Athlon 1400 gebrutzelt?

Willicher

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
328
Erst einmal "HALLO" :-)! Habe es endlich geschafft, mich zu registrieren. Tadaa!

Nun mein heutiger Albtraum: Ich habe wohl meinen ziemlich neuen Thunderbird 1400 MHz verbrutzelt *HEUL*. Der Kühler saß wohl nicht fest genug auf dem Sockel. Was kann man nun noch mit dem Ding machen?

1. Als Anhänger am Schlüsselbund?

2. Kann man es an den Händler oder AMD schicken und versuchen, etwas herauszuschlagen?

3. Zerstückeln?

4. Bei Ebay versteigern (als defekt)?

5. Als Mahnmal im Zimmer hinlegen?


Was meint ihr? Speziell interessiert mich natürlich, ob 2. und 4. Aussicht auf Erfolg haben ;-). Ich bitte um eure Meinung. Bis dann!

Holger
 

Mogadischu

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.783
hier im forum aufm markplatz hat mal einer n defekten TB gesucht....musste ma lunschen geh.......ansonsten wäre ich für das mahnmal :)
 

viper|style

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
56
wenn du den kühler nicht selbst montiert hast, würde ich den reklamieren. und wenn doch, dann auch :D besser versuchen als n neuen kaufen ;)
 

Ralph

Opara
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
3.159
Hi Willicher !

Willst Du behaupten, Du hast innerhalb von zwei Wochen die zweite CPU geschlachtet ?

Da war doch letzte Woche schon mal was.
 

semmel

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
607
Hab vor ca. einen Monat meinen 1GHz Athlon geburnt, mein Händler hat in dann wieder zu AMD Deutschland geschickt und nach 2 Wochen hab ich einen neuen gekriegt. Mein Händler meinte das die über 60% aller geburnten CPUs tauschen
 

QLink

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
659
JA ich war das am Marktplatz !!!!!!!! Brauch den unbedingt. Zahle wenn nötig auch dafür !!!! Bitte melde dich bei mir oder poste einfach hier.
 

XBlack_AngelX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
383
Versuchen würde ich es auf alle Fälle. Wenn Du Glück hast bekommst Du einen Neuen. AMD lässt schon viel zu viel Qualitätskontrollen aus, dann verzichten sie vieleicht auch auf diese Kontrolle.
 
U

Unregistered

Gast
ich würde ihn auf jeden fall versuchen gg einen neuen einzutauschen
mein cousin hat sich seinen schon 2 mal umtauschen lassen
den letzten bekam er (vor 3 weels oda so) ,baute ihn ins mb ein
alles nochmal nachkontrolliert ....nur noch einschalten.....5 seks spaeter raucht es um die prozzesor gegend ;))
resultat proz kapput ,GF2 hats auch gleich miterwischt
Und waas lernen wir daraus?
---->ein mainboard ueberlebt nur einen durchgeschmorten cpu<---
*rofl*
jetzt kiregt er alles stueckchenweise wieder zugeschickt

P.S: alles hat er (bis auf die graka) von alternate.......
 
Top