News Auch Arcor macht mehr Dampf

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.054
Nachdem in letzter Zeit wieder viel über schnellere Leitungen und geänderte Preise bei der T-Com zu lesen war, zieht Arcor nach. Ab dem 31. März bietet man ebenfalls DSL mit einem, zwei oder drei MBit/s an. Und die Preise gleichen sich ebenfalls fast zu 100 Prozent.

Zur News: Auch Arcor macht mehr Dampf
 
C

CM50K

Gast
d.h. die bisherige DSL-flatrate 768/128kbit/s (ohne traffic-begrenzung) wird auf 1mbit erhöht? der preis bleibt gleich?
 

Ritschy

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
50
Schade, aber damit werden auch bei Arcor alle Tarife teuerer.

768kbit alt = 9,95 DSL + 24,95 Flat = 34,90
1Mbit neu = 16,95 DSL + 19,95 Flat = 36,90

1,5Mbit alt = 19,90 DSL + 24,95 Flat = 44,85
2Mbit neu = 19,95 DSL + 44,95 Flat = 64,90 (Ausserdem nur noch 192kbit upload statt 256kbit bei 1,5Mbit alt!!!)

Da kann man in Zukunft auch bei der Telekom bleiben, nur wegen Fastpath lohnt sich das kaum...
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MoF

Gast
Bezahlt man bei T-Online nicht 29€ für die Flat?!
19 Euro bekommt man sonst nur bei billig-Anbietern mit Port-Beschränkung. Oder hat Arcor auch die Port-Beschränkungen?
 

Throx

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.481
1&1 das einzig wahre :) die upgrade übrigens auch und haben ne menge extras, besser als T-Offline :p
 

Slider_2001

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
314
@throx:
nur mal so als hinweis: 1und1 is im endeffekt die telekom! wenn du z.b. abends bei der T-Com anrufst weil du ein Problem hast, dann landest du im 1und1 servicecenter....

mir war 1und1 zu teuer mit der Flat, denn ab 20GB Traffic 39,90 is mir zu heftig. da bleib ich doch bei freenet mit 29? für ne real Flat

Slider
 

linkser

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
8.285
arcor soll lieber mal mehr geld in den netzausbau stecken!

in fast allen meinen nachbarstädten ist arcor verfügbar nur nicht bei mir.
 

sodomy

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
608
Ich hab seit ca. 1 1/2 jahren Arcor und wenn die nur 2€ mehr nehmen für 1mbit dann zahl ich die ohne weiteres. :D
 

XultrA

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
45
Bin auch total zufrieden mit Arcor.
:cool_alt: Als Zocker ist Fastpath ein muss und das es dabei ist ,
ist Zoggerfreundlich;)
Anmeldung war fix (hatte keine DSL-erfahrung) und alle Geräte bis auf den Router (Ja bei Arcor darfste alle PCs surfen lassen -Offiziell!), waren kostenlos !!
Ach ja ,nach einer Woche waren alle Geräte da und als "Selbsteinbauer "
war alllles kostenfrei.
Auch Nummernübernahme h3h3 ,nix geld;)
Download ist immer am Limit und drüber(ok-ok Grossstadt), Ummeldung vom Tarif UND Flateratewechsel (768 langen) problemlos per Telefon.
Halt etwas negatives ,die Hotline ist überlasten und man wartet bis zu 15min,
ist mir aber schnuppe da sie Kostenlos ist :D
Das der Gelbe Riese, mich hat 4 ! Monate warten lassen bis ich gehen durfte setzte dem ganzen natürlich die Krone auf.
Ich dachte Anfangs Arcor sind die Trödler, aber die Anfang Oktober!! verschickte Kündigung an Telekom, kam Februar !!! bestätigt an .
I bleib bei Arcor :D
 

IntelOut

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
650
Ich kann @XultrA nur beipflichten, stimmt auffallend alles :cool_alt:

Ich war Jahrelang bei den Telekomikern ...
... und wenn ich die WERBUNG im TV sehe: ich, ich, ich leb ONLINE mit t-offline ...

dann streuben sich mir noch heute die Haare.
Teledoof, die Abzocker der Nation (naja, FREENET scheint ja VOLL den VOGEL abzuschiessen).
Bei den Magnetafarbenen Komikern ist man doch veraten und verkauft.
Jetzt wollen die dat mit der MAUT auch noch gerade bügeln *Lach_mich_wech*

Bei der Teledoof weiß die LINKE nicht was die RECHTE macht, und wenn mal ein Problem ist, dann versuch mal einen der Komiker am WE zu erreichen !
Freitags um 14 Uhr fällt bei denen der Hammer und wird erst wieder in die Hand genommen am Montagmorgen.
Als ich zu ARCOR gewechselt bin, hat der Telekomiker es nicht mal geschaft den Anschluss auf ISDN bzw. auf ARCOR umzuschalten, weshalb ich 4 Wochen nur analog über meinen ZWEITANBIETER online gehen konnte (Einwahl über 0800´er Rufnummer und 4 Std. frei ...).
ARCOR erließ mir für den ersten MONAT alle Telefongespräche und ich erhielt obendrein eine Gutschrift über DM 100 (da gab es den T-EURO noch nicht).

Ummeldung, Anschluss, Geräte ... die ersten zwei Monate FLAT kostenlos ...
Da kann die Teledoof nur MINUS machen, oder die analog Kunden zahlen dafür ...
... genau wie für die saublöde Werbung im TV ... ich leb ONLINE mit t-OFFline ...

Sorry, ich lebe noch nicht im Internet und hab das auch nicht vor :D
 

WhiteShark

Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
9.906
also ich finde die preise absolut ok. für des neue 1mbit zahlt man 2€ mehr. wird jeder wohl gut verkraften können.

und @

aber dafür ist der 3mbit tarif ma richtig super. 384kb upload, 3mbit download und 25gb traffic für 24,90 + 19,90 für die 25gb. genügt ja vollkommen für den normalverbraucher.
wäre arcor dsl bei uns verfügbar hätte ich es längst, und zwar das mit 3mbit, da es das beste preis/leistungverhältniss hat.
dann kann man mit 384KB/sec runterladen. und vorher ging es nur mit 96K. echt der hammer. und upload auch statt 16k dann 48k, also dreimal so hoch.
 
Top