolleyes: die wollen 1,21 DM /min für die technik hotline... naja. jetzt funzt alles bei mir. ich glaube übrigens auch nicht, dass es was mit meiner windows vers. zu tun hat...
trotzdem danke
 
N

NaturalSound

Gast
Naja ich hab die Freundlichen Damen immer gefragt ob die mich zurück rufen können... :D
 

DTG

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
80
pfiffig :)

hey, keine schlechte idee...
"hallo, mein name ist .... und ich hab da ein problem. oh ich muss weg. rufen sie mich zuurück. sagen wir in 1 minute?" :D
hattets du allen ernstes freundliche damen am telefon??? es gab typen bei mir, die ham einfach aufgelegt.....
ich bereue es, zu AOL gegangen zu sein. leider hab ich die 39 DM flat rate. (ok, "leider" :) ) trotzdem: 1 jahr vertragsbindung is scheiße! als nächstes werd ich zu 1&1 gehen.

guuuude n8

andi
 
N

NaturalSound

Gast
Ne im ernst da waren immer so geile stimmen *grrr* und ich hab die paar mal gefragt ob die mich zurück rufen, weil die hotline so teuer ist.:D
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Egal bei welchen Provider man ist. In meinen Augen ist das die totale abzocke von den Providern die Servicenummern mit 0180 haben. Vorallen wenn man dann in einer Warteschleife aller t-online hängt. Da hatte ich erst letztens ein paar Mark gelassen weil die das mit meiner kündigung nicht auf der Reihe bekommen haben. Der dumme ist der Kunde.

JC
 
Zuletzt bearbeitet:
Top