Asus A7S333 mit amd Barton CPU?

dummes Kinder

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
104
Ich überlege mir schon seit einiger Zeit mir eine neue CPU zu kaufen, allerdings habe in einem anderen Forum gelesen, dass das Asus A7S333 Mainboard Probleme mit den Barton CPUs habe, obwohl es 333Mhz FSB unterstützt. Nun bin ich etwas verwirrt und weiß nicht was ich jetzt glauben soll

dummes Kinder
 

Demokrator

Banned
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
2.288
Hi, soweit ich weiss, hat das MoBo, besser gesagt der Chipsatz, das Problem
die 512Kb Cache des Prozessors richtig zu benutzen, da es nur für 256Kb
ausgelegt ist.

Von einem, der auf einem A7V333 schon einen Barton 2500+ draufgepflanzt hat,
bekamm ich den Tip, besser einen XP mit 256Kb zu holen, da es mit dem Barton
sehr unstabiel läuft und man keinen Spass daran mehr hat.

MfG

{EDIT}
PS: ich galube ned, das ein A7S333 besser ist als ein A7V333, sodass der Barton
auf den beiden Palttforem gleich gut laufen wird. Also, gar nicht gut.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top