ASUS A7N8X-X- Windows bootet immer wieder neu

ne2112

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
63
Hallo zusammen,

nach der Installation der neusten nForce Treiber (3.13) habe ich mit meinem A7N8X-X folgendes Problem.

Nach dem Windows XP gestartet ist und ich mich mit meinem Namen angemeldet habe, werden Dienstprogramme wie Scanner und Co gestartet.

Dann kommt

und der Rechner bootet sofort neu.


Ich habe schon versucht beim Starten mit F8

* "Letze als funktionierend bekannte Konfiguration booten"
* Abgesicherter Modus
* Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung

überall der gleiche Scheiss.

Wie kriege ich den Käse wieder weg?

Hat jmd. ne Idee?

Vielen Dank im Voraus!

Nils
 

G-D

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
1.523
schon mal probe halber cd-laufwerk abgeklemmt und dann noch mal ran nach neustart oder wärend es ab is und win läuft mal sys-wiederherstellung versucht?
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.601
Deinstalliere es aus dem Gerätemanager, Klemme vorher das Laufwerk ab. Installiere für IDE den Standard Treiber, starte neu, sieh nach ob es geht, dann das CD Laufwerk wieder dran machen und starten.
 

ne2112

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
63
Nee, an den CD-ROM Laufwerken scheint es nicht zu liegen. Ich vermute eher dass das, was er danach erkennt, den fehler verursacht.

Hat noch jemand ne Idee?

Vielen Dank schon mal!

Nils
 

Otternase

Captain
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3.509
Hat das Asus nicht ein wenig Probleme mit dem 3.13 IDE Treibern.
Nimm die Winxp Treiber wie Werkam es beschrieben hat.

Hast du nee Neuinstalation von Win oder den 2.45 gegen den 3.13 erneuert.
Sind vieleicht noch Treiberreste drauf
 
Top