ATI 8500 neue Treiber

KPV

The Kristian with a K
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.081
Hy eben gesehen- bei ATI gibts neue Treiber für Win98/me,XP und W2k!!!!!!!!!
SmoothVision soll nun funktionieren
Quake3 verbesserte Texturen ;)
Gleiche Performance unter WinxP wie w2k wie unter 98!

Wie gesagt- lade sie gerda down..
 
Zuletzt bearbeitet:

KPV

The Kristian with a K
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.081
hehe - das wird ein bischen dauern :) Kurzbericht kann ich vielleicht zwischendurch schon abgeben ;)
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.709
@KPV
Gut dass du den neuen Treiber (aber noch Betastatus) entdeckt hast, das wird die Radeon2 8500 [n]noch[/b] besser ins rechte Licht gesetzt.
Die Karte ist nun noch etwas schneller geworden, ATi´s Smoothvision sieht besser aus und ist flotter als Nvidia´s FSAA-Methode und Anisotropic war schon vorher ganz fix, hübsch und ein Kinderspiel der Radeon2.
Tja.. was will man noch mehr?? :freak:
ATi zieht sich selbst aus dem Sumpf nachdem sie bei eigenen Verschulden in den Dreck gefahren sind. :D
Glückwunsch!
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Na das ist erfreulich zu hören. Hatte aber schon immer daran geglaubt das ATI bessere Treiber für die Radeon 8500 hin bekommt. Nicht so wie andere. Man soll die Hoffnung ja nicht aufgeben.

JC
 
U

Unregistered

Gast
laut chip.de sind die treibern für win98 langsamer geworden, winxp bischen schneller
bin irgendwie entteuscht wegen dem vergleich mit GF3.
wusste nicht das Smoothvision so viel leistung nimmt...
 

Prophet

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
478
:)

P4 1800MHz (RamBus) , Windows 98SE:



Quelle & ganzer Artikel :
http://www.rivastation.com/r8500_2.htm

Tja, Geforce3 Ti500 : und tschüssssss........ :D

Hihi, habe zufällig ebenfalls genau einen P4 1.8Ghz-Rambus und
mir die Radeon8500 schon vorbestellt, man über 8000 Points, kann eskaum erwarten die Graka endlich zu kriegen ! :D
 
Zuletzt bearbeitet:

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Herzlich Wilkommen im Club der Wartenden. Hoffe das sich da bald endlich was tut. Kann es kaum erwarten die Karte einzubauen und zu testen.

JC
 

KPV

The Kristian with a K
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.081
Noch besser

Wesentlich Auführlichere Artikel zu dem Thema gibt es auch bei anandtech und hothardware!!
Die Treiber sind in Win98 schneller bei Max Payne macht es bei mir rund 15% aus (PCGH VGA DEMO)- 3dmark2001 um 400 Punkte hoch etc..UT ist gleich geblieben-Q3 etwas minimal besser etc..
@unregistered
gleiche Qualität AA Radeon 8500 und GF3 , ist die Radeon 8500 aber deutlich schneller!
Tschüss Geforce 3 ;)
 

VRON2403

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
27
was denkt ihr ob da was noch zu verbessern geht mit smoothvision? sonst aber sieht gut aus.freu mich schon auf meine graka (falls ich die überhaupt kriege......:mad: )
 

KPV

The Kristian with a K
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.081
ja sicher wird es da noch einige Verbesserungen bei den Treibern geben- aber Smoothvision ist doch klasse- ich weiss gar nicht, was ihr habt?
 

cyber-sword

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
125
kann vielleicht eine hier ein screnn rein posten mit diese Smoothvision technologie, ich kann mir nicht vorstehlen wie es auseht.
 

TheShaft

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.939
Original erstellt von cyber-sword
kann vielleicht eine hier ein screnn rein posten mit diese Smoothvision technologie, ich kann mir nicht vorstehlen wie es auseht.
schau einfach mal bei http://www.tomshardware.com/ oder http://www.anandtech.com/ , da sind 2 ausfürhliche artikel ;)
ATi hat da fast schon ein glanzstück abgeliefert, die Qualität ist überragend, die Perfomance durchwegs in Ordnung bei dieser Bildqualität...Bildtechnisch liegt nvidia nun einiges zurück....
 

KPV

The Kristian with a K
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.081
Hm- also wenn ich ehrlich bin, ist die Radeon 8500 unter XP immer noch ne Ecke langsamer als unter win9x.
Ich will mich jetzt icht auf Prozentangaben festlegen, aber im gegensatz zum Vorgängertreiber schon ordentlich aufgeholt...
Aber das ist ja nicht das eigentliche Problem. Viele Spiele (und somit my favorite Benches) laufen unter XP schon deutlich langsamer als unter WinXP..Und man darf nicht vergessen-Die ATi Treiber befinden sich noch immer im Betastatus...
Keine Angst Crazy - das review wird ganz objektiv und die Karte auf Herz und Nieren umfangreich getestet..
 
Zuletzt bearbeitet:

Jules-Verne

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
289
Wenn man bedenkt, dass die GF3 auch unter WinXP um eine Ecke langsamer ist als unter Win9x/ME, kann das neue Betriebssystem vielleicht auch Mitschuld haben. Wer weiss..
 

Alienlula

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.244
Der NT Kernel ist im allgemeinen etwas langsamer als der 9x Kernel. Hab ausserdem gehört, dass die sich die DirectX Versionen teilweise erheblich unterscheiden. Bin mir aber sicher, dass M$ alles dran setzen wird die maximale Performance aus XP rauszukitzeln, is ja schließlich ihr neues Stöckenpförd;)
 

Prophet

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
478
Endlich ist auch der deutsche Artikel von Tomshardware draussen :
http://www.tomshardware.de/graphic/01q4/011115/index.html

Daselbe Leistungs-Bild wie bei Rivastation, beeindruckend finde ich hier die Erwähnung das die ATI-Karte bei 16Tab antisotropischen Filtering (viel mehr Texturschärfe bei weit entfernten Objekten/Texturen) der Geforce3 Ti500 ja MÄCHTIG überlegen ist.

Ich erinnere mich : In Max Payne sah ich es besonders gut was dort der Regler "Textur Sharping" bei Maximumeinstellung aufeinmal an herlichen tiefgehend scharfen viel realistischer wirkender Grafik bewirkt und genau hier ist die Radeon8500 der Geforce3Ti500 im disbezüglichen "Leistungseinbruch" der Framerate haushochüberlegen - das zeigen die Benchmarks
Ich kann nur sagen die ATI-Karte ist ein Traum ... Diese Überlegenheit an höhere Framerate bei aktivierten antisotropischen Filtern ist schon alleine ein Kaufgrund in meinen Augen.

ZITAT :
"...Die RADEON verliert mit anisotropischer Filterung nur knapp 7 FPS. Bei vergleichbarer Qualität (64tap) fällt die Ti500 dagegen um fast 80 FPS ab !..."

Und tschüss GF3Ti500 ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

KPV

The Kristian with a K
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.081
Daselbe Leistungs-Bild wie bei Rivastation, beeindruckend finde ich hier die Erwähnung das die ATI-Karte bei 16Tab antisotropischen Filtering (viel mehr Texturschärfe bei weit entfernten Objekten/Texturen) der Geforce3 Ti500 ja MÄCHTIG überlegen ist.
Das liegt aber wohl daran dass die Artikel auf denselben Benchmarks beruhen, ist fast immer so bei THG und Rivastation;)
 
Top