Audigy2 ZS und 5.1 analoges boxensystem !?! brauche hilfe

benus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
277
wäre echt nett wenn mir jemand von euch WISSENDEN weiterhelfen könnte.
habe einen thread im offiziellen CREATIVE forum gestarten doch da gibt es keine interesse.
Also es ist so: ich habe mir vor einigen moanten ein Creative INSPIRE 5.1 (5100 analog) Boxensytem zugelegt.
http://de.europe.creative.com/products/product.asp?prod=336
.. für meinen tollen ONBORAD sound. geht auch echt ab.
allerdings kam mir nun die idee eine soundkarte (CPU entlastung/keine treiber probleme mehr mit meinem ONBORAD sound usw.) zuzulegen:
http://de.europe.creative.com/products/product.asp?prod=510

nun wollte ich wissen ob mir einer von den WISSENDEN bitte erklären könnte wie es sich mit den features verhält (problem digital sound/analoge boxen???). taugen die boxen was für die karte z.b mit dem 24 bit sound usw.

habe auch mal eine mail an das CREATIVE support team geschrieben, dies kam bei raus:

"Your speaker system is an analog speakers.
The features will be limited as it will not be sound as nice as digital
speakers.
However it can still have dolby digital 5.1 effect.
But there is really nothing much.
This speaker is still compatiable with the audigy2 ZS."

allerdings soll die karte auch he, da man ja mal aufrüsten könnte (7.1 z.b)

danke für die anteilnahme
 

maxxer77

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
420
analog heißt doch nur das in deinem Boxensystem kein Encoder ist, der 5.1 Sound erzeugen kann, dafür brauchst du eine Soundkarte, da ist die Audigy 2 Z2 so ziemlich das beste was du kriegen kannst

also das heißt das es mit der Soundkarte und den Boxen überhaupt keine Probleme gibt

ich habe ja auch ein analoges 5.1 Soundsystem und die Audigy 1, die für den 5.1 Sound EAX usw. zuständig ist
 

benus

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
277
ok
also es gibt da ja so einige boxensysteme die digital sind, da is dann ein encoder dabei. d.h der decoder erzeugt den dolby digital sound von ner dvd z.b bei mir wäre dann die karte dafür zuständig .... is das richtig so.
dann verstehe ich die mail vom support nicht.... aber danke
 

maxxer77

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
420
ja das ist richtig was du gesagt hast, so läuft das ab
 

benus

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
277
sehr gut. danke. dann bin ich ZUFRIEDEN und kann getrost auf die ankunft der karte warten. sonst hätte ich das nochmal stoniert. VIELEN DANK
 

Ehrmann2

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
464
Meiner Meinung nach sind Boxen ohne eigenen decoder besser, da man sie besser "mitnehmen" kann. Karten werden immer besser, andere Standarts wachsen wie pilze aus dem boden... aber ein gutes Boxen Set kannst du Jahre verwenden und das hätte nicht mal nen veraltetetn Decoder in 2 3 4 Jahren, den du jetzt aber dazubezahlen müsstest. Also keine schlechte kombi mit ner Audigy 2 ZS. :)
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514
Zitat von Ehrmann2:
Karten werden immer besser, andere Standarts wachsen wie pilze aus dem boden... aber ein gutes Boxen Set kannst du Jahre verwenden und das hätte nicht mal nen veraltetetn Decoder in 2 3 4 Jahren, den du jetzt aber dazubezahlen müsstest. Also keine schlechte kombi mit ner Audigy 2 ZS. :)
Naja das mit den Standards verhält es sich nicht wirklich so wie du es hier beschreibst. Wenn du mal nachblätterst wirst du merken, dass es DD5.1 und DTS schon einigermaßen lange gibt und die EX bzw. ES versionen davon sicher noch lange aktuell sind. Vor allem DTS ist so spezifiziert, dass sicher klangmäßig keine Beanstandungen möglich sind, auch mit den besten Boxen nicht. Den erhalt dieser Standards sichern außerdem die Kinos, die nicht alle 2 Jahre umrüsten und auch jetzt mit diesen Specs noch gebaut werden.

@ benus
Es gibt nie ein Problem mit "problem digital sound/analoge boxen", außer du hast nichts was den Sound decodiert. Es ist so: Alle Boxen, die keinen Decoder haben (also nicht mit einem Kabel mehrkanalton erhalten können) sind analog Boxen. Eigentlich gibt es ja keine digitalen Boxen, das bezieht sich nur auf den Verstärkerteil von einem aktiven System, also allen Systemen, die keinen Extra verstärker brauchen. Ich hoffe ich hab dich jetzt nicht noch mehr verwirrt :rolleyes: Sonst frag einfach nach.
Zu der Frage ob du umsteigen sollst: Wenn du Probleme mit dem Onboard Sound hast, bzw. mit dem Klang nicht zufrieden bist (und es sicher nicht an den Boxen liegt), wird dir eine gute Soundkarte sicher helfen. Welchen onboard Sound hast du? Falls du aber mal ein richtiges Sourround System willst mit Receiver usw. brauchst du den Decoder der Karte aber sowieso nichtmehr ;)
 

benus

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
277
sound on board: Nforce 2 Soundstorm
aber du ahst im anderen thread ja schon was dazu gesagt
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514
Oh, das warst auch du. Sorry hab jetzt nicht auf die Namen geschaut. Naja, ich hoffe ich konnte in dem anderen Thread besser helfen ;)

Gruß

DvP
 
Top