News BenQ senkt Preise von zehn TFTs

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.532
#1
BenQ Deutschland senkt die Preise. Dies betrifft fast das komplette Produktportfolio. Zehn Modelle werden ab sofort mit neuen Preisen vertrieben. Neben dem Preis für den BenQ FP767-16 wird auch der Preis für den neuen BenQ FP937s mit 12 ms um fast 12 Prozent gesenkt.

Zur News: BenQ senkt Preise von zehn TFTs
 
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.641
#4
Mein alter 19" Rohrenmonitor gibt jetzt so langsam den Geist auf. Da kommt mir das gerade recht! :daumen: :D
 
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
182
#5
Also, ich wollte mir ja erst den 17" 8ms holen, allerdings gefällt mir der 19" so dermaßen ... den werde ich mir zu Weihnachten erst mal gönnen!
 
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
2.139
#7
Ich hätte gerne das Design vom FP783, aber als 19er.

Und die integrierten Lautsprecher können sich die Hersteller sparen, die als Zielgruppe die Gamer anvisieren.

Wenn ich mir schon einen Flachbildschirm kaufe, möchte ich einen schmalen Rahmen, ein ansprechendes Design und keine Lautsprecher, die ich nie benötigen werde.

So wie der FP783 halt, aber den gibt's ja leider nur als 17er. :(
 

Callophris

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
277
#9
@5
Die Reaktionszeit ist nicht alles, was ein spieletauglichen TFT ausmacht !
Ich kann dir garantieren, dass TFTs mit einem S-IPS Panel mindestens genau so spieletauglich sind, obwohl die nur 20ms haben.
Das wurde auch von prad.de und tomshardware.de bestätigt !
 
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
182
#10
Sorry, kenn mich da nicht so aus! :) Also, welche war nun besser? *g*
 

Throx

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.481
#11
hab den 783 und kann ihn weiterempfehlen, trotz TN-Film Dingsda ^^
Bin sehr zufrieden mit, hab 1 Pixelfehler, aber der stört net (liegt weit außer :D)
Bei Fragen: PM
 
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
26
#12
hmm n tft wär mich schon was aber momentan is es mir zu schade von meinen 21" zoll eizo schon abschied zu nehmen :( naja aber das gute stück geht ja noch schön und gut aber n crt hat das schon einige vorüge die mich bei meinen crt echt stören... nur das die maximalauflösung bei 19" nur 1280x1024 is stört mich ein wenig da ich mich momentan schon total an diese auflösung gewöhnt hab :)
 

Legato

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
55
#15
hm, die werte des monitors sind ja wirklich gut, aber diese Füße?
Wer hat denn das verbrochen?
Naja, ich muss eh noch mindestens nen Monat warten ;-)
 

Europe

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
120
#16
Mmmh, hab mir auch vor rund 4 Wochen den FP937s gekauft, auch für 650Euro... autsch...
Zu bemängeln gibt es eigentlich nur die nicht vorhandene Pivot-Funktion, keine Höhenverstellung sowie den etwas geringen Blickwinkel: Sieht man etwas von unten auf den TFT ist es zu dunkel, sieht man von zu weit oben drauf geht er ins weiß. Seitlich ist's ok. Stört mich deshalb weil ich beim Spielen nicht ruhig am Stuhl sitzen kann ;-) Pixelfehler habe ich nur einen, 5mm vom Rand, zu verzeichnen - ist auch ok. Ansonsten bin ich sehr zufrieden damit!
Gruß Europe
 

cbf2000

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
8
#17
Hallo zusammen,

habe mir vor 1 woche den 19" tft fp937s bei snogard für 540,- gekauft.
shit jetzt nur noch 499,- !!!


der monitor ist voll zum gamen geeignet (doom3; far-cry; ut2004 ....) natürlich auch für word
excel.... ;)

cu
 
Zuletzt bearbeitet: (schei... fehler)

HoMie

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
292
#19
Zitat von Europe:
Mmmh, hab mir auch vor rund 4 Wochen den FP937s gekauft, auch für 650Euro... autsch...
Zu bemängeln gibt es eigentlich nur die nicht vorhandene Pivot-Funktion, keine Höhenverstellung sowie den etwas geringen Blickwinkel...
hä? und wie lässt sich das erkären: (angebot von ebug)
19" TFT BenQ FP937s Pivot DVI
ArtNr.: 14320
Reaktionszeit: 12ms / Kontrast: 500:1
Helligkeit: 250cd/m2 / Pivot / DVI
Farbe: silber/schwarz
inkl. 3 Jahre vor Ort Garantie


ist das ein anderes modell?
 
Top