News ATi Radeon 9500 Pro und 9700 übertakten, so gehts!

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.192
Es ist schon merkwürdig: Während sich Grafikkarten mit ATis Radeon 9700 Pro teilweise deutlich übertakten lassen, ist es Pixelbeschleunigern auf Basis des Radeon 9700 oder 9500 Pro nicht vergönnt, auch nur ein MHz über den Spezifikationen betrieben zu werden. Ganz klar, hier muss ATi nachgeholfen haben.

Zur News: ATi Radeon 9500 Pro und 9700 übertakten, so gehts!
 
A

Anonymous

Gast
Puh, ist nicht euer Ernst, oder? Das könnte einen netten "System Shock" geben.

Ist doch sonnenklar, das man die höheren Preise anders nicht rechtfertigen kann. Also greift man zu diesen Tricks.

ATI ist eben kein Stück besser als nVdia.

In meinen Augen gehören solche Newsmeldungen nach "Warp2Search" da man von denen dieses Niveau auch gewohnt ist. (Kein Wunder wo jeder User ne News schreiben kann.)

Was denkt Ihr euch also dabei? Eine Hinweis das ein defektes Bios auch deas Ende der Graka bedeutet die ja auch nicht so günstig ist reicht aus um das Gewissen zu beruhigen? In meinen Augen nein. Das geht absolut zu weit. Es nervt mich ja schon wie so manche Leute sich damit brüsten Ihre CPU fein säuberlich zu bearbeiten und wenn dann jemandem das Risiko zu hoch ist wird man ncoh mild belächelt oder dämlich zurechtgewiesen.

Jeder Hersteller hat sich was dabei gedacht. Sei es nun gut oder nicht. Ein defektes Bios ist das Ende der Graka. Eine zerkratzte CPU Oberfläche ebenso. Aber man kann sich ja hinterher fein rausreden.

Selbst schuld was biste so blöd an am Bios rumzufummeln? Selber Schuld was biste so blöd mit nem Skalpell an der CPU rumzukratzen. BTW. Wo gibt es eine Grantie das die Mittel nicht Virenverseucht sind? Vieleicht sendet die Graka auf Lebenszeit sämtliche Kreditkarten Infos an den Urheber.

Nichts für ungut.
 
A

Anonymous

Gast
"Jeder Hersteller hat sich was dabei gedacht."

Richtig, naemlich: "Die sollen bitte meine 500 EUR Grafikkarte kaufen und nicht das 250 EUR Modell auf das Niveau einer 500 EUR Karte uebertakten."
 
A

Anonymous

Gast
@System Shock

Hast du einen an der Waffel? ;)

Es wird doch niemand gezwungen sein Bios zu modden oder seine Hardware zu schrotten. :) Wo ist dein Problem? Solange das kein DAU liest seh ich kein Problem daran.
 
A

Anonymous

Gast
Ganz klar bei mir kommt nie ne ATI rein ; )

Aber im ernst so en Bios würd ich erst machen wenn relativ sicher ist unds auch von einigen hardeware/overclockern seiten erfolgreich ausprobiert ist
 
A

Anonymous

Gast
Ich weiß nicht, was ihr wollt. Wenns mitm flashen nich klappt, wird die PCI Karte ausm Schrank geholt und das Original-Bios zurückgeflashed, so einfach ist das. Das Risiko liegt hier lediglich beim Übertakten an sich, was doch sowieso jeder macht.
 
A

Anonymous

Gast
@mogadischu
genau so sehe ich das auch ich hab zur zeit ne 8500 le mit dem original 8500 bios geflasht und statt der 250/250 (le) läuft sie wunderbar seit 6 monaten auf 290/290. und warum soll ich dann 100€ für ne original ati ausgeben wenns auch so geht. ´
@ system shock
ich bin froh das man zu solch 'billigen tricks' greift die sich leicht überwinden lassen als mir für das geld ne graka zu kaufen die am limit läuft und genau so viel kostet. da lob ich mir ati die zur zeit sowieso ein super preis /leistungs verhältnis haben. weiter so ati
 
A

Anonymous

Gast
Meine Overclocking Bilanz:

P3 1Ghz durchgebrannt ;-P
MSI Barebone Mainboard, ging einfach nicht mehr an ;-P
HDD IBM 20 GB hat nicht mehr funktioniert, is vor die wand geflogen also hab ich sie wohl kaputt gemacht ;-P
115 PS Motor, Motorplatzer bei 7000 Umdrehungen, so eine geile motorhaube habt ihr noch nicht gesehen ;-P

ATI is geil ;-P
 
A

Anonymous

Gast
@ Chris: keiner hat hier einen an der Waffel,
trotzdem ich das Posting von SystemShock auch nicht 100% nachverfolgen kann.
Wo ist ein Hinweis auf ein defektes BIOS ?
Und überhaupt was ist an der Übertakt Sperre kaputt,
funktioniert doch ?!
 
A

Anonymous

Gast
@Spaceman

Du bist nicht etwa die andere Hälfte meines gespaltenen Ichs?
Grafikkartenmäßig sieht es nämlich bei mir haargenau so aus wie bei dir *g*
 
A

Anonymous

Gast
(...und schon wieder ein besonders lesenswerter Beitrag von nvidia. Sehr niveauvoll.)
Mensch was wär das langweilig, wenn man nicht seine Hardware überlisten könnte. Der Nervenkitzel macht das Leben doch erst spannend.
@X23 hast Du auch schon dein Haus in die Luft gesprengt ??

Frohe Weihnachten !!
 
A

Anonymous

Gast
@x23
lass die finger von christbaumkugeln usw :p

zum thema: es wird niemand gezwungen. ich finds halt praktisch :]

ciao
g0dy
 
Top