Athlon TB Seriennummern

Pimpi

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
16
Hi Leutz,

habe da mal eine Frage ich besitze einen Athlon Thunderbird 1,4 GHz seine Beschreibung ist:

AMD AthlonTM
A1400AMS3C
EYHJA 0125MPM
41F1814 0870

Was sagt das aus?
Oder wo bekomme ich mehr Informationen über diesen Prozzi?
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Das sagt aus, daß es eine Athlon CPU von der Firma AMD ist.

Das sagt aus, daß er 1400MHz hat und einen FSB von 133MHz (das "C" am Ende..)

Die Buchstabenfolge bezeichnet die aktuelle Production-Mask, quasi eine Chargennummer, die vier Ziffern geben die Produktionswoche an (yyww) also noch recht neu, Woche 25 diesen Jahres...über die Buchstaben danach weiß ich nix..

Was das heißt und ob es überhaupt etwas heißt, abgesehen von einer Seriennummer, weiß ich nicht.


hth,
Quasar
 

Lito

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
55
wow bin platt

hehe wow nicht schlecht Quasar =)
Ich hab den obersten Beitrag gelesen und dachte an Bahnhof =)

respekt =)


cya
 

chaos

Ensign
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
157
Die oberste Reihe verrät Details zum Prozessor.
"A1400" Athlon 1400,"A" Verpackung (A=PGA)
"M" Spannung(M=1,75V)
"S" Maximale Temp. (S=95 grad)
"3" L2-Cache (3=256kb)
"C" FSB-Takt (C=133Mhz)

Die untere Zahlenreihe:
"EYHJA" entspricht der Serie, die nächsten zwei Ziffern für das Produktionjahr, die anderen beiden für die Kalenderwoche.
 
U

Unregistered

Gast
EYHJA das heißt wie weit man den takten kann es gibt 6 oder 7 verschiedene

stand mal in der Pcgames Hardware drin

ich glaube das EYHJA der beste kern ist der 250 bis 300MHZ noch höher geht.
Beim 1330 haben sie ihn bis auf 1660 MHZ hoch gekriegt.
 
Top