Athlon 64 oder lohnt noch XP ?

Schnipp

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.094
Hallo,

stehe kurz vor einem neuen System. Habe z.Zt. noch einen Athlon XP1700+ und möchte nun mein komplettes System mal ein wenig umkrempeln.

Nun meine Frage : lohnt es sich aktuell noch auf einen AthlonXP-Plattform umzurüsten oder sollte man direkt ein paar Euros mehr ausgeben und den Athlon 64 nehmen ?

Will mit der Kiste hauptsächlich aktuelle Games flüssig spielen können. Sonst nur Videobearbeitung, Webdesign und Photoshop.

Dann direkt noch was, auch wenn es ein wenig abdrifftet vom eigentlichen Thema : wenn ich auf einen Radeon 9800 Pro oder eine GeForce FX 5900 XT aufrüsten würde, ginge das überhaupt mit meinem aktuellen Pozessor oder würde er zu stark ausbremsen ?

Viele Fragen, ich weiß, aber vielleicht kann mir ja der ein oder andere einen nützlichen Tipp bzw. eine Empfehlung geben ...

Gruß Schnipp
 

CSchnuffi5

Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.314
also ein Athlon64 loht sich noch nicht wirklich und ein Athlon XP aufzurüsten für dein System auch noch nich

warte leiber bis es PCI-X gibt dann aufrüsten auf ein Athlon 64 und super is

und zur Graka würde ich auch noch waren bis PCI-X drausen ist

und außerdem brauch kein spiel momentan wirklich eine 9800Pro das kommt dann erst mit Farcry

warum jetzt noch ein altes board kaufen wenn es in 3Monaten vieles neu gibt und neue Standarts eingefüht werden
 

Bubti

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.642
A64 lohnt sich nicht. Wie schon oben gesgat wurde kommen bald einige neue Standarts und wenn du jetzt den A64 hoilst dann haste in ein paar Monaten ein sehr altes System was kein bischen mehr aktuell ist.

Mein Tip an dich wäre! Hol dir ne 9800Pro Grafikkarte und schmeiß die MX4 raus.
Damit ist dein System erstmal wieder gut genug, und dann wenn die neuen Standarts raus sind schlägste richtig zu und holst dir was richtig gutes.

Und wenn dein Board noch höhere CPU unterstützt würde ich auch noch ein aktuelleren CPU reinbauen wie z.B Barton 2500+ oder T-Bred 2600+
 

n0va

Ensign
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
250
Kann meine Vorredner nur bestätigen...

Habe mir selber schon große gedanken gemacht ob es mal wieder an der Zeit wäre, jedoch ist der Schritt momentan nicht nötig

Einen 64 Bit CPU hole ich mir erst wenn auch das OS / Programme dafür auf dem Markt sind.
 
Top