Arctic Cooling VGA Silencer / GeForce4 Ti4600

Bubti

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.642
Gneau auf deiner Seite ist eine Kompatibilitätsliste
Hier der direkte Link Kompatibilitätsliste
Wenn deine karte nicht die maße hat passt er nicht drauf. Habe aber noch nie gesehen das der auf irgendeiner GF4 draufgepasst hat.

Wird dann wohl auch bei dir nicht klappen.
 

ki-power999

Ensign
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
128
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Zock

Commodore
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.166
Bei Pc-Cooling.de schreiben die folgendes : Der Kühler paßt bei NVidia Geforce 3 und Ati Radeon Karten der 9000er Serie (9500 bis 9800 Pro) ob er auf eine 4600 kann ich dir nicht sagen ich denke aber schon.

Pack dir eine Zalmann Heatpipe drauf ich hab auch eine auf meiner 4600 im zweit rechner und es funzt super ! Dazu noch unhörbar !
 

Bubti

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.642
Auf meine alte Gainward TI4200 passte er nicht drauf.
Und auf ne PNY TI4400 von Kumpel passt er auch nicht.

Also wieso sollte er dann auf ne TI4600 passen? Mach dir also keine hoffnungen das er passt.

Falls du ihn nur kaufen willst damit deine Karte schön leise wird dann hol dir die Zalman Heatpipe. Die passt 100%
 

Zock

Commodore
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.166
Ja und die Kühlleistung reicht vollkommen aus !

@Shadow86

Was nicht passt wird passent gemacht. (Im gedenken an eine 9800 Pro) ;)
 

Shadow86

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
5.528
Zitat von Zock:
Ja und die Kühlleistung reicht vollkommen aus !

@Shadow86

Was nicht passt wird passent gemacht. (Im gedenken an eine 9800 Pro) ;)

Danke Zock, vollkommen cool dein Beitrag! :D :cool_alt:

Ich meld mich noch per ICQ bei Dir!

@Topic:

Wenn man etwas zurechtschneidet oder ggf. durch andere Teile austauscht passt das schon!

Was nicht passt wird passent gemacht. :D
 

De4thFloor

Banned
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
1.566
Hier findest du noch einen guten Test zum VGA Silencer: Klick!
Alles was ich über den Kühler bis jetzt gelesen habe, war positiv, obwohl er günstiger ist als die Zalman Heatpipe, soll er eine bessere Kühlleistung haben. Und das bei durchaus angenehmer Lautstärke. Probleme gibt es aber, wenn du ein Avance B031 oder Xaser III VM3000A dein Eigen nennst, weil dort Schienen für die Karten vorhanden sind, die nicht mit DualSlotblenden kompatibel sind.
 
Top