News Athlon XP Overclocking per Aufkleber

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.804
Wieder einmal sehr interessante Informationen kommen aus Japan. Dort wird per "Speed-Strip" ein Athlon XP übertaktet. Dieser funktioniert wie ein Aufkleber, hat aber an der richtigen Stelle neben dem Papier auch einen kleinen, elektrisch leitenden Bereich.

Zur News: Athlon XP Overclocking per Aufkleber
 

chris.

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.423
was für faule und leute mit 2 linken Händen, gelle? ;)
und den bartons ab 39/03 wird das stückchen papier auch egal sein, was den Multi angeht.


greetz
 

freeeezy

Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.951
Hä ?

Ich dacht Bartons größer als 2400+ sind eh schon unlocked ^^
 

Kim

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
1.320
Nur die alten!!! Kannste lesen bei 2, der hat da einiges an Ahnung!!!! cYa Kim
 

AlexH

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
344
Noch nicht mal für 1,- EUR würde ich das kaufen!
Das ist doch wirklich nur für Leute mit 10 Linken Fingern ;)

Die Drahtmethode ist ja schon super einfach!
 

Night-Hawk

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
748
also ich hab nen barton 2800+ und der ist unlocked oder zumindest kann ich den auf meinem mainboard bist zu nem multiplikator von 6-13 frei verstellen. zur info ich hab ein a7n8x
 

FS03

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
383
Manchmal hilft einfaches lesen weiter bei unerklärlichen dingen ;)
 

Volker

Ost 1
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.804
Das hilft sehr oft ^^
 

Sequoia

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.092
Genau das gleiche kann ich beim meinem 3000+ Barton mit MSI Board auch machen..
 

Damarus

Banned
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
499
Den Papierstreifen find ich genauso wie den Draht Trick überflüssig. Einfach ein Abit NF-7 nehmen und fertig :D
Okay schon klar, bei den neuen, gelockten nach KW 39 produzierten Athlons nützt das Board auch nix mehr. :rolleyes:
 

Winterday

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.197
Erstaunlich ist für mich nur die Tatsache, dass man nur einen Papierstreifen mit einem Metallplättchen kombinieren muss, um ein Patent daran zu knüpfen. Jetzt warte ich nur noch gespannt auf ein Patent auf ein zugeschnittenes Drahtstück, welches zu einer Schleife gebunden ist.

Bei _dem_ Verkaufspreis dürften mindestens 90% Gewinn 'rausschauen :)
 

HighTower

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
90
Hat wohl deshalb auch so lange gedauert, bis das Teil raus kam... erst alle Rechte sichern :)
 

Loopo

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.610
Zitat von yahirhem:
Erstaunlich ist für mich nur die Tatsache, dass man nur einen Papierstreifen mit einem Metallplättchen kombinieren muss, um ein Patent daran zu knüpfen. Jetzt warte ich nur noch gespannt auf ein Patent auf ein zugeschnittenes Drahtstück, welches zu einer Schleife gebunden ist.

Bei _dem_ Verkaufspreis dürften mindestens 90% Gewinn 'rausschauen :)
es geht ja auch um die Idee, die dahinter steckt, und nicht rein um die Kombination/Anordnung verschiedener Materialien ;)

aber viel zu teuer für einen Sticker ;)
 

ToXiD

Administrator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
15.415
Ich weiß gar nicht was alle schimpfen: Ich oute mich als Besitzer zwei linker Hände. Und bevor ich unter Umständen bei OC' Versuchen mit selbstgebastelten Hilfen meine mehrere 100€ teure Hardware vernichte, investiere ich doch lieber die 15€ und wäre auf der Zitat: "idotensicheren" Seite.
 

Langlay

Ensign
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
194
Zitat von Solid Snake:
Ich weiß gar nicht was alle schimpfen: Ich oute mich als Besitzer zwei linker Hände. Und bevor ich unter Umständen bei OC' Versuchen mit selbstgebastelten Hilfen meine mehrere 100€ teure Hardware vernichte, investiere ich doch lieber die 15€ und wäre auf der Zitat: "idotensicheren" Seite.

Ach. Selbst ich als grobmotoriker habs geschaffte damals bei meinen Palamino die brücken mit Silberleitlack zu schliessen. Dann schafft das auch jeder andere mit einem stückchen draht 2 pins zu verbinden so schwer kann das ja nich sein. Naja und ausserdem find ich das teil masslos überteuert. Weil in der Produktion kostet das doch max. 50 Cent.
 

R-Adi

Ensign
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
252
Hi

Nur weil das hier gut reinpasst:
Lässt sich mit der Brücke auch der XP 3200+ im Multiplikator verändern? (habe A7N8X Del. Rev2) Ich glaube, ich habe zu viel Infos gelesen, bringe nun einiges durcheinander.... :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

Tokianer

Banned
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
609
ich finde das ganz gut...für die jenigen die es sich nicht trauen irrgendwas zu machen....mich eingeschlossen...habe früher viel verbrutzelt deswegen lass ich die finger davon..... achso ja die idee finde ich gut aber den preis nicht
 

macbig2k1

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2002
Beiträge
121
Dieser Speed-Strip ist doch schon uralt.

Den hatte ich schon vor ca. 2-3 Monaten auf einer amerikanischen Site gesehen.
 
Top