ATA100 auf IDE33 ??? DRINGEND

itfneo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
373
Hi.
kann man eine ata 100 Festplatte auf einem IDE33 system laufen lassen ?
oder gibt es nur probleme ?
 

itfneo

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
373
ich hab mir eine neue ATA 100 Festplatte gekauft. Hab sie eingebaut. Und dann tat nichts! Es gab ein warn piepen . und dann Rauch. ICH HAB SOFORT AUSGEMACHT ! :mad:
*heul*
ich weiss nicht woran das lag
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
Die ATA Controller sind alle abwärtskompatibel.

Du hast vielleicht das Daten-Kabel verkehrtrum reingestöpselt.
Was heisst "Rauch"? Platte tot?

Zieh mal das Flachbandkabel von der Platte ab und wirf den Rechner an schau (höre) ob die Platte anläuft.
 

itfneo

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
373
die platte läuft an. aber sie wird nicht erkannt :( :(
 

Stan

Diskussions-Zerstörer
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
2.346
Ehm eigentlich sollte das so gehen..kabel falschherum reinstecke ist ja schwierig..gibt heutzutage ja diese sicherheitsdinger drann :) ...najaversuch mal das BIOS auf default zu stellen..
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
Hast du im BIOS die hdd-Erkennung auf auto gestellt?
 

itfneo

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
373
ich glaub mein bios ist zu alt für die neue Festplatte :(
Mein BIOS ist vom 6. März 1999 :(
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
Meistesn sind die BIOS'se das älteste am ganzen Rechne.
Wie sieht es mit einem BIOS-update aus?
 

itfneo

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
373
leider ist mein Mainboard von so einer Firma die nur eine BIOS version hat.
Biostarhttp://www.biostar-usa.com/ TZA6 oder so

gibt es denn BIOS das man wie bei den Nvidia Graka machen kann ??? Detonator ähnlich
 

Hamlet

Nur mal kurz Reingucker
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
991
nein, gibt es nicht, aber der detonator-treiber ist ja auch kein BIOS.

Welches Mainboard hast du denn? Schreib mal die genau Bezeichnung auf, und welche Bios Version du hast. (kannste beim Starten sehen)
 

NoName

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.033
...und was war das mit dem Rauch?

Also wenn die Platte wirklich geraucht hat (?) würde ich - ehe Du hier jetzt nen riesen Rad drehst - die Platte erstmal auf einem aktuellen System testen, ggf. beim Händler.
 

itfneo

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
373
ich ab Ddie Platte bei nem Freund getest. Und sie läuft einwandfrei. :) puhhh

Mein Mainboard
Biostar M6TZA
doch es gibt keine neue Bios dateien für mein Board :(

Es bleibt mir nichts anderes üblich als ein PCI IDE Controller zu kaufen. Würde der Controller die Platte erkennen ?

@ Hamlet das weis ich doch das der Detonator kein bios ist :)
Sollte doch nur als Vergleich sein
 
Zuletzt bearbeitet:

itfneo

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
373
So das Problem mit dem Rauch hat sich erledigt ;) Das Kabel fürs Floppylaufwerk hat etwas gekokelt :lol:

Die neue Festplatte wird dank eines IDE/Raid - Controller erkannt :D :D Let the Perfomance go :D :D

Danke für eure Antworten !
 
Top