Asus P4PE & Corsair CMX 512 3200C2 400MHz

Dieter

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
29
Hallo Asus P4PE - Benutzer !!

Habe eine Frage zum Asus P4PE Mainboard,
unterstützt denn dieses Mainboard auch zwei Riegel Arbeitsspeicher

Corsair CMX 512 3200C2 400MHz Doppelbank.

Denn wenn ich beide Riegel also gesamt 1024MB einbaue friert mein Rechner ein,
sowie die Windowsoberfläche auf dem Monitor erscheint.
Gibt es vielleicht eine Einstellung im Bios die geändert werden muß.

Riegel einzeln durch getestet !!

Riegel sind beide in Ordnung.
Laufen einzeln auf allen drei Bänken auf meinem Asus P4PE
Bei Benutzung Bank 1 und Bank 2 bootet PC nicht mehr,
ebenso bei Bank 2 & 3.

Wenn ich die Riegel in Bank1 und Bank 3 setze und die Einstellung in
DRAM Refresh Rate auf (15,6us) setze läuft der PC auch mit beiden Riegel., dabei gibt es nur beim Windows Startbild eine kurze Störung
die man fast garnicht sieht.

Welche Einstellung muß ich im Bios vornehmen das das System am sichersten läuft, kein Tuning !!

Einstellung im Bios beim Test.

Memory Frequency (Auto)
DDR Reference Voltage (Auto)

SDRAM Configuration (By SPD)
SDRAM CAS Latency (2T)
SDRAM RAS to Cas Delay (3T)
SDRAM RAS Precharge DElay (3T)
SDRAM Active Precharge Delay (8T)
SDRAM Idle Timer (Auto)
SDRAM Burst Length (Auto)
Memory Turbo Mode (Enabled)
DRAM Refresh Rate (By SPD)
Memory Hole At 15M-16M (Disabled)

[SIZE=]My System:
Mainboard Asus P4PE GBL/SATA/1394/GD-UY
Pentium IV 3,06
Arbeitsspeicher Corsair CMX -512 - 3200C2 400MHz
Festplatte SATA WD 740 Raptor 74GB
CD ROM 1 Sekundär Master HP 9100
CD ROM 2 Sekundär Slave Plextor 2410
Grafikkarte Gainward Gefore 4 128MB [/SIZE]

Betriebsystem Windows XP Prof.

Habe Einstellung geändert: Memory Frequency (Auto) von Auto 266 od.333 oder 355MHz gestellt System läuft!!!


Gruß und Danke Dieter

Gruß Dieter
 
Zuletzt bearbeitet:

Idiot Inside

Ensign
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
203
Hi Dieter

Tja ich würd sagen dein Board hat Probleme 2 Double Sided Module.
Vielleicht hilft aber noch ein Bios Update.
Wenn nich muss du den Rechner entweder mit 512MB betreiben, die beiden Module verkaufen oder die ein 1024MB Modul besorgen.
Obwohl ganz ehrlich ich würd mir ein neues Dual Channel Board kaufen.
Wenn du noch fragen hast frag mich.

svenschrull@web.de
ICQ#: 135661659

MfG
Sven
 

Miniwinni

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
1.271
Sollte normalerweise laufen bei dem Board.

Gruss
 
Zuletzt bearbeitet:

Dieter

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
29
Zitat von Idiot Inside:
Hi Dieter

Tja ich würd sagen dein Board hat Probleme 2 Double Sided Module.
Vielleicht hilft aber noch ein Bios Update.
Wenn nich muss du den Rechner entweder mit 512MB betreiben, die beiden Module verkaufen oder die ein 1024MB Modul besorgen.
Obwohl ganz ehrlich ich würd mir ein neues Dual Channel Board kaufen.
Wenn du noch fragen hast frag mich.

svenschrull@web.de
ICQ#: 135661659

MfG
Sven
Gibt es keine Möglichkeit das Board mit diesen zwei Riegel zu betreiben ?

bzw. welche Speicher - Marke würdest Du mir empfehlen !!

Gru0 Dieter
 

Miniwinni

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
1.271
HI again!

Versuche es mal so!

Stecke einen auf die erste bank und einen auf die 3 Bank!


Vielleicht läuft es dann! Hatte mal das Board vor dem P4P800.

Glaube es stand in dem handbuch so drinne bei doublesited rams!


Gruss
 

¦square²¦

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
269
Welche Bios-Version hast Du?
Schalte mal Memory Turbo Mode auf disabled und probier es dann mal, ob es funktioniert. Hatte damit auch mal Stabilitätsprobleme. Aber seit dem neuesten Bios läuft es bei mir einwandfrei.
Die Riegel solltest Du auf Slot 1 und 3 stecken.

MfG
 
Top